Wasserhahn



Alles zum Schlagwort "Wasserhahn"


  • Vor erstem Frost

    Do., 10.10.2019

    Wasserhähne im Freien stilllegen

    Maßnahme vor dem ersten Frost: Den Gartenschlauch sollten Hausbesitzer im Herbst vom Wasserhahn an der Außenwand entfernen.

    Noch in den wärmeren Herbsttagen müssen Hausbesitzer ihr Gebäude auf Frost vorbereiten. Sonst drohen Schäden bei den ersten Minusgraden. Das gilt insbesondere für Wasserhähne im Freien.

  • Kriminalität

    Mo., 29.07.2019

    Einbrecher öffnen Wasserhahn in Sportstudio

    Gütersloh (dpa/lnw) - Bei einem Einbruch in ein Sportstudio in Gütersloh in Ostwestfalen haben die bislang unbekannten Täter am Wochenende randaliert und einen Wasserhahn geöffnet. Anwohner hatten am Sonntagnachmittag Feuerwehr und Polizei gerufen, nachdem das Wasser durch eine Tür des Studios in den Keller des Gebäudes lief. Auch im Kühlraum einer angrenzenden Pizzeria entstand ein Schaden, teilte die Polizei Gütersloh am Montag mit. Die Einbrecher nahmen außerdem Bargeld, einen Computer und Drucker, Mess- und Trainingsgeräte sowie eine Kaffeemaschine mit.

  • Geplante Gärtnerunterkunft zu teuer

    Di., 14.05.2019

    Keine goldenen Wasserhähne

    Das Amt für Grünflächen, Umwelt und Nachhaltigkeit will die provisorische Unterkunft in der alten Feuerwache an der Gievenbecker Reihe aufgeben und einen Neubau im neuen Oxford-Quartier errichten. Doch dem Stadtbezirksparlament sind die veranschlagten Kosten zu hoch.

    Die Bezirksvertretung Münster-West hat kein Verständnis für den Vorschlag der Verwaltung, eine Summe in Höhe von 1,375 Millionen Euro in den Bau einer Gärtnerunterkunft im neuen Oxford-Quartier zu stecken.

  • Ressourcen schonen

    Fr., 03.05.2019

    Weniger Fleisch hilft beim Wassersparen

    Beim Bewässern von Obst und Gemüse werden große Wassermengen verbraucht - die in trockenen Gebieten anders genutzt werden könnten.

    Duschen statt baden, Eco-Waschprogramme nutzen, den Wasserhahn zudrehen beim Zähneputzen: Die Deutschen sind wahre Meister im Wassersparen - jedenfalls im eigenen Haushalt. Doch auch durch einen cleveren Einkauf lässt sich der Wasserverbrauch reduzieren.

  • Hygiene-Tipp

    Fr., 12.04.2019

    Wasser aus dem Hahn nach Nichtnutzung ablaufen lassen

    Damit das Wasser sauber bleibt: Mindestens einmal pro Jahr sollte man die Armaturen im Bad entkalken, raten Experten.

    Wer Trinkwasser aus dem Wasserhahn bezieht, sollte nach längerem Stillstand die ersten Liter ablaufen lassen. Ansonsten gefährdet man seine Gesundheit.

  • Fachkräftemangel

    Sa., 22.12.2018

    Kunden müssen immer länger auf Handwerker warten

    Im Handwerksgewerbe können viele Facharbeiterstellen nicht besetzt werden.

    Der Wasserhahn tropft, das Rohr ist verstopft, Kabel müssen verlegt oder die Wohnung tapeziert werden - da sind Handwerker gefragt. Bis sie kommen, kann es dauern. Das hat vor allem einen Grund.

  • Teil des Rohrnetzes wird gereinigt

    Fr., 14.09.2018

    Wasserhähne geschlossen halten

    In diesem Gebiet werden die Wasserleitungen gereinigt.

    Ein Teil des Wasserrohrnetzes in Gronau wird vom 17. bis zum 25. September gereinigt

  • Kriminalität

    Do., 16.08.2018

    Diebe klauen 21 Wasserhähne

    Neukirchen-Vluyn (dpa/lnw) - Diebe haben in Neukirchen-Vluyn 21 Wasserhähne aus zwei leerstehenden Mehrfamilienhäusern geklaut. Am Dienstag fiel bei einer Kontrolle auf, dass in den Häusern je ein Fenster offen stand und die Wasserhähne fehlten. Sie wurden laut Polizei fachmännisch abgeschraubt. Die Täter konnte die Polizei bisher nicht finden, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

  • Bevor man trinkt

    Do., 02.08.2018

    Morgens das Wasser aus dem Hahn kurz laufen lassen

    Experten raten, morgens den Hahn so lange laufen zu lassen, bis kühleres, frisches Wasser nachkommt.

    Wenn man den Wasserhahn nach längerer Zeit wieder aufdreht, kommt lauwarmes Wasser heraus. Es hat in der Leitung gestanden. Geschieht das zu lange, kann seine Qualität darunter leiden.

  • Universität Cambridge

    Fr., 22.06.2018

    Tropfender Wasserhahn: Rätsel um «Plopp»-Geräusch gelöst

    Nach Angaben der Universität Cambridge haben die Forscher erstmals den genauen Ursprung des «Plopp»-Geräusches gefunden, das entsteht, wenn ein Wassertropfen ins Wasser fällt.

    Ein tropfender Wasserhahn kann einen in den Wahnsinn treiben. Doch wie entsteht eigentlich dieses nervige Geräusch? Das war bislang ein Rätsel. Bislang.