Wärme



Alles zum Schlagwort "Wärme"


  • Wärme und Cranberry

    Di., 22.10.2019

    Was hilft wirklich gegen Blasenentzündung?

    Stechen und Brennen: Blasenentzündungen sind unangenehm - und treffen vor allem Frauen.

    Ständig auf die Toilette rennen, und das unter Schmerzen: Eine Blasenentzündung kann wahnsinnig unangenehm sein. Vorbeugen ist zum Glück möglich - allerdings stimmen nicht alle populären Tipps.

  • Ausstellung am Flughafen

    Do., 12.09.2019

    Eine Mischung aus Ruhe, Energie und Wärme

    Bilder der niederländischen Künstlerin Frances Geytenbeek können am Flughafen Münster/Osnabrück bestaunt werden.

    Aktuell können Besucher die neue Bilderausstellung der niederländischen Künstlerin Frances Geytenbeek am Flughafen Münster/Osnabrück bestaunen.

  • Bebauung an der Lennéstraße

    Do., 05.09.2019

    Zur Wärme kommt noch Strom

    Die Verträge sind unterschrieben: (v.l.) Architektin Katharina Winkelhaus, Guido Hoff (beide Ingenieurbüro Hoff), Gregor Ahler (Geschäftsführer Immobilien GmbH der Volksbank Gronau-Ahaus), Dr. Wilhelm Drepper (Geschäftsführer SWG) und Carsten Gehling (Vertriebsleiter Geschäftskunden SWG).

    Wenn Ökologie und Ökonomie gemeinsam profitieren – dann sind zufriedene Gesichter vorprogrammiert. Am Mittwochvormittag trafen Gregor Ahler (Volksbank Immobilien), Guido Hoff und Stadtwerke-Geschäftsführer Dr. Wilhelm Drepper zur Vertragsunterzeichnung zusammen. Contracting heißt das Zauberwort, mit dem der Gronauer Energieversorger zukünftig dafür sorgen wird, dass die 51 Wohneinheiten in den geplanten drei Gebäuden an der Lennéstraße mit Wärme versorgt werden. Und obendrein wird Strom produziert.

  • Blick hinter die Technik-Kulissen des St.-Antonius-Hospitals

    So., 18.08.2019

    Schrauben am Krankenhaus-Klima

    Auf dem Dach stehen drei neue Wärmetauscher, daneben wurden in der fünften Etage riesige neue Zu- und Abluftanlagen installiert.

    Ein Krankenhaus wie das St.-Antonius-Hospital ist eine Welt für sich – mit einem eigenen Klima. Eine neue Anlage wird künftig die Funktionsräume, neue Operationssäle und Patientenzimmer in vier Etagen des Ostflügels mit Zu- und Abluft, mit Wärme und Kälte versorgen. Derzeit wird sie installiert – was mit einigen Herausforderungen einhergeht.

  • Flohmarkt auf dem Pantaleonplatz

    So., 28.07.2019

    Wärme setzt den Verkäufern zu

    Hannah und Klara (v.l.) konnten trotz der Hitze gute Geschäfte auf dem Kinderflohmarkt rund um die Kirche St. Pantaleon machen.

    Schatten war Trumpf beim Deckenflohmarkt, den der BSV Roxel anlässlich seines Ferienprogramms auf dem Pantaleonplatz organisierte.

  • 2G Energy

    Di., 02.07.2019

    Energie und Wärme aus dem Container

    Das Unternehmen aus Heek fertigt Blockheizkraftwerke an und verbaut diese in Containern.

    Energie und Wärme aus dem Container? Das klingt schon etwas abgefahren. Doch das Heeker Unternehmen 2G bietet genau das an. Und es überrascht, für wen sich diese Technik alles lohnt.

  • Wärmeliebender Schädling

    Mo., 27.05.2019

    Winzer müssen auf die Reblaus achten

    Trauben hängen an einem Rebstock. Mit steigenden Temperaturen wächst die Sorge, dass Reblausbefall erneut zum Problem werden könnte.

    Wärme und Trockenheit begünstigen einen Schädling, der im 19. Jahrhundert ganze Weinberge zerstört hat. Experten sind besorgt, dass sich neue Biotypen entwickeln, die Schutzmaßnahmen konterkarieren könnten.

  • Pflege-Tipp

    Fr., 15.03.2019

    Wärme und Ruhe bringen Demenzkranke gut durch die Nacht

    Damit Demenzkranke nachts durchschlafen, achten Angehörige am besten auf eine ruhige Atmosphäre und die richtige Raumtemperatur.

    Ältere Menschen leiden häufig unter Schlafstörungen. Bei Demenzkranken kann nächtliche Unruhe ein noch größeres Problem werden - etwa wenn sie aufstehen und in der Wohnung die Orientierung verlieren. Wie bringt man Betroffene am besten zum Durchschlafen?

  • Das Rathaus wird modernisiert und mit Wärme aus der Emsaue versorgt

    Do., 07.03.2019

    Umbau am lebenden Körper

    Mario Huslage, Fachdienstleiter Allgemeiner Service, koordiniert das Renovierungsprojekt rund um das Rathaus.

    Über 20 Millionen werden ins Rathaus investiert. Mario Huslage koordiniert die Baumaßnahme.

  • Energie

    Fr., 22.02.2019

    Kohle-Kraftwerk Weisweiler: bohren nach Wärme aus der Tiefe

    Ein Mitarbeiter des Energiekonzerns RWE trägt einen Helm mit dem Logo des Unternehmens.

    Eschweiler (dpa/lnw) - Statt Braunkohlestrom könnte am RWE-Kraftwerk Weisweiler künftig Wärme aus der Tiefe gewonnen werden. Mit Probebohrungen soll dort erkundet werden, ob warmes Wasser aus tiefen Gesteinsschichten in ein bestehendes Fernwärmenetz eingespeist werden kann. «Nordrhein-Westfalen verfügt über hohe geologische Potenziale für eine ökonomische und sichere Nutzung von tiefer Erdwärme», sagte Martin Salomon vom Geologischen Dienst NRW am Freitag bei der Vorstellung des Projekts.