Vorrundentag



Alles zum Schlagwort "Vorrundentag"


  • Fußball: Volksbank-Bever-Cup

    Fr., 04.01.2019

    BSV Ostbevern und Wacker Mecklenbeck zeigen den bislang besten Fußball

    Klare Sache: Ostbevern gewann gegen Westbevern mit 7:0 – hier BSV-Spielerin Michelle Schlattmann (l.) gegen Ems-Torhüterin Vera Kolkmann. Cinja Termühlen sichert ab.

    Beim Hallenturnier um den Volksbank-Bever-Cup zeigten die Fußballerinnen des BSV Ostbevern am letzten Vorrundentag eine ganz starke Leistung. Auch Wacker Mecklenbeck glänzte in der Beverhalle. Ems Westbevern und die zweite Mannschaft der SG Telgte waren chancenlos.

  • Fußball: Hallen-Stadtmeisterschaften in Münster

    Do., 27.12.2018

    Liveticker vom 2. Vorrundentag der Stadtis 2018

    Fußball: Hallen-Stadtmeisterschaften in Münster: Liveticker vom 2. Vorrundentag der Stadtis 2018

    Alle Jahre wieder: Wenn Weihnachten vorbei ist, steht der zweite Vorrundentag der Stadtis in der Sporthalle Berg Fidel auf dem Programm. Heute mit den Spielen der Gruppe E bis H. 

  • Fußball: Hallen-Stadtmeisterschaften in Münster

    Mi., 26.12.2018

    Liveticker vom ersten Vorrundentag der Stadtis 2018

    Fußball: Hallen-Stadtmeisterschaften in Münster: Liveticker vom ersten Vorrundentag der Stadtis 2018

    Traditionell beginnen die Hallen-Stadtmeisterschaften am zweiten Weihnachtstag mit dem Auftaktspiel des amtierenden Titelverteidigers: Preußen Münster startet ab 14 Uhr in der Halle Berg Fidel gegen DJK SV Mauritz. Wir sind den ganzen Tag für Sie dabei.

  • Fußball: Ausber-Cup

    Do., 20.12.2018

    Hiltrup beweist mal wieder Torlaune, Mauritz fehlt nur ein Treffer

    Michael Fromme erzielte bei Hiltrups 5:3-Sieg gegen den VfL Sassenberg um Maximilian Tepe (r.) das 2:2.

    Eine späte und bittere Pille musste der SV Mauritz beim Ausber-Cup in Everswinkel schlucken. Dagegen qualifizierte sich der TuS Hiltrup mit drei relativ klaren Erfolgen am zweiten Vorrundentag souverän für die Finalrunde.

  • Fußball: Davertpokal

    So., 07.01.2018

    Lokalmatador TuS Ascheberg lässt es krachen

    Uneins: Ottmarsbocholts Hannes Arnschink (l.), sein Grevener Gegenspieler und Schiri Christian Arends.

    Der TuS Ascheberg und der FC Nordkirchen waren die großen Gewinner des zweiten Vorrundentages. Alles andere als schön begann das Turnier für den SV Herbern 2 und BW Ottmarsbocholt.

  • Fußball: 30. HKM in Warendorf, Tag 1

    Fr., 05.01.2018

    Typischer Fall von „denkste!“ für SV Drensteinfurt und SV Rinkerode

    Das Auftaktspiel des Abends: Miltes Michael Ketteler steuerte zwei Tore zum 4:4-Unentschieden bei, hier stören ihn die beiden Rinkeroder Sandro Pietsch (rechts) und Luis Bertels. Beide Teams kommen am Sonntag wieder.

    Eine Überraschung erlebten Oliver Logermann und Roland Jungfermann am Donnerstag Abend, dem ersten Vorrundentag der Hallenkreismeisterschaft. Während sie für den Trainer des SV Drensteinfurt unerwünscht ausfiel, wurde es für seinen Kollegen vom SV Rinkerode eine der angenehmen Art.

  • Fußball: HKM Warendorf

    Fr., 06.01.2017

    Liveticker: 29. Hallenkreismeisterschaft - 2. Tag

    Fußball: HKM Warendorf : Liveticker: 29. Hallenkreismeisterschaft - 2. Tag

    Heute steht der zweite Vorrundentag der Fußball-HKM in Warendorf auf dem Programm. Ab 18 Uhr kämpfen in Gruppe B Ausrichter TuS Freckenhorst, BW Beelen, Ems Westbevern, RW Milte und TSV Ostenfelde um die beiden ersten Plätze, die zum Einzug in die Endrunde berechtigen. 

  • 33. Ahlener Hallenstadtmeisterschaften - Senioren Vorrunden-Tag 1

    Do., 29.12.2016

    Favoriten mit gutem Auftakt

    Minimalchancen auf die nächste Runde hat sich die Spielvereinigung Dolberg mit dem Sieg über Suryoye erhalten.

    Bei den 33. Ahlener Hallenstadtmeisterschaften rollt der Ball. Nach dem ersten Vorrundentag führen die beiden Vorjahresfinalisten RW Ahlen und Ahlener SG ihre Gruppen mit je zwei Siegen an. Dahinter ist noch gar nichts entschieden. Bei den Alten Herren stehen dagegen schon zwei Halbfinalisten fest.

  • Hallenturnier des SV Wilmsberg

    Mi., 28.12.2016

    Altenberge, Wilmsberg und Galaxy lösen das Ticket

    Weiterkommen gesichert: Ohne Mühe zogen die Wilmsberger um Jan Kroening (M.) in die Zwischenrunde ein.

    Die heimischen Fußballer gaben sich am ersten Vorrundentag des Wilmsberger Hallenturniers keine Blöße. Sowohl der Gastgeber als auch der TuS Altenberge und der FC Galaxy Steinfurt sicherten sich souverän den Einzug in die Zwischenrunde am Freitag.

  • Fußball: Hallen-Stadtmeisterschaften

    Mi., 28.12.2016

    Favoriten im Gleichschritt

    Das vielleicht beste Spiel des Turniers bislang lieferten sich Westfalia Kinderhaus mit Engin Demirdag (2.v.l.) und Nawid Nesar (r.) sowie der 1. FC Gievenbeck mit Maximilian Natrup (l.) und Maximilian Brüwer.

    Das Favoritenstraucheln blieb am zweiten Tag aus. Die klassenhöchsten Teams gaben sich in den Gruppen G und H keinerlei Blöße.