Wachstumskurs



Alles zum Schlagwort "Wachstumskurs"


  • Sconto GmbH eröffnet Filiale in Nienberge

    Do., 29.08.2019

    Möbeldiscounter auf Wachstumskurs

    Mit einem Teil seines 25-köpfigen Mitarbeiterteams hieß Geschäftsstellenleiter Marcel Harnoss (l.) am Donnerstag im neu eröffneten Möbelhaus Sconto in Nienberge die Kunden willkommen.

    Der Möbeldiscounter Sconto hat in Nienberge sein erstes Haus im Münsterland eröffnet. Das zur Höffner-Gruppe gehörende Unternehmen hat an vielen Standorten den bisherigen Konkurrenten Preisrebell übernommen und wächst weiter.

  • Flughafenbetreiber

    Mi., 07.08.2019

    Fraport weiter auf Wachstumskurs

    Passagierflugzeuge stehen auf dem Vorfeld des Flughafens Frankfurt. Der Flughafenbetreiber Fraport hat seinen Umsatz im zweiten Quartal kräftig gesteigert.

    Nach dem Boom-Jahr 2018 wächst der Frankfurter Flughafen nicht mehr ganz so stark. Der international aufgestellte Betreiber Fraport erreicht trotzdem seine geschäftlichen Ziele.

  • Rüstungsindustrie

    Do., 01.08.2019

    Rüstungssparte hält Rheinmetall auf Wachstumskurs

    Düsseldorf (dpa) - Der Rüstungs- und Autozulieferkonzern Rheinmetall profitiert von der wachsenden internationalen Nachfrage nach Waffen und Munition. Im ersten Halbjahr 2019 steigerte das Düsseldorfer Unternehmen seinen Konzernumsatz um 2,2 Prozent auf gut 2,8 Milliarden Euro. Der Nettogewinn stieg sogar um fast 20 Prozent auf 110 Millionen Euro. Zwar litt auch das Autozuliefergeschäft von Rheinmetall unter der schwachen Branchenkonjunktur. Doch wurde dies durch das florierende Geschäft in der Rüstungssparte wettgemacht.

  • Farmermobil baut für Hühnerstall-Produktion eine neue Halle im Gewerbegebiet Hagenbach

    Mi., 31.07.2019

    Weltmarktführer aus Laer

    Symbolischer erster Spatenstich für die neue Farmermobil-Produktionshalle: Architekt Christoph Wiesmann, Bauamtsleiter Stefan Wesker, Sabine und Franz-Heinrich Veltrup (v.l.).

    Der Marktführer für mobile Hühnerställe ist in Laer zu Hause – und auf Wachstumskurs: Die letzte Expansionsstufe hatten Franz-Heinrich Veltrup und sein Team erst im März gezündet. Mit dem Kauf des Firmengeländes gegenüber war endlich für die Verwaltung ein passendes Plätzchen gefunden worden. Um der aus allen Nähten platzenden Produktion ein wenig Luft zu verschaffen, hatte Farmermobil im Dezember direkt neben dem Betrieb am Hagenbach eine Halle erworben. Und auch diese hinzugewonnenen Kapazitäten reichen für das junge Laerer Unternehmen nur für den Moment. „Darum machen wir jetzt Nägel mit Köpfen“, sagt der geschäftsführende Gesellschafter und setzt an zum symbolischen ersten Spatenstich für eine 1800 Quadratmeter große, weitere Produktionshalle unmittelbar neben dem Veltrupschen Stammbetrieb.

  • Stadtwerke und WEV auf Wachstumskurs

    Mo., 29.07.2019

    City-Shop zieht um

    Bürgermeister Axel Linke gratulierte den Stadtwerken und zeigte sich erfreut darüber, dass die seit Anfang 2018 leerstehende Immobilie nun endlich einen neuen Besitzer finden wird. Im Bild: Mike Becker (Leiter Kundenservice Stadtwerke Warendorf und Urs Reitis (Geschäftsführer Stadtwerke Warendorf).

