Wandergruppe



Alles zum Schlagwort "Wandergruppe"


  • Wanderung des Kneipp-Vereins

    Di., 18.08.2020

    Mit der Weinkönigin auf den Spuren von Modersohn

    Anstoßen mit der Weinkönigin:

    Mit der Pfälzer Weinkönigin Anna-Maria Löffler machte sich jetzt eine kleine Wandergruppe auf, die Spuren von Otto Modersohn zu entdecken.

  • Jubiläum: Wandergruppe Saerbeck stiefelt heute vor zehn Jahren erstmals los

    Do., 23.04.2020

    2559 Kilometer zurückgelegt

    „Keine Miesepeter“: Die Saerbecker Wandergruppe legt pro Tour zwischen zwölf und 15 Kilometer zurück.

    Seit zehn Jahren treffen sich die Teilnehmer der Saerbecker Wandergruppe regelmäßig. Zweimal im Monat legen sie Strecken zwischen zwölf und 15 Kilometern zurück. Über die Jahre ist dabei eine Strecke von 2559 Kilometern zusammengekommen. Das geht aus dem Tagebuch hervor, das Frank-Georg Stöber penibel führte. Genau heute vor zehn Jahren gründete er die Gruppe und bedauert, dass das Jubiläum aufgrund der Coronakrise nicht gefeiert werden kann.

  • 15 Jahre Rad- und Wandergruppe

    Do., 12.03.2020

    Immer noch auf allen Pättkes unterwegs

    Manchmal dürfen es auch exotische Ziele sein: Ahlen im Emsland zum Beispiel.

    Seit 15 Jahren gibt es die Rad- und Wandergruppe Sinn-aktiv. Und seit 15 Jahren plant Benno Hülsböhmer die Touren der aktiven Senioren.

  • Heimatverein-Senioren feiern Karneval

    Do., 13.02.2020

    Jeck mit Federboa und Cowboyhut

    Die Senioren schunkelten ausgelassen während der Karnevalsveranstaltung der Wandergruppe des Heimatvereins.

    Die Wandergruppe des Heimatvereins ließ jetzt die Schuhe im Schrank und holte die Narrenkappen hervor. Während der

    Karnevalsfeier der Gruppe wurden nicht nur Hits der fünften Jahreszeit angestimmt, sondern auch unterhaltsame Gäste in

    der Gaststätte Kock begrüßt. Besonders hübsch hat sich Ingrid Weyring in der Person des Plappermauls Lisbeth aus

    Kattenvenne herausgeputzt.

  • Wandern auf Fontanes Spuren

    Do., 31.10.2019

    «Nirgendwo anders ist Deutschland so schön»

    Die von Wanderführer Manfred Reschke geleitete Gruppe geht vom Ufer der Warthe in Richtung Stadt.

    Brandenburgs bekanntester Wanderführer ist ein Berliner. 19 Jahre lang hat Manfred Reschke die schönsten Ecken der Mark mit Wandergruppen erkundet und vier Bücher herausgebracht.

  • Heimatverein Lengerich

    Mo., 10.12.2018

    Viele Kilometer unterwegs

    Anne Wallkötter (vorne 3. von links) dankte den Heimatverein-Wanderern für die langjährige Zusammenarbeit.

    Hinter der Wandergruppe des Heimatvereins Lengerich liegt ein sehr erfolgreiches Jahr. Dieses Resümee zog Wanderwartin Anne Wallkötter beim jüngsten Treffen der Gruppe. Dabei gab sie auch die besten Wanderer des laufenden Jahres bekannt.

  • kfd St. Marien

    Di., 18.09.2018

    Wandergruppe legt die Füße hoch

    Antonia (l.) und Elsbeth Kopper schwelgen in Erinnerungen: Ihre Wandergruppe bei der kfd St. Marien hat sich nach 18 Jahren aufgelöst. Es fehlte einfach der Nachwuchs.

    Seit 18 Jahren gibt es die Wandergruppe der kfd St. Marien. Doch nun hat sich die Gruppe aufgelöst. Es fehlt einfach der Nachwuchs, sagen Elsbeth und Antonia Kopper, die die Wanderungen vorbereitet haben. Sie erinnern sich gerne zurück an die zahlreichen Märschen durch die Ochtruper Bauerschaften und Ortsteile.

  • Thriller

    Di., 28.08.2018

    Jane Harper führt eine Wandergruppe «Ins Dunkel»

    Eine Frau verschwindet. Sie war mit vier Kolleginnen in den Wald gegangen, aber kommt nicht mehr mit ihnen heraus. Was ist passiert?

  • Geschichts- und Heimatverein

    Do., 23.08.2018

    Landwirtschaft ohne künstliche Zusätze

    Auf besonderes Interesse der Wanderfreunde stießen die Informationen von Dr. Gerd Stalljohann über die Zucht und Haltung der Glan-Donnersberger Rinder.

    Viele Informationen zum Thema nachhaltige Landwirtschaft hat eine Wandergruppe des GHV beim Besuch auf dem Hof Stalljohann erhalten.

  • Frank-Georg Stöbers Wandergruppe

    Mo., 13.08.2018

    Schnürt auch privat noch die Wanderschuhe

    Seit 1973 lebt Frank-Georg Stöber in Saerbeck und sagt: „Für diesen Ort lohnt es sich, sich einzusetzen.“ Mit der von ihm initiierten Wandergruppe sorgt er für Bewegung auch im hohen Alter. Dafür wurde er mit der Ehrenmedaille ausgezeichnet.

    Wie schon Konfuzius etwa 500 Jahre vor Christus wusste: „Der Weg ist das Ziel.“ Über zweitausend Jahre später zählt die Weisheit des berühmten chinesischen Philosophen immer noch: Frank-Georg Stöber lebt sie vor.