Vorweihnachtszeit



Alles zum Schlagwort "Vorweihnachtszeit"


  • Handorf

    Mo., 23.11.2020

    Weihnachtsbaum für Handorf

    Handorf: Weihnachtsbaum für Handorf

    In der Vorweihnachtszeit wird auch in Handorf wieder ein Weihnachtsbaum vor St. Petronilla leuchten.

  • Vorweihnachtliche Serie in den WN

    Mi., 18.11.2020

    Redaktion sucht ganz besondere Adventsstücke

    Vorweihnachtliche Serie in den WN: Redaktion sucht ganz besondere Adventsstücke

    Manchmal sind es die kleinen Dinge und Geschichten, die für große Erinnerungen sorgen können. Die Vorweihnachtszeit bietet reichlich Raum für besondere Adventsstücke – und die Westfälischen Nachrichten wollen sie präsentieren.

  • Einkaufen, stempeln und gewinnen

    Mi., 11.11.2020

    Längere Öffnungszeiten in der Vorweihnachtszeit

    Auf verlängerte Öffnungszeiten in der Vorweihnachtszeit und die Aktion „Einkaufen, stempeln, gewinnen“ machen die Geschäftsleute aus dem Ortskern aufmerksam.

    Entspanntes Einkaufen in der Vorweihnachtszeit möchten die Havixbecker Einzelhändler ihren Kunden ermöglichen. Deshalb verlängern sie freitags und samstags ihre Öffnungszeiten. Außerdem starten die Händler ein Gewinnspiel.

  • Adventskalender „Hilfe von rechts und links der Werse“

    So., 08.11.2020

    Gewinne versüßen die Vorweihnachtszeit

    Christian Stroick, Ilse Rottmann, Lambert Quante, Olaf Rittmeier, Maria Lueg und Norbert Steinhoff präsentieren den neuen Adventskalender „Hilfe von rechts und links der Werse“.

    Kein Advent ohne die Aktion „Hilfe von rechts und links der Werse“. Der Adventskalender mit der Chance auf tolle Gewinne ist jetzt wieder auf dem Markt.

  • Lions Club verkauft seine Adventskalender diesmal am ersten November-Wochenende

    Sa., 31.10.2020

    24 Türchen mit Gewinnoption

    Alle Jahre wieder: Auch in Corona-Zeiten präsentieren (v. l.) Friedhelm Kürz, Bernd Klapheck

    Für eine spannende Vorweihnachtszeit sorgen stets die Adventskalender des Lions Clubs, verbirgt sich doch hinter jedem Türchen die Option auf einen Gewinn. Am 6. und 7. November läuft der Verkauf – coronabedingt diesmal ein wenig anders als gewohnt.

  • Einzelhandel

    Mo., 12.10.2020

    CDU-Appell an Niederländer: Kein Besuch in Vorweihnachtszeit

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Die NRW-CDU appelliert an Niederländer, aus Infektionsschutzgründen in der Vorweihnachtszeit besser nicht zu Besuch in die Großstädte zu kommen. «Wir heißen unsere Nachbarn sonst immer gern in NRW willkommen - aber in diesem Jahr muss unser Appell in die Niederlande lauten: Bitte bleibt daheim», sagte der gesundheitspolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Peter Preuß, der «Rheinischen Post» (Montag).

  • DHL will nur ein Drittel des Wertes erstatten

    Mo., 03.02.2020

    Pakete sind verschwunden

    Traurig – aber wahr: Wolfgang Engbert und Lena Dhaliwal werden ihre Ende November in der Poststelle Telgte aufgegebenen Pakete wohl nicht wiedersehen.

    In der Vorweihnachtszeit haben die Paketdienste viel zu tun. Wenn jedoch gerade ein Weihnachtspaket verschwindet, ist das für die Betroffenen gleich doppelt ärgerlich. So geschehen bei Wolfgang Engbert und Lena Dhaliwal. Obwohl die Päckchen versichert waren, will der Paketdienst nur ein Drittel erstatten.

  • Gastwirt Julian Fletemeyer will sich auf Lienen konzentrieren

    Mi., 01.01.2020

    Künftig nur noch ein „Platzhirsch“

    Den Standort in Hagen-Gellenbeck zu schließen, fällt Julian Fletemeyer nicht leicht. Doch die Umsatzzahlen und auch seine familiäre Situation lassen ihm nach eigener Aussage keine andere Wahl.

    Die Vorweihnachtszeit hatte sich „Platzhirsch“-Betreiber Julian Fletemeyer anders vorgestellt: „So ein Schritt ist kurz vor den Festtagen immer besonders bitter, vor allem für die Mitarbeiter.“ Doch die Ankündigung, den „Platzhirsch“ in Hagen zu schließen, sei absehbar gewesen sei: „Auch der Eigentümer der Gellenbecker Immobilie wusste seit Monaten, dass der Umsatz die Kosten nicht mehr trägt.“

  • Fleischermeister lobte Wettbewerb aus

    So., 29.12.2019

    Wie schwer ist Brehes Findling?

    Werner Rödelbronn (Zweiter Sieger; Salami), Jens Degen (Dritter Sieger; Schinken), Fleischermeister Bernhard Brehe, Bernhard Nelle (Dritter Sieger; Schinken), Mechthild Urban (Siegerin; Weihnachtsgans) vor dem Findling.

    Fleischermeister Bernhard Brehe hatte in der Vorweihnachtszeit eine besondere Idee. Im Zuge der Bauarbeiten am neuen Rewe-Markt im Jahr 2016 wurde auf seiner angrenzenden Wiese ein großer Findling entdeckt, den er sich vor seinen Laden zur Dekoration legen ließ.

  • Weihnachtsfeier

    Fr., 20.12.2019

    Bewusster Gegenpart zur hektischen Adventszeit beim SV Rinkerode

    Mehrere Vereinsangehörige wurden für 25-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet.

    Schon seit einem Vierteljahrhundert trifft sich der SV Rinkerode in der Vorweihnachtszeit zu einem besinnlichen Beisammensein. Weihnachtslieder, eine Weihnachtsgeschichte und Ehrungen für langjährige Mitglieder stehen dabei im Mittelpunkt.