    Der Fokus beim neuen City-Shop wird nicht nur auf die Erweiterung des Kundenservice gelegt, sondern auch auf das Thema Energieeffizienz. So soll die neue Immobilie mit einem innovativen Energieversorgungskonzept ausgestattet werden, das beispielhaft für Häuser ist, die unter Denkmalschutz stehen. Der City-Shop der Stadtwerke Warendorf mit der Energietochter WEV ziehen um, und zwar von der Freckenhorster Straße ins ehemalige Engbers-Modegeschäft an der Münsterstraße.

  • App-Bank auf Wachstumskurs

    Do., 11.07.2019

    Berliner Smartphone-Bank N26 startet in den USA

    Der Gründer der N26 Bank, der Wiener Valentin Stalf, steht in den Geschäftsräumen des Unternehmens. Die deutsche Smartphone-Bank N26 hat ihr Geschäft auf die USA ausgedehnt.

    Die App-Bank N26 hatte zuletzt mit Negativ-Schlagzeilen zu kämpfen: Für Kunden schlecht erreichbar, Mängel bei der Verifizierung einzelner Konten. Das Start-up will jetzt nicht nur zu Hause die Hausaufgaben erledigen, sondern auch jenseits des Atlantiks wachsen.

  • Öffnungszeiten werden ab 1. Oktober dem Kunden-Nutzungsverhalten angepasst

    Sa., 29.06.2019

    Volksbank setzt Wachstumskurs fort

    Freuen sich über ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2018 (v.l.): Peter Gaux und Ralf Hölscheidt (beide Vorstand), die wiedergewählten Aufsichtsratsmitglieder Norbert Kopper und Burchard Graf von Westerholt sowie Burkhard Kajüter und Hermann Lastring (beide Vorstand).

    Ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2018 bilanzierte die Volksbank Ochtrup-Laer während ihrer Vertreterversammlung im Vereinshaus der Katharinen in Horstmar.

  • Öffnungszeiten werden ab 1. Oktober dem Kunden-Nutzungsverhalten angepasst

    Fr., 28.06.2019

    Volksbank setzt Wachstumskurs fort

    Freuen sich über ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2018 (v.l.): Peter Gaux und Ralf Hölscheidt (beide Vorstand), die wiedergewählten Aufsichtsratsmitglieder Norbert Kopper und Burchard Graf von Westerholt sowie Burkhard Kajüter und Hermann Lastring (beide Vorstand).

    Ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2018 bilanzierte die Volksbank Ochtrup-Laer während ihrer Vertreterversammlung im Vereinshaus der Katharinen. Der Zuspruch war wie gewohnt hoch, der Aufsichtsratsvorsitzende Josef Fislage begrüßte zahlreiches Publikum. Die Volksbank sei trotz des „herausfordernden Marktumfeldes“ vor dem Hintergrund der anhaltenden Niedrigzinsphase und steigender Regulatorik gut aufgestellt, meinte er. Das legten die Vorstände Ralf Hölscheidt und Burkhard Kajüter in ihren Berichten zum Jahresabschluss 2018 dar.

  • Schwaches Wirtschaftswachstum

    Di., 28.05.2019

    Pessimismus in der deutschen Wirtschaft wächst und wächst

    Container stapeln sich in Hamburg auf dem Deck eines Frachters. Die exportorientierte Industrie operiert angesichts globaler Handelskonflikte in schwierigem Fahrwasser.

    Noch bleibt die deutsche Wirtschaft nach mehreren Boomjahren auf Wachstumskurs - aber die Aussichten werden zusehends trüber. Selbst über dem von Rekord zu Rekord eilenden Arbeitsmarkt ziehen erste Wolken auf.

  • Konjunktur

    Do., 23.05.2019

    Deutsche Wirtschaft nach Flaute wieder auf Wachstumskurs

    Wiesbaden (dpa) - Die deutsche Wirtschaft hat zum Jahresanfang wieder Fahrt aufgenommen. Nach der vorangegangenen Schwächephase stieg das Bruttoinlandsprodukt im ersten Quartal 2019 vorläufigen Angaben zufolge um 0,4 Prozent gegenüber dem Vorquartal. Detaillierte Daten will das Statistische Bundesamt heute veröffentlichen. Die Verbraucher sind dank der historisch guten Lage auf dem Arbeitsmarkt und gestiegener Einkommen in Kauflaune. Die Baubranche profitierte auch von dem milden Winter. Zugleich investierten Unternehmen im ersten Quartal mehr in Maschinen und andere Ausrüstungen.