Vogelzählaktion



Alles zum Schlagwort "Vogelzählaktion"


  • Heimatverein unterstützt Aktion

    Fr., 10.01.2020

    Maxi-Kinder zählen Vögel

    Die Kinder beobachteten – wie hier in der Kita St. Benedikt – die Vögel von der Fensterbank ihres Gruppenraumes aus.

    Die Maxikinder der drei Kitas in Herbern beteiligten sich gleich am ersten Tag an der Vogelzählaktion des NABU.

  • Tiere

    Fr., 12.05.2017

    Vogelzählung in NRW: Deutlich weniger Tiere erwartet

    Eine Blaumeise sitzt auf einem Zweig.

    Köln (dpa/lnw) - Der Naturschutzbund (Nabu) rechnet vor einer bundesweiten Vogelzählaktion am Wochenende mit deutlich weniger Tieren auch in Nordrhein-Westfalen. Wegen des kühlen Wetters im April und Anfang Mai hätten viele Vögel nicht genügend Nahrung für ihre Brut finden können - Jungtiere verhungerten derzeit in den Nestern. «Das wird zu einem Bestandseinbruch führen», sagte Nabu-Vogelexperte Heinz Kowalski.

  • Wissenschaft

    Mo., 09.01.2017

    Zwischenbilanz der Vogelzählung: Deutlich weniger Meisen

    Eine Blaumeise sitzt auf einem Zweig.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - In den Gärten und Parks Nordrhein-Westfalens sind weniger Meisen zu sehen. Bei der großen Vogelzählaktion des Naturschutzbundes (Nabu) beobachten Vogelfreunde im Bundesland rund 45 Prozent weniger Blau- und Kohlmeisen als noch im Vorjahr, berichtete der Nabu NRW in einer Zwischenbilanz am Montag.

  • «Stunde der Wintervögel»

    Do., 05.01.2017

    Vogelzählaktion: Frühwarnsystem für Artenschwund

    Eine Amsel auf einem schneebedeckten Ast.

    Amsel, Drossel, Fink und Star singt der Volksmund. Doch die ganze Vogelschar ist längst nicht mehr so bunt wie früher. Für das Artensterben könne auch eine große Vogelzählaktion sensibilisieren, hofft ein Experte.

  • Jeder kann mitmachen

    Do., 05.01.2017

    Große Vogelzählaktion startet

    An der 7. bundesweiten Zählaktion des Naturschutzbundes Deutschland (Nabu) «Stunde der Wintervögel» beteiligen sich jedes Jahr Tausende.

    Amsel, Drossel, Fink und Star singt der Volksmund. Doch die ganze Vogelschar ist längst nicht mehr so bunt wie früher. Für das Artensterben könne auch eine große Vogelzählaktion sensibilisieren, hofft ein Experte.