Wechselzeit



Alles zum Schlagwort "Wechselzeit"


  • Fußball | Zu- und Abgänge auf einen Blick

    Sa., 01.07.2017

    Wer wechselt wohin?

    Jubelt Jannik Holtmann demnächst auch so für den FC Epe? Der Ochtruper ist einer von mehreren Neuzugängen des Bezirksligisten aus den Bülten.

    Sommerzeit ist Wechselzeit. Bis gestern mussten sich die Fußballer bei ihrem Verein abmelden, die im neuen Spieljahr eine neue Herausforderung suchen. Ob heute noch der eine oder andere Verein von einer Abmeldung überrascht wird?

  • Neuer Leiter der Familienbildungsstätte vorgestellt.

    Mo., 22.06.2015

    Lars Koenig übernimmt den Chefsessel

    Lars Koenig (M.) tritt am 1. August die Nachfolge von Dieter van Stephaudt an. Der wechselt zur Familienbildungsstätte Oelde und stellte Koenig gemeinsam mit Ursula Pinnekamp am Montag vor.

    Lars Koenig heißt der neue Leiter der Familienbildungsstätte in Ahlen. Der 41-Jährige tritt zum 1. August die Nachfolge von Dieter van Stephaudt an.

  • Verbrauchertipps

    Kfz-Versicherung

    Wechselzeit ist Schnäppchenzeit

    Kfz-Versicherung : Wechselzeit ist Schnäppchenzeit

    Kunden sollten jährlich die Konditionen ihrer Kfz-Versicherung prüfen, um nicht auf unnötig hohen Kosten sitzen zu bleiben. Gerade jetzt im Herbst lohnt sich der Versicherungