Vorfahrtsregelung



Alles zum Schlagwort "Vorfahrtsregelung"


  • Vorgesehene Vorfahrtsregelung auf der „RadBahn“ stößt auf Kritik des Bauausschusses

    Di., 15.12.2020

    Widerstand gegen Pläne des Kreises

    Noch haben die Autofahrer

    Die Pläne des Kreises Steinfurt die „RadBahn“ auf der gesamten Strecke als vorfahrtsberechtigt zu gestalten, stießen im Bauausschuss der Stadt Horstmar auf wenig Gegenliebe. „Es gibt keine Notwendigkeit zur Änderung, es funktioniert mit der gegenwärtigen Verkehrsregelung gut“, meinte Bürgermeister Robert Wenking, der sich für die Beibehaltung im jetzigen Zustand aussprach. Entscheiden wird aber allein der Kreis.

  • Radverkehr

    Mo., 30.12.2019

    Vorfahrtsregelung auf der Promenade: Irrglaube unter Radfahrern

    Auf der Promenade haben Radfahrer weitestgehend freie Fahrt. Wer aus den Zuwegen – hier Höhe Korduanenstraße (gr. Bild) und Wevelinghofergasse – kommt, muss warten.

    Wie ist es eigentlich um die Vorfahrtsregelung bestellt, wenn man von einem Seitenweg auf Münsters Promenade will? Zumindest anders, als jüngst eine Radfahrerin behauptete und damit eine brenzlige Situation heraufbeschwor.

  • Video mit Fahrlehrer

    Mi., 30.01.2019

    Das sind die kritischsten Verkehrsstellen in Münster

    Video mit Fahrlehrer: Das sind die kritischsten Verkehrsstellen in Münster

    Schmale Radwege, unbekannte Vorfahrtsregelungen und unklare Beschilderung: Auf Münsters Straßen kann es schon mal brenzlig werden. Fahrschulinhaber Ulf Imort und Radverkehrexperte Elmar Post verraten, welche Stellen besonders kritisch sind und was zu tun ist, um den Verkehr sicherer zu machen.

  • Promenade

    Fr., 07.09.2018

    Vorfahrt für Radler kommt

    Ab 2019 sollen zunächst die vier grün markierten Querungsstellen der Promenade umgebaut werden. Für die blau markierten Querungsstellen sollen noch Konzepte erarbeitet werden.

    Radler sollen auf der Promenade in den Genuss einer Vorfahrtsregelung kommen. Die erforderlichen baulichen Maßnahmen sind jedoch erst einmal nur an vier von zehn Stellen geplant.

  • Vorfahrt für Promenaden-Radler

    Mo., 16.07.2018

    Debatte um Vorfahrtsregelung auf der Promenade reißt nicht ab

    Vorfahrt für Promenaden-Radler: Debatte um Vorfahrtsregelung auf der Promenade reißt nicht ab

    Die Debatte um die geplante Vorfahrt für Radfahrer auf Teilen der Promenade geht weiter. Während der Automobilclub Münster des ADAC das Vorhaben kritisiert, begrüßt der Jugendrat der Stadt Münster den Vorstoß.

  • Debatte über Vorfahrt für Radler

    Di., 19.06.2018

    „Es ist Zeit, das mal auszuprobieren“

     Promenadenquerung an der Kanalstraße

    Der Plan der Stadt Münster, an vier Übergängen in der Stadt die Vorfahrtsregelungen zu Gunsten von Radlern auf der Promenade zu ändern, erhitzt bei Facebook weiter die Gemüter.

  • Neue Vorfahrtsregelung an der Promenade

    Fr., 15.06.2018

    Logische Konsequenz oder Fahrradstadt-Wahn?

    Neue Vorfahrtsregelung an der Promenade: Logische Konsequenz oder Fahrradstadt-Wahn?

    Der Plan steht: Ab 2019 sollen Radfahrer auf dem nord-östlichen Teil der Promenade (Kreuztor bis Salzstraße) Vorfahrt erhalten. Eine gute Idee? In unserer Redaktion gehen die Meinungen auseinander.

  • Porsche-Fahrer verletzt

    Di., 21.11.2017

    Lkw missachtet Vorfahrtsregelung

    Der 49-jährige Fahrer des grauen Porsche wurde bei der Kollision mit einem Lkw aus Serbien verletzt. Rettungskräfte transportierten ihn ins Krankenhaus.

    Zusammenstoß mit einem Lkw: Ein 49-jähriger Pkw-Fahrer ist am Dienstagmorgen bei einem Verkehrsunfall auf der Kruppstraße in Höhe Hof Münsterland – Abzweig Maybachstraße – verletzt worden. Er wurde mit einem Rettungswagen ins St.-Franziskus-Hospital transportiert.

  • Kreisverkehre in Münster

    So., 25.06.2017

    ADFC will eine einheitliche Regelung

    Recht optimal ist die Situation für Radler an diesem Kreisverkehr der Wolbecker Umgehungsstraße. Die Leezen müssen sich nicht durch den Ring quälen, sondern haben eine abgesetzte Spur mit Brückenüberführung.

    Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) fordert die sofortige Abschaffung der unterschiedlichen Vorfahrtsregelungen in Münsters Kreisverkehren.

  • Promenade: „Radler nicht bevorzugen“

    Mo., 01.05.2017

    Debatte um Vorfahrt

    Über die Vorfahrtsregelung auf der Promenade wird kontrovers diskutiert.

    Der Automobil-Club (AC) Münster erteilt Überlegungen von Grünen und Oberbürgermeister Markus Lewe zu einer geänderten Vorfahrtsregelung auf der Promenade eine Absage. Er lehnt es ab, an vielen Promenaden-Kreuzungen die Vorfahrt zugunsten der Radfahrer auf dem Grüngürtel zu ändern. AC-Vorsitzender Wolfgang Husch spricht angesichts dessen von „absurden Überlegungen“ und meldet Sicherheitsbedenken an.