Vorprüfung



Alles zum Schlagwort "Vorprüfung"


  • Neue JVA

    Mo., 28.05.2018

    Gefängnis-Neubau: Wie gravierend ist der Eingriff in die Natur?

    Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW (BLB NRW) will den Neubau der Justizvollzugsanstalt Münster (JVA) am nordöstlichen Rand des Stadtteils Wolbeck errichten 

    Für den Gefängnis-Neubau an der münsterischen Stadtgrenze wird keine aufwendige Umweltverträglichkeitsprüfung erforderlich. Das hat die Bezirksregierung im Rahmen einer Vorprüfung festgestellt.

  • Gefängnis-Neubau

    Sa., 28.04.2018

    Keine aufwendige Prüfung

    Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW (BLB NRW) will den Neubau der Justizvollzugsanstalt Münster (JVA) am nordöstlichen Rand des Stadtteils Wolbeck errichten 

    Für den Gefängnis-Neubau an der münsterischen Stadtgrenze wird keine aufwendige Umweltverträglichkeitsprüfung erforderlich. Das hat die Bezirksregierung im Rahmen einer Vorprüfung festgestellt.

  • Ermittlungsverfahren

    So., 06.11.2016

    Von der Vorprüfung bis zur Anklage

    Wolfsburg/Braunschweig (dpa) - Tritt die Staatsanwaltschaft auf den Plan, sei es nach einer Anzeige oder weil sie selbst von Amts wegen tätig wird, muss zunächst in einer Vorprüfung geklärt werden, ob ein Anfangsverdacht auf eine Straftat vorliegt.

  • Kommunen

    Do., 16.06.2016

    Initiative fordert Vorprüfung von Bürgerbegehren

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Kommunen sollen die Zulässigkeit von Bürgerbegehren schon vor der aufwendigen Sammlung von Unterschriften prüfen. Das fordert die Initiative «Mehr Demokratie», wie sie am Donnerstag bei der Vorstellung ihres Bürgerbegehrensberichts in Düsseldorf mitteilte. Während es in Niedersachsen eine solche Möglichkeit der Prüfung bereits gebe, liege das Risiko in Nordrhein-Westfalen allein bei den Initiatoren. «Ob ein Verfahren zulässig ist oder nicht, erfahren sie häufig erst, wenn sie Zehntausende Unterschriften gesammelt haben», sagte ein Sprecher. Mehr als ein Drittel der Bürgerbegehren (36 Prozent) werden wegen Verfahrensmängeln für unzulässig erklärt.

  • Wissenschaft

    Sa., 26.09.2015

    Hochschule Hannover überprüft von der Leyens Doktorarbeit

    Hannover (dpa) - Die Medizinische Hochschule Hannover prüft die Doktorarbeit von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen auf mögliche Verstöße gegen Zitierregeln. «Mit dem vertraulichen Bericht über die Ergebnisse der Vorprüfung an die Hochschulleitung ist in den nächsten Tagen zu rechnen», kündigte ein Hochschulsprecher am Abend in Hannover an. Von der Leyen habe die MHH um eine Überprüfung ihrer Dissertation gebeten, nachdem die Internetplatform «VroniPlag» Plagiatsvorwürfe erhoben hatte.

  • Wirtschaftspolitik

    So., 03.11.2013

    Ermittlungen gegen Ex-Staatsminister Klaeden wegen Vorteilsannahme

    Berlin (dpa) - Die Berliner Staatsanwaltschaft ermittelt gegen den Ex-Staatsminister im Kanzleramt, Eckart von Klaeden, wegen Vorteilsannahme im Zusammenhang mit seinem Wechsel zum Autokonzern Daimler. Nach einer Vorprüfung eröffnete die Behörde ein entsprechendes Verfahren, wie der dpa nach einem «Spiegel»-Bericht bestätigt wurde. Klaeden bat kurz nach der Bundestagswahl im September um seine Entlassung aus dem Amt. Bereits im Mai hatte er angekündigt, Ende des Jahres Leiter der Abteilung Politik und Außenbeziehungen bei Daimler zu werden.

  • Bundestag

    Di., 15.10.2013

    Vorprüfung von Lammerts Doktorarbeit dauert an

    Lammert bat persönlich um die Überprüfung. Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv

    Bochum (dpa/lnw) - Die Überprüfung der Doktorarbeit von Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) nach den Plagiatsvorwürfen dauert an. Seit Bekanntwerden des Vorwurfs eines anonymen Internetbloggers Ende Juli, die Arbeit weise auf 42 Seiten Unregelmäßigkeiten auf, überprüft ein Ombudsmann im Auftrag der Ruhr-Universität Bochum den Sachverhalt. Bislang sei dem Rektorat noch kein Bericht vorgelegt worden, sagte ein Sprecher der Hochschule. Der emeritierte Professor widme sich der Prüfung vordringlich, habe aber auch noch andere wissenschaftliche Verpflichtungen, erklärte er die Dauer des Vorprüfverfahrens. «Er wird seine Ergebnisse so bald wie möglich dem Rektorat vorstellen.»

  • Bundestag

    Mi., 28.08.2013

    Vorprüfung von Lammerts Doktorarbeit dauert an

    Buchrücken der Doktorarbeit von Norbert Lammert. Foto: Marcus Simaitis/Archiv

    Bochum (dpa/lnw) - Die Vorprüfung für ein mögliches Plagiatsverfahren gegen Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) dauert an. Das Rektorat der Ruhr-Universität Bochum (RUB) habe in seiner Sitzung am Dienstag nicht darüber entschieden, sagte Uni-Sprecherin Barbara Kruse am Mittwoch. Der Bericht des mit der Vorprüfung der Doktorarbeit beauftragten Ombudsmannes liege noch nicht vor.

  • Geld für Ausbau lässt auf sich warten

    Mo., 14.11.2011

    Familienzentrum macht jetzt Druck: Landtagsabgeordneter eingeschaltet

    Die Pläne für die Erweiterung sind seit einem Jahr fertig. Die Vorprüfung durch das Landesjugendamt ist positiv beschieden worden. Doch seither habe sich nichts getan, bedauern Reinhild Limberg, Leiterin des Familienzentrums St. Elisabeth, und Margret Pernhorst, Vertreterin der Kirchengemeinde St. Felizitas, die den Kindergarten trägt. Geld sei trotz des anerkannten Bedarfs für eine Erweiterung der Einrichtung für die U 3-Betreuung bislang nicht geflossen. Um die Situation in andere – Erfolg versprechende – Bahnen zu lenken, trafen sich jetzt Kindergartenleitung, Träger- sowie Elternvertreter und der Architekt Stefan Dinkelborg mit dem heimischen Landtagsabgeordneten Werner Jostmeier, um ihm ihre Sorgen zu schildern.