Wartezeit



Alles zum Schlagwort "Wartezeit"


  • Längere Wartezeiten

    Mi., 09.10.2019

    Längere Wartezeiten auf Linie 418

    Aufgrund von Baustellenarbeiten erwartet die Eurobahn längere Wartezeiten bei den Anschlüssen auf der Linie 418.

    Auf der Buslinie 418 in Ostbevern wird es in den kommenden Wochen voraussichtlich zu Verspätungen kommen.

  • Kritik am Wertstoffhof

    Fr., 20.09.2019

    Kockmann weist Kritik zurück

    Neues Ausstattungsmerkmal, an das sich der Steinfurter Anlieferer noch gewöhnen muss: Die Waage erfasst exakt alle Abfallmengen, die zum Wertstoffhof gebracht werden.

    Überhöhte Preise, lange Wartezeiten und schlechte Raumaufteilung: Der neue Wertstoffhof im Seller Esch steht derzeit in der öffentlichen Kritik. Der Betreiber, das Ochtruper Entsorgungsunternehmen Kockmann GmbH weist diese in einer Stellungnahme zurück. Es nimmt die Schelte jedoch auch zum Anlass sich zu verbessern – zum Beispiel in der Preistransparenz.

  • Neues Fahrzeug der Feuerwehr eingesegnet / Guido Roters vor Wiederwahl

    So., 08.09.2019

    Lange Wartezeit

    Im Feuerwehrgerätehaus wurde das neue Fahrzeug eingeweiht. Daran nahmen unter anderem teil (v.l.): Frank Klose (stellvertretender Wehrführer), Raphael-Ralph Meier (Kreisbrandmeister), Jochen Paus (Bürgermeister), Martin Weiper (Gerätewart), Manfred Kleine Niesse (Vorsitzender des Kreisfeuerwehrverbandes), Manfred Wissing (Diakon) und Guido Roters (Wehrführer).

    Eineinhalb Jahre musste die Feuerwehr auf ihr neues Löschgruppenfahrzeug warten. Am Samstag wurde das rund 317 000 Euro teure Gefährt übergeben. Die zweite gute Nachricht: Wehrführer Guido Roters soll für weitere sechs Jahre an der Spitze der Blauröcke bleiben – der Gemeinderat muss noch zustimmen.

  • Luftverkehr

    Sa., 17.08.2019

    Computerstörung bei US-Grenzpolizei - lange Wartezeiten

    Washington (dpa) - Eine Computerstörung bei der Grenzpolizei CBP an internationalen US-Flughäfen hat zu längeren Wartezeiten bei der Einreise in die USA geführt. CBP teilte mit, es sei an mehreren Airports zu einem «verübergehenden Ausfall» der Systeme gekommen. Grenzpolizisten würden Reisende bis zur Behebung der Störung mit «alternativen Verfahren» und so schnell wie möglich kontrollieren. Betroffen waren etwa die Flughäfen von Los Angeles, von Miami und von Newark bei New York, wie die Airports auf Twitter mitteilten.

  • Patienten befragt

    Fr., 16.08.2019

    Umfrage: Lange Wartezeiten drohen vor allem bei Fachärzten

    Ein Arzt trägt ein Stethoskop um den Hals.

    Vielen Patienten ist es wichtig, dass sie einigermaßen bald kommen können, wenn sie eine Praxis nach einem Termin fragen. Wie fix es geht, unterscheidet sich aber ziemlich - nicht nur je nach Kasse.

  • Museums-Café

    Mi., 31.07.2019

    Kaffee und Kultur für die Gäste

    Das Café im Baumberger-Sandstein-Museum wird am morgigen Donnerstag wieder eröffnet. Die beiden neuen Betreiber Witold Wylezol (l.) und Esen Yildiz haben ein neues Konzept für das Café erarbeitet.

    Die lange Wartezeit ist beendet. Das Baumberger-Sandstein-Museum hat wieder ein Café. Am Donnerstag öffnet das neue Café um 12 Uhr seine Pforten.

  • Für das Bürgerbüro kann man online Termine vereinbaren

    Fr., 12.07.2019

    Das Warten ist vorüber

    Uwe Kunze, Leiter des Fachbereichs Bürgerdienste und Recht, und Stephanie Paals, Leiterin des Fachdienstes Bürgerdienste, präsentieren das neue Angebot.

    Neues aus der Stadtverwaltung: Grevener Bürger müssen keine lange Wartezeit mehr im Rathausfoyer verbringen, sondern können bequem zu Hause am Computer einen Termin buchen.

  • Verkehr

    Di., 09.07.2019

    Wartezeiten für Autofahrer auf der A3 und A2

    Gladbeck (dpa/lnw) - Autofahrer müssen sich am Dienstagmorgen auf den Autobahnen 2 und 3 auf Wartezeiten und stockenden Verkehr einstellen. In Richtung Köln kommt es auf der A3 zwischen Oberhausen und Duisburg zu Verspätungen von rund einer Stunde. Auf der A2 drohe auf Höhe der Anschlussstelle Essen-Gladbeck die Ladung von einem Schwertransport zu rutschen, sagte ein Polizeisprecher am Morgen. Daher sei in Richtung Oberhausen nur der linke Fahrstreifen frei. Die etwa 65 Tonnen schwere Ladung muss demnach mit einem Spezialkran geborgen werden. Die Polizei geht davon aus, dass der rechte und der mittlere Fahrstreifen den ganzen Vormittag über gesperrt sein werden. Bereits am frühen Morgen bildete sich ein Rückstau von sechs Kilometern Länge. Insgesamt berichtete der WDR über Staus mit einer Gesamtlänge von zwischenzeitlich etwa 75 Kilometern.

  • Verkehr

    Mo., 10.06.2019

    Wartezeiten für Autofahrer auf der A3 und A61

    Köln (dpa/lnw) - Im Rückreiseverkehr am Pfingstmontag müssen sich Autofahrer in NRW auf einige Staus einstellen. Auf der A3 bei Köln Richtung Oberhausen zwischen Mettmann und Kreuz Breitscheid kommt es nach einem Unfall zu längeren Verzögerungen. Grund dafür ist nach Angaben der Polizei Düsseldorf ein umgekippter Pferdeanhänger. Die zwei Tiere mussten zunächst geborgen worden. Inzwischen seien aber alle Fahrstreifen wieder frei, dennoch komme es weiter zu Verzögerungen. Zwischenzeitlich gab es einen Stau von etwa einer Stunde.

  • Verkehr

    Do., 06.06.2019

    Wartezeiten auf Autobahnen im Ruhrgebiet

    Autos stauen sich auf der Autobahn.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Autofahrer in NRW müssen sich am Donnerstagmorgen im Berufsverkehr auf Wartezeiten und Staus einstellen. Besonders betroffen ist das Ruhrgebiet. Auf der A42 bei Kamp-Lintfort Richtung Dortmund zwischen Bottrop-Süd und Gelsenkirchen-Zentrum kommt es laut WDR-Staumelder zu mehr als 20 Minuten Verzögerungen. Auch auf der A40 bei Dortmund Richtung Duisburg zwischen Dreieck Bochum-West und Essen-Frillendorf staut es sich auf sechs Kilometern. Der WDR-Staumelder berichtete am frühen Donnerstagmorgen über Staus mit einer Gesamtlänge von zwischenzeitlich etwa 84 Kilometern.