Waldbaden



Alles zum Schlagwort "Waldbaden"


  • Frankenwald

    Do., 02.04.2020

    Wandern, Waldbaden und Wellness in Bad Steben

    Outdoor-Paradies Frankenwald: Wandern mit schöner Aussicht im Höllental.

    Alexander von Humboldt war einst Oberbergmeister in Oberfranken, Hofbaumeister Leo von Klenze errichtete markante Gebäude - doch der größte Schatz von Bad Steben kommt aus den Tiefen der Erde.

  • Die neuen Wohlfühler

    Di., 22.10.2019

    Das sind die Trends beim Wellness-Urlaub

    Yoga? Gerne im Freien! Aktivitäten in der Natur werden beim Wellness-Urlaub wichtiger.

    Waldbaden, Digital Detox, Slow Jogging: Wellness ist vielfältig geworden und soll heute über den Urlaub hinaus wirken. Es geht um ganzheitliche Selbstoptimierung. Sieben Trends.

  • Tief einatmen und Schuhe aus

    Do., 12.09.2019

    Energie tanken in der Höhenklimaregion Schwarzwald

    Der Hochschwarzwald ist eine gute Region, um zu wandern - egal ob allein oder in Gruppen.

    Manche Menschen sind kaum noch in der Natur, maximal im Garten. Daher kommen in Urlaubsregionen wie dem Hochschwarzwald Angebote wie das Vitalwandern oder Waldbaden so gut an - sie bedienen eine Sehnsucht.

  • Gesund in der Natur

    Mo., 01.07.2019

    Der Wald als Therapie-Ort

    Sinnliches Erleben: Entspannungspädagogin Annette Bernjus fühlt in einem Waldstück bei Hofheim die Rinde einer Eiche.

    In der Natur gesundwerden an Leib und Seele, das ist ein altes Thema in der Industriegesellschaft. Das sogenannte Waldbaden, ein achtsames Laufen durch einen Wald, kommt aus Japan und findet auch in Europa immer mehr Fans.

  • Durch Bäume Frieden finden

    Mo., 01.07.2019

    Zurück in die Natur beim Waldbaden

    Alles verändert sich: Teil eines gefällten Baumes erleben.

    Waldbaden - eine Art Achtsamkeitstraining zwischen Fichten und Buchen - boomt im hektischen Rhein-Main-Gebiet wie in ganz Hessen. Doch brauchen Menschen heute ein kommerzielles Angebot, um Ruhe in der Natur zu finden?

  • Heilmethode

    Mi., 04.04.2018

    Trend aus Japan: Wellness mit Waldbaden

    Verschnaufpause: In Südtirol führt Barbara Peintner vom «Hotel Gitschberg» ihre Gäste morgens zum «Atemwandern» in den Wald.

    Wellness unter Bäumen: Immer mehr Hotels und Reiseveranstalter schicken ihre Gäste zum Baden in den Wald − nass werden die Gäste dabei nicht. Der Trend kommt aus Japan. Was ist dran?