Wassertor



Alles zum Schlagwort "Wassertor"


  • Schnelle Entscheidung

    So., 16.06.2019

    Klaus Vennemann ist neuer Kaiser der Wassertorler

    Ilona und Klaus Vennemann (vorne Mitte) reagieren seit Samstagabend den Schützenverein Wassertor als Kaiserpaar.

    Nur 47 Schüsse waren erforderlich, dann stand der neue Kaiser des Schützenvereins Wassertor fest: Klaus Vennemann holte sich den Titel.

  • Abriss und anschließende Neubebauung

    Di., 27.03.2018

    Tage der früheren Gaststätte „Wassertor“ sind gezählt

    Einst gut gehende Gaststätte, zuletzt nur noch ein Schandfleck: Die ehemalige Gaststätte „Wassertor“ und die hinter dem Gebäude liegende alte Tankstelle stehen vor dem Abriss. Ab Sommer werden an gleicher Stelle zwei neue Mehrfamilienhäuser mit Büro-/Geschäftsnutzung entstehen.

    Auf dem Gelände der ehemaligen Gaststätte Wassertor an der Ecke Wettringer-/Tecklenburger Straße tut sich nach langer Zeit des Stillstands etwas. Das Areal, zu dem auch die angrenzende Tankstelle gehört, ist Ende vergangener Woche eingezäunt worden, hinter dem Haus stehen Container, das zuletzt stark wuchernde Grün ist gestutzt.

  • Wassertor-Areal in Burgsteinfurt

    Di., 15.08.2017

    Arning steht Gewehr bei Fuß

     

    Früher war das „Wassertor“ eine gut gehende Gaststätte mit Hotelbetrieb, heute ist es in den Augen vieler Burgsteinfurter nur noch ein Schandfleck. Das könnte sich nun ändern.

  • Jahreshauptversammlung der Wassertor-Schützen

    Mo., 20.03.2017

    Ehrenmitgliedschaft für 30 Jahre Vorstandsarbeit

    Heiko Schubert (l.) bedankte sich bei Siggi Kolthof für 30 Jahre Vorstandsarbeit mit einem Präsent.

    Weil die Räume für den Krönungsball nicht zur Verfügung stehen, wird der Schützenverein Wassertor seinen Schützenfesttermin in diesem Jahr auf den 6. und 7. Mai vorziehen und somit zugleich den Reigen der Schützenfeste in Burgsteinfurt 2017 eröffnen. Das hat Vorsitzender Heiko Schubert während der Jahreshauptversammlung bekanntgegeben.

  • Liberale nehmen Hotel „Zum Wassertor“ und Wippert in den Fokus

    Mi., 16.03.2016

    Neue Konzepte für die Altstadt

    Intensive Gespräche  führten die Steinfurter Liberalen bei einem Rundgang durch die Burgsteinfurter Altstadtbereiche mit dem Sachverständigen für Immobilienbewertung Hubert Maas (Mitte).

    Die Steinfurter Liberalen fordern Veränderungen in den Einzelhandelsstrukturen, nachdem sie die Entwicklung der ungenutzten altstadtnahen Immobilien und des örtlichen Einzelhandels während eines Rundgangs genauer unter die Lupe genommen haben. Begleitet worden sind die Mitglieder des FDP-Stadtverbandes dabei vom Sachverständigen für Immobilienbewertung Hubert Maas aus Münster.

  • Fiedenauer und Wassertorler feiern gemeinsames Schützenfest

    So., 09.06.2013

    Hier ein Kaiser, dort ein König

    Der Schützen- und Geselligkeitsverein Friedenau und der Schützenverein Wassertor haben zum mittlerweile zehnten Mal am vergangenen Wochenende gemeinsam ihre neuen Majestäten gefeiert. Bei den Friedenauern wurde Thomas Meis neuer König. Bei den Wassertorlern wurde Gerd Michael zum neuen Kaiser gekrönt.

  • Zehnte Feier unter einem Zeltdach

    Mi., 05.06.2013

    Wassertorler und Friedenauer ermitteln am Wochenende neue Majestäten und feiern wieder gemeinsam

    Bereits zum zehnten Mal feiern der Schützenverein Wassertor und der Schützen- und Geselligkeitsverein Friedenau ihr gemeinsames Schützenfest. Traditionell findet der Höhepunkt des Vereinsjahres am zweiten Wochenende im Juni im Festzelt in der Friedenau statt. Wie in den Vorjahren werden die Majestäten auf den vereinseigenen Plätzen ermittelt.

  • Heißer Samstag für den Schützennachwuchs

    So., 19.08.2012

    Friedenauer und Wassertorler krönen neue Kinderkönige

    Heißer Samstag für den Schützennachwuchs : Friedenauer und Wassertorler krönen neue Kinderkönige

    Da es unter 12-Jährigen verboten ist, mit dem Luftgewehr auf einem Schießstand zu schießen, haben sowohl die Kinder des Schützen- und Geselligkeitsvereins Friedenau als auch der Nachwuchs des Schützenvereins Wassertor am Samstag mit einer Luftdruckkanone und Tennisbällen neue Schützenkönige sowohl an der Friedenauer Tenne als auch in tho Gempts Büschken ermittelt. Das Kids-Camp der Vorstädter auf dem Schützenplatz am Engelings Haar war aufgrund zu geringer Anmeldezahlen ausgefallen.

  • Wassertor und Friedenauer feiern Schützenfest

    So., 10.06.2012

    Majestätisches Wochenende

    Wassertor und Friedenauer feiern Schützenfest : Majestätisches Wochenende

    Dieses Wochenende stand ein doppeltes Schützenfest auf dem Stemmerter Schießplan, denn die Wassertorler suchten einen neuen König und die Friedenauer sowohl einen neuen König als auch einen neuen Kaiser. Beide Vereine schossen getrennt, feierten abends aber miteinander ein Fest der Königsklasse.

  • Wassertor bestätigt Jörn Neumann im Amt

    Di., 22.11.2011

    Generalversammlung der Schützen im „Kegelkotten“

    Der Burgsteinfurter Schützenverein Wassertor hat während seiner Generalversammlung seinem Vorsitzenden Jörn Neumann für eine weitere Amtsperiode das Vertrauen ausgesprochen. Bei den turnusgemäß anstehenden Wahlen sind auch Christian Vinhage als 1. Kassierer, Gerd Kolbe als Adjutant und Thilo Schubert als Fahnenoffizier bestätigt worden. In neue Ämter gewählt wurden Hubert Kälin als 1. Schriftführer und Klaus Vennemann als 2. Kassierer.