Vorlesetag



Alles zum Schlagwort "Vorlesetag"


  • Vorlesetag ohne Besuch im Altenzentrum

    Fr., 27.11.2020

    Rotkäppchen kommt in die Kita

    Am Vorlesetag haben sich die Kinder der Kita Kleikamp mit Rotkäppchen beschäftigt.

    Am Vorlesetag nimmt die Outlaw-Kita Kleikamp jedes Jahr teil. Anders als sonst konnte sie nun aber nicht das nahe gelegene St.-Augustinus-Altenzentrum besuchen. Die Bewohner hatten aber an die Kita-Kinder gedacht und ihnen eine Geschichte geschickt – das Rotkäppchen.

  • Vorlesetag an der Grundschule Alverskirchen

    Mi., 25.11.2020

    „Endlich wieder ein kleines Projekt“

    Kinder fürs Lesen begeistern – das stand beim Vorlesetag an der Grundschule Alverskirchen im Mittelpunkt. Jede Klasse hatte sich dazu etwas von Astrid Lindgren ausgesucht.

    Im Rahmen des bundesweiten Vorlesetages wollte auch das Kollegium der St-Agatha-Grundschule trotz der Corona-Pandemie nicht auf die Chance verzichten, Kinder fürs Lesen zu begeistern.

  • Städtisches Gymnasium

    Mo., 23.11.2020

    Die Welt zu Gast am Vorlesetag

    Die Vorleser Ute Redemeyer, Maja Helmel, Julia Diner, Hans-Jürgen Gerdes, Irmgard Stirnberg, Ruth Rösler, Nazan Cardirgi und Mika Kleine­meier

    Es gibt so wenig Veranstaltungen zurzeit. Da freuten sich die fünften und sechsten Klassen des Städtischen umso mehr, dass der Vorlesetag stattfinden konnte.

  • Marienschule Appelhülsen

    So., 22.11.2020

    Vielfalt mit „Pizza für Elfrida“

    In der Klasse 1a der Appelhülsener Marienschule wurde zum bundesweiten Vorlesetag das Buch „Jim Knopf auf dem Dach der Welt“ von Michael Ende gelesen.

    Der Ablauf war coronabedingt zwar anders als gewohnt, großen Spaß hat der Vorlesetag den Kindern der Marienschule Appelhülsen dennoch. Denn es gab tolle Vorlesegeschichten.

  • Besuch des Bürgermeisters

    So., 22.11.2020

    Buchpräsente statt Vorleseaktion

    Die Kinder an der Ambrosius-Grundschule freuen sich über die Geschichte von „Zippel, das wirklich wahre Schlossgespenst“, die Karl Piochowiak mitgebracht hatte.

    Die Vorlesestunde des Bürgermeisters in den beiden Ostbeverner Grundschulen anlässlich des bundesweiten Vorlesetages konnte zwar nicht stattfinden, trotzdem gab es Literatur für die Kleinen.

  • Kita Janosch

    Sa., 21.11.2020

    Vorlesetag mal digital

    Kita Janosch: Vorlesetag mal digital

    Trotz Corona: Der Vorlesetag fand gestern statt.

  • Lesen in Corona-Zeiten

    Di., 10.11.2020

    Vorlesetag am 20. November wird digital

    Jedes Jahr beteiligen sich viele Verbände, Verlage und Prominente am bundesweiten Vorlesetag. Die Aktion will auf die Bedeutung des Vorlesens aufmerksam machen. Auch in diesem Jahr findet der Vorlesetag statt - allerdings digital.

  • Förderverein der Grundschule tagte

    Mi., 02.09.2020

    Vorlesetag wird mit Spannung erwartet

    Mit der ersten Vorsitzenden Doris van der Kemp (r.) an der Spitze plant der Vorstand des Fördervereins der Baumberge-Schule seine nächsten Aktionen.

    Der Förderverein der Baumberge-Schule hat einen neuen Vorstand gewählt. Als erste Vorsitzende lenkt Doris van der Kemp die Geschicke des Unterstützerkreises der Grundschule.

  • Diesterwegschule

    Mi., 20.11.2019

    Eintauchen in Bücherwelt

    Dr. Alexander Berger und Roland Klein lasen Olchi-Geschichten vor. Sparkassen-Vertreter Klein hatte aber noch eine weitere Überraschung mit im Gepäck: die Förderung von Laptops für den ersten Jahrgang.

    Anlässlich des bundesweiten Vorlesetags waren Bürgermeister Dr. Alexander Berger und Roland Klein von der Sparkasse Münsterland Ost in die Diesterwegschule gekommen. Der Sparkassen-Vertreter hatte aber mehr als nur eine Geschichte im Gepäck.

  • Vorlesetag an der St.-Georg-Grundschule und Maximilian-Kolbe-Gesamtschule

    Mi., 20.11.2019

    Eintrittskarte lösen und zuhören

    Grundschüler lösen ihre „Eintrittskarten“ zum Vorlesetag ein und bekommen dafür die Geschichte „Morgen kommt die Hyäne zum Essen“.

    Ein Karate-Hamster, der immer volles Risiko geht, und ein Fußballer wider Willen – was haben die gemeinsam? Es waren Titel von Geschichten, die jetzt in Saerbeck beim bundesweiten Vorlesetag auf dem Programm standen.