Würstchen



Alles zum Schlagwort "Würstchen"


  • Spende

    Mo., 09.12.2019

    Über 800 Würstchen verkauft

    Die Aktiven von Vibo und der Nachbarschaftsinitiative freuten sich über den Rekorderlös.

    2600 Euro bekam die Nachbarschaftsinitiative Großer Kamp/Erbdrostenstraße für den Verein Vibo (Förderung der Inklusion in Ostbevern) zusammen.

  • Würstchen-Test

    Mi., 25.09.2019

    Zwei von drei Wienern schneiden gut ab

    Perfekt sind Wiener Würstchen, wenn ihre Hülle knackig ist und sie nach Rauch riechen und schmecken.

    Ob in Kartoffelsuppe, im Brötchen oder pur beim Kindergeburtstag - eine Wiener geht immer. Doch was macht die Würstchen wirklich lecker?

  • Fehlernährung

    Do., 05.09.2019

    Pommes, Chips und Würstchen: Macht Junk-Food blind?

    Macht Junk Food blind? Der Ernährungsforscher Stefan Kabisch vom DIfE hält den beschriebenen Zusammenhang zwischen Fehlernährung und Seh- und Hörverlust für nicht wahrscheinlich.

    Übergewicht und Stoffwechselprobleme wie Diabetes sind die wohl häufigsten Folgen ungesunder Ernährung. Jahrelange Fehlernährung kann aber auch ganz andere Probleme nach sich ziehen - glauben zumindest britische Fachleute.

  • Fall in England

    Mi., 04.09.2019

    Pommes, Chips und Würstchen: Macht Junk Food blind?

    Ein Junge sitzt vor einem Teller mit Chicken Nuggets und Pommes Frites (Archiv).

    Übergewicht und Stoffwechselprobleme wie Diabetes sind die wohl häufigsten Folgen ungesunder Ernährung. Jahrelange Fehlernährung kann aber auch ganz andere Probleme nach sich ziehen - glauben zumindest britische Fachleute.

  • Premiere „Pension Schöller“

    Fr., 02.08.2019

    Eine lustige Komödie mit Würstchen vom Grill

    Premiere „Pension Schöller“: Eine lustige Komödie mit Würstchen vom Grill

    Am heutigen Freitagabend (2. August) ist um 19 Uhr Premiere auf der Freilichtbühne in Reckenfeld. Gezeigt wird die Komödie „Pension Schöller“

  • Beach-Turnier am Samstag

    Di., 25.06.2019

    100 Liter Bier und 100 Würstchen

    Am Samstag findet die dritte Auflage des Beach-Turniers statt, bei dem es nicht nur Würstchen, sondern auch etliche Liter Bier zu gewinnen gibt.

    Am Samstag, 29. Juni, ist es wieder so weit: Um 13 Uhr ist Anpfiff zum 3. Lienener Beach-Turnier. 28 Mannschaften aus dem Dorf und der Umgebung treffen dabei aufeinander. Sie spielen um 100 Liter Bier und 100 Würstchen. Die verrücktesten Fans, so steht es in einer Mitteilung, können außerdem noch ein 30-Liter-Fass mit dem beliebten Gerstensaft gewinnen.

  • Osterfeuer an der Paul-Gerhardt-Kirche

    Mo., 22.04.2019

    100 Würstchen in 20 Minuten

    Die neongrünen Wasserschläuche der Feuerwehr zeugten davon, dass es rund um das Osterfeuer sehr trocken war. Unter anderem sorgte Kai Koscherkewitz als Vorsichtsmaßnahme dafür, den Rasen rund um den brennenden Holzstoß nass zu halten.

    Gutes Wetter, heiße Würstchen, kalte Getränke – und ein Osterfeuer: Die Veranstaltung an der Paul-Gerhardt-Kirche ließ nichts vermissen. Und sie lockte wieder zahlreiche Besucher an.

  • Tipps vom BBQ-Profi

    Mi., 17.04.2019

    Von Bier auf dem Fleisch und anderen Todsünden am Grill

    Platz lassen über den Holzkohlebriketts: Beim Grillen sollte nicht zu viel auf einmal auf den Rost gelegt werden.

    Der Grill ist fit für die Saison, die Glut wirkt perfekt, also nichts wie drauf auf den Gitterrost mit Steaks und Würstchen. Da kann ja nicht so viel schiefgehen, oder? „Oh doch“, warnt ein Grillprofi.

  • Handel

    Fr., 25.01.2019

    Rückruf wegen Fremdkörpern in Würstchen bei Penny und Rewe

    Würstchen mit Kartoffelsalat liegen auf einem Teller.

    Köln (dpa) - Wegen möglicher Fremdkörper in Würstchen hat die Firma Ovo mehrere Produkte zurückgerufen. Betroffen seien verschiedene Bock- und Wiener Würstchen, die in Penny- und Rewe-Märkten verkauft werden. Es sei nicht auszuschließen, dass sich in den Würstchen millimetergroße schwarze Kunststoffteilchen oder Stücke eines Metallclips befänden, teilte die Ovo Vertriebs GmbH am Freitag in Köln mit. Verbraucher sollten die entsprechenden Produkte nicht essen, sondern gegen Erstattung des Kaufpreises im jeweiligen Markt zurückgeben. Der Rückruf erfolge rein vorsorglich und betreffe nur Produkte mit einem bestimmten Mindesthaltbarkeitsdatum.

  • Handel

    Fr., 25.01.2019

    Rückruf wegen Fremdkörpern in Würstchen bei Penny und Rewe

    Köln (dpa) - Wegen möglicher Fremdkörper in Würstchen hat die Firma Ovo mehrere Produkte zurückgerufen. Betroffen seien verschiedene Bock- und Wiener Würstchen, die in Penny- und Rewe-Märkten verkauft werden. Es sei nicht auszuschließen, dass sich in den Würstchen millimetergroße schwarze Kunststoffteilchen oder Stücke eines Metallclips befänden, teilte die Ovo Vertriebs GmbH in Köln mit. Verbraucher sollten die entsprechenden Produkte nicht essen, sondern gegen Erstattung des Kaufpreises im jeweiligen Markt zurückgeben.