Wagnis



Alles zum Schlagwort "Wagnis"


  • Kommentar

    Mo., 06.07.2020

    Der Fall Zurkuhlen ist ein Wagnis der Versöhnung

    „Sie sehen mich hier heute wirklich fassungslos“: Bischof Dr. Felix Genn verkündete am 10. Juli 2019, dass Pfarrer Ulrich Zurkuhlen nicht mehr als Seelsorger tätig sein dürfe. Mittlerweile darf

    Vor einem Jahr hatte sich Pfarrer Ulrich Zurkuhlen in einer auch für Bischof Felix Genn nicht akzeptablen Form zum Thema sexueller Missbrauch geäußert. Nun darf er wieder Gottesdienste feiern. Seine Entschuldigung wurde als „glaubhaft“ eingestuft. Ein Kommentar.

  • Große Mehrheit beim Parteitag

    Fr., 24.01.2020

    SPD votiert für das Wagnis Minderheitsregierung in Thüringen

    Der SPD-Landesparteitag stimmte mit großer Mehrheit für den Eintritt in eine Minderheitsregierung in Thüringen.

    Der Vertrag liegt auf dem Tisch: Wochenlang haben Linke, SPD und Grüne in Thüringen über das Programm für ihr heikles Projekt Minderheitsregierung verhandelt. Die SPD geht jetzt voran.

  • Rot-rot-grünes Experiment

    Mi., 15.01.2020

    Wagnis Minderheitsregierung in Thüringen rückt näher

    Thüringens Umweltministerin Anja Siegesmund (l-r) von Bündnis90/Die Grünen, die Linke-Fraktionsvorsitzende Susanne Hennig-Wellsow und Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) geben die Beendigung der Verhandlungen über eine Minderheitsregierung bekannt.

    In Thüringen will das bisherige rot-rot-grüne Bündnis eine Minderheitsregierung riskieren - ohne feste Zusagen anderer Parteien zur Unterstützung. Ein Regierungsvertrag soll FDP und CDU aber offene Türen lassen.

  • Adventsandachten und ökumenischer Open-Air-Gottesdienst an Heiligabend

    Sa., 01.12.2018

    Das Wagnis gehen sie bewusst ein

    Freuen sich auf das Experiment eines ökumenischen Gottesdienstes Heiligabend im Hof vor der Burg Vischering (v.r.): Pfarrer Benedikt Elshoff und Pfarrerin Silke Niemeyer sowie Swenja Janning und Markus Kleymann vom Kreis Coesfeld.

    Sie sind sich bewusst, dass es ein Wagnis ist. Doch das gehen die Organisatoren gerne ein. Und so laden die evangelische und die katholische Kirchengemeinde Heiligabend erstmals zu einem ökumenischen Gottesdienst ein – und zwar draußen.

  • Henry Thedieck war elf Monate in Chile

    Fr., 20.07.2018

    Ein Wagnis, das sich lohnt

    Zum Schüleraustauschprogramm gehörten auch Reisen zu markanten chilenischen Plätzen, wie hier der Osterinsel. Henry Thedieck (Bildmitte / weißes Shirt) genoss mit weiteren Austauschschülern den Ausflug auf die Osterinsel mit den monumentalen Statuen.

    Als Henry Thedieck in Chile ankommt, versteht er kaum etwas. Spanisch spricht der Nordwalder anfangs noch nicht. Elf Monate später haben sich nicht nur seine Sprachkenntnisse verbessert, er versteht die Mentalität und hat neue Freunde gefunden.

  • Wagnis und sichere Bank

    So., 15.07.2018

    Evergreen-Oper «Zauberflöte» in Salzburg

    Klaus Maria Brandauer wird als Erzähler in der Salzburger «Zauberflöte»-Inszenierung auftreten.

    Eine Neuinszenierung von Wolfgang Amadeus Mozarts «Zauberflöte» eröffnet das Opernprogramm der diesjährigen Salzburger Festspiele. Sie ist die populärste Oper aller Zeiten. Warum?

  • Kommentar

    Mi., 04.04.2018

    Hoher Lohn für ein großes Wagnis

    Kommentar: Hoher Lohn für ein großes Wagnis

    Lang ist es her, dass die erste Notierung einer neuen Aktie mit so viel Spannung erwartet wurde, wie beim Börsengang des Streamingdienstes Spotify. Dafür gab es vor allem zwei Gründe: Zum einen war das ungewöhnliche Verfahren einer Direktplatzierung der Aktien riskant, zum anderen hat das Unternehmen noch niemals Gewinn gemacht – deshalb konnte nicht unbedingt ein großes Interesse der Anleger erwartet werden.

  • Konzert im Jovel

    Mi., 31.01.2018

    Laith Al-Deen ist unterwegs mit dem Wagnis

    Ein Poet im Popgeschäft ist Laith Al-Deen.

    Mit seinem aktuellen Album „Bleib unterwegs“ ist Laith Al-Deen ein Wagnis eingegangen. Aus vollem Herzen. Gemeinsam mit seinem neuen Produzenten Udo Rinklin (Die Happy, Tonbandgerät) lässt der 46-Jährige vieles einfach laufen und schlägt mit opulenten Aufnahmen und liebevollen Zitaten einen Bogen zu seinen ersten beiden Platten.

  • Laith Al-Deen in Münster

    Do., 04.01.2018

    „Wagnis aus vollem Herzen“

    Laith Al-Deen kommt mit seiner „Live acoustic“-Tour und seinem Album „Bleib unterwegs“ nach Münster.

    Es ist sein drittes Album, mit dem Laith Al-Deen auf Tour geht. Live und akustisch ist er im März 2018 auch in Münster zu hören.

  • Open-Air-Bilder

    Fr., 08.09.2017

    Lust auf ein Wagnis?

    Sehnsucht nach Meer dürfte dieses Foto bei nicht wenigen Betrachtern auslösen.

    Die Arbeitsgemeinschaft Fotokunst stellt am Sonntag im Parc de Taverny aus. Großformatige Fotos, auf Leinwand gezogen, stehen mitten in der Landschaft.