Waldspieltag



Alles zum Schlagwort "Waldspieltag"


  • 18. Waldspieltage

    So., 07.07.2019

    Spielend mehr über Stock und Stein erfahren

    Die Waldspieltage der Kolpingsfamilie Ostbevern haben sich zu einem fixen und vor allem beliebten alljährlichen Sommerevent in der Bevergemeinde etabliert

    Auch in diesem Jahr bietet die Kolpingsfamilie Ostbevern wieder die Waldspieltage an.

  • Hegering Ostbevern besuchte „Waldpiraten“

    Do., 23.08.2018

    Durch die Natur verbunden

    Gemeinsam mit einer Delegation des Hegerings Ostbevern klangen die Waldspieltage der Kolpingsfamilie aus.

    Nach drei bewegenden Tagen im Wald hinter der Loburg endeten die diesjährigen Waldspieltage der Kolpingsfamilie, die unter dem Motto „Waldpiraten“ ausgerichtet worden sind. Einen gemütlichen Abschluss fand die Ferienaktion im Beisein des Hegerings.

  • Lernen und toben im Wald

    Do., 24.08.2017

    Zum Finale auf den Hochsitz

    Zum Abschluss der Waldspieltage fand sich der örtliche Hegering ein. Die Hunde der Waidmänner hatten es den Kindern besonders angetan.

    Die Waldspieltage der Kolpingsfamilie endeten traditionell mit dem Besuch des örtlichen Hegerings. Die Kinder lernten etwas über die Bedeutung des Hundes auf der Jagd und durften mit auf einen Hochsitz, von dem aus sie die Tiere beobachten konnten. Es waren bereits die 15. Waldspieltage in der Bevergemeinde.

  • Ab in den Wald

    Di., 22.08.2017

    Lernen von und mit der Natur

    Waldpädagogin Theresia Lietmann leitete die Waldspieltage rund um das Thema „Vom Wald zum Blatt Papier“.

    Die Waldspieltage der Kolpingsfamilie sind angelaufen. Dieses Jahr geht es um das Thema „Vom Wald zum Blatt Papier“. Auch in diesem Jahr war die Nachfrage wieder größer als die Anzahl an Plätzen.

  • Waldspieltage der Kolpingsfamilie

    Di., 23.08.2016

    Lehrreiches Vergnügen unter Bäumen

    Mit dem Besuch des örtlichen Hegerings beendete die Kolpingsfamilie die Waldspieltage. Kleines Bild: Bastian Korthorst und Hannes Dreckmann (v.l.) lernten dabei viel Wissenswertes rund um das Eichhörnchen.

    Vertreter des Hegerings haben den teilnehmenden Kindern den Wald und seine Bewohner nähergebracht.

  • Abendansitz beendet Waldspieltage

    Sa., 23.07.2016

    Rehe, Hasen und Bussard gesehen

    Der Höhepunkt der Waldspieltage war der Abendansitz am Donnerstag mit den Jägern des Hegerings.

    Ein wenig mussten die 21 Teilnehmer der Waldtage am späten Donnerstag noch bangen. Schließlich wäre der Höhepunkt der vier ereignisreichen Tage beinahe den Witterungsbedingungen zum Opfer gefallen. Doch gegen 19 Uhr war klar: Das Ansitzen mit zehn Jägern des Hegering würde wie geplant stattfinden.

  • Waldspieltage mit Hegering und Heimatverein

    Di., 19.07.2016

    Kinder auf Entdeckungsreise

    Auf Schnitzeljagd begaben sich am Montagmorgen die Teilnehmer der Ferienspieltage. In der Sandkuhle in Vohren gab es jede Menge zu erkunden.

    Vier spannende, aber sicherlich ebenso lehrreiche Vormittage rund um das Thema Wald und Natur stehen derzeit für 20 Kinder auf dem Programm. Gemeinsam mit dem Heimatverein beteiligt sich der Hegering Sassenberg an den diesjährigen Ferienspieltagen.

  • Kolping-Versammlung

    Mi., 06.04.2016

    Dieser Verein ist ein Tausendsassa

    Der Vorstand der örtlichen Kolpingsfamilie berichtete in Vor- und Rückschau über die Aktivitäten der Vereinigung.

    Die Räderbörse, das Osterfeuer und die Themenreihen. Die Waldspieltage und der Tanzabend - nur einige der Aktivitäten der Kolpingsfamilie. Deren Mitglieder trafen sich jetzt zur Versammlung.

  • Waldspieltage der Kolpingsfamilie

    Fr., 07.08.2015

    Sinne schärfen für die Natur

    Den kleinsten Wald der Welt schufen sich die Kinder in einem Schuhkarton. Kleines Bild: Die Jagdhunde der Hegering-Mitglieder sorgten für Begeisterung.

    Drei ausgefüllte Tage in der Natur erlebten die fast zwanzig Kinder, die die Waldspieltage der Kolpingsfamilie besuchten. Bereits zum 13. Mal lud die örtliche Gemeinschaft dazu alle sieben- bis zwölfjährigen Kinder zum Waldhäuschen an der Loburg ein.

  • Waldspieltage der Kolpingsfamilie sind ein voller Erfolg

    Fr., 30.08.2013

    „Eddys“ Spuren gefolgt

    Auf in den Wald hieß es jetzt für 23 kleine Forscher bei den Waldspieltagen der Kolpingsfamilie. Schon zum elften Mal bot die örtliche Vereinigung die Erlebnistage für Kinder an. Begleitet werden sie seit Beginn von der staatlichen Waldpädagogin Theresia Lietmann.