Warntag



Alles zum Schlagwort "Warntag"


  • Landesweiter Probealarm

    Do., 05.09.2019

    Sirenen heulen in NRW - aber nicht überall

    Herbert Reul (CDU), Innenminister von Nordrhein-Westfalen.

    Es wird wieder laut in NRW: Beim zweiten landesweiten Warntag sollen am Donnerstag zur Probe die Sirenen heulen. Doch in manchen Orten bleibt es um 10 Uhr stumm.

  • Probealarm

    Mi., 04.09.2019

    Sirenen werden auf Funktion getestet

    Die neu angebrachten Sirenen in Ahaus und den Ortsteilen werden am Donnerstag getestet.

    Im Rahmen des landesweiten Warntages werden am morgigen Donnerstag an 14 Standorten in Ahaus und den Ortsteilen die Warnmittel erprobt – sprich, es wird die Funktion der installierten Sirenen getestet.

  • App "Nina"

    Mi., 04.09.2019

    Probealarm-Meldung am Warntag

    App "Nina": Probealarm-Meldung am Warntag

    Hinweis auf Notfall-Szenarien: Am Donnerstag (5. September) wird um 10 Uhr landesweit mit der Warn-App "Nina" eine Probealarm-Meldung ausgelöst. Sie macht auch in Münster auf den sogenannten Warntag aufmerksam.

  • Donnerstag ist landesweiter Warntag

    Mi., 04.09.2019

    Punkt 10 Uhr geht das Geheule los

    Neben den klassischen Sirenen kommen auch die neuen Exemplare wie das auf dem Dach des Kattenvenner Feuerwehrhauses (kleines Bild) zum Einsatz, die sich zwar optisch, nicht aber im Ton unterscheiden.

    Wenn am Donnerstag in Nordrhein-Westfalen zum zweiten Mal der landesweite Warntag stattfindet, fangen auch in Lienen und Ladbergen die Sirenen an zu heulen. Dabei werden in ganz NRW um 10 Uhr sämtliche Warnmittel erprobt. In diesem Jahr lautet das Motto „zusammen:warnen“, denn nicht nur die Behörden, sondern auch der Rundfunk und der Deutsche Wetterdienst spielen eine wichtige Rolle für die Warnung.

  • Katastrophenschutz

    Mi., 04.09.2019

    Sirenen heulen in NRW: Erneut landesweiter Probealarm

    Nordrhein-Westfalens Innenminister Herbert Reul.

    Es wird wieder laut in NRW: Beim zweiten landesweiten Warntag sollen am Donnerstag die Sirenen heulen - zur Probe.

  • Stadt Telgte beteiligt sich am Donnerstag am Warntag NRW

    Di., 03.09.2019

    Neue lautstarke Sirene installiert

    Auf dem Rathausdach wurde die neue Hochleistungssirene installiert, die am morgigen Warntag NRW erstmalig zum Einsatz kommen soll.

    Anlässlich des Warntages NRW wird die neue Hochleistungssirene auf dem Rathausdach am Donnerstag erstmalig zum Einsatz kommen.

  • Probealarm

    Di., 03.09.2019

    Sirenen heulen in fast allen Kommunen

    In Nordrhein-Westfalen findet am Donnerstag (5. September) zum zweiten Mal der landesweite Warntag statt. Dabei werden im ganzen Land um 10 Uhr sämtliche Warnmittel erprobt.

  • Warntag am 5. September

    Mo., 19.08.2019

    In ganz Ahaus werden wieder die Sirenen heulen

    Neue Sirenen werden aktuell in Ahaus und allen Ortsteilen installiert.

    Erstmalig nach Jahrzehnten werden am 5. September im gesamten Stadtgebiet Ahaus wieder Sirenen zu hören sein. Am Vormittag sollen in allen NRW-Kommunen gleichzeitig die örtlichen akustischen Warnanlagen getestet werden. Dazu zählen die Sirenen, die in diesen Tagen in ganz Ahaus installiert werden. Mit der Warn-App „Nina“ (Notfall-Informations- und Nachrichten-App des Bundes) wird landesweit eine Probewarnmeldung versendet. Zusätzlich gibt es Lautsprecherdurchsagen aus Warnfahrzeugen sowie Informationen via Radio, TV und sozialen Medien.

  • Warntag in Nordrhein-Westfalen

    Do., 15.08.2019

    Neun Sirenen werden heulen

    Auf einem Mast, der auf dem Grundstück der Autobahnmeisterei steht, befindet sich eine der fest installierten Sirenen.

    Über neun fest installierte Sirenen verfügt die Stadt. Sie alle werden am 5. September heulen. Dann ist Warntag in Nordrhein-Westfalen, zum zweiten Mal nach 2018.

  • Katastrophenschutz

    Do., 07.03.2019

    Sirenen heulen in NRW: Landesweiter Probealarm

    Eine Sirene ist auf einem Dach in Köln zu sehen.

    Es wird laut in NRW: Sechs Monate nach dem ersten landesweiten Warntag sollen heute wieder die Sirenen heulen - für einen Probealarm.