Vormuster



Alles zum Schlagwort "Vormuster"


  • Reitabzeichen: RV St. Georg Saerbeck

    Di., 25.04.2017

    Reitabzeichen für Saerbecker Reiter

    Die erfolgreichen Teilnehmer und Trainer.

    Die diesjährige Abnahme der Reitabzeichen auf der Anlage der Familie Ottmann in Saerbeck war sehr erfolgreich. Alle Teilnehmer ritten eine Dressur und mussten einen Springparcours absolvieren. Desweiteren wurde ihr theoretisches Wissen zum Thema Pferd und Reiten abgefragt. Auch das Vormustern, das Vorstellen eines Pferdes, wurde von den Richterinnen Ursula Hartmann und Heidi Rosendahl bewertet.

  • RFV Gustav Rau Westbevern

    Do., 30.03.2017

    Mannschaftsfoto und Event-Tag

    Nach dem Gewinn der Jugendstandarte stand für die Westbeverner Aktiven, Ausbilder, Pferdezüchter und Helfer die Siegerehrung an.

    Dressur, Vormustern, Theorie und Springen standen auf der Agenda beim Wettkampf um die Jugendstandarte der Stadt Münster, der im Pferdeleistungszentrum in Handorf ausgetragen wurde.

  • Nienberger Reiter beim WN-Cup

    Mi., 22.02.2017

    Den Sieg nur ganz knapp verpasst

    Zufrieden zeigten sich die Reiterinnen des RV Nienberge- Schonebeck nach dem Wettbewerb in Handorf.

    Die Nienberger Reiterinnen und Reiter sind zufrieden. Aber fast hätten sie einen noch größeren Erfolg eingeheimst.

  • Reiten: Jugendstandarte

    Do., 16.02.2017

    Vorjahreserfolg wiederholen

    Der Vorjahressieger RFV „Gustav Rau“ Westbevern will am Wochenende in Handorf erneut die Jugendstandarte der Stadt Münster gewinnen.

    Am Wochenende wird im Pferdeleistungszentrum in Handorf der Wettkampf um die Jugendstandarte der Stadt Münster ausgetragen. Der Nachwuchs des RFV „Gustav Rau“ Westbevern möchte seinen Titelgewinn aus dem Vorjahr wiederholen und damit den „Großen“ nacheifern, die am Jahresanfang in der Halle Münsterland die Wanderstandarte gewonnen hatten.

  • RFV Westbevern

    Do., 30.06.2016

    Westfalen-Schärpe für Ponyreiter

    Die Mitglieder der Ponyabteilung des RFV Gustav Rau Westbevern freuen sich auf die Teilnahme am Wettbewerb Westfalen-Schärpe Ponys 2016, der am Samstag in Westbevern durchgeführt wird.

    Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte richtet der RFV Gustav Rau Westbevern eine Westfalen-Schärpe für Ponyreiter aus. Durchgeführt wird die Veranstaltung für Nachwuchsteams an diesem Samstag.

  • Reiten

    Di., 16.06.2015

    Trotz Sturz an der Spitze

    Warum Reitlehrer Reinhard Engeler bei der Zusammenstellung seiner Ponyteams ein gutes Händchen beweist.

  • RV Rinkerode

    Mo., 24.02.2014

    RVR-Equipe landet auf Rang zehn

    Die RVR-Amazonen Anja Lechtermann mit „Calippo LA“, Ina Rieping mit „Conraat L“, Hannah-Luisa Richter mit „Candy“ und Sophie Richter mit „Capitano“ (v.l.) zeigten in Handorf gute Leistungen.

    Die Amazonen des RV Rinkerode landeten in Handorf auf dem zehnten Rang.

  • Wettkampf um Jugendstandarte

    Mi., 19.02.2014

    Doppelerfolg ist das Wunschziel

    Mit zwei Mannschaften geht der Reit- und Fahrverein „Gustav Rau“ ins Rennen um den Titel beim Standartenwettkampf der Jugend in Handorf.

    Die Mannschaftsdressur, das Vormustern, Theorie und Springen bilden die vier Disziplinen, denen sich die jungen Reiterinnen und Reiter aus 13 Vereinen beim Wettkampf um die Jugendstandarte der Stadt Münster stellen müssen.

  • Reitsport RFV Ostbevern

    Mi., 21.08.2013

    Breit gefächerte Nachwuchsarbeit

    n Rhede-Krommert ist erstmals der Wettkampf um die Westfälische Schärpe der Ponyreiter ausgetragen worden. Dieser Mannschaftswettkampf soll alle Reitervereine in Westfalen motivieren, ihre Nachwuchsarbeit breit gefächert anzulegen und ihre Ponyreiter in Dressur, Vormustern, Springen und im Geländereiten auszubilden.

  • Fahrsport

    Fr., 19.07.2013

    Janina Diemers gewinnt das Vormustern

    Alexander Wiederholt mit seinen Dales-Ponys

    Der Anfang ist gemacht. Janina Diemers vom Reit- und Fahrverein St. Martin hat das Vormustern gewonnen. Die Entscheidungen über den Gesamtsieg fällt allerdings erst am Sonntag beim Kegelfahren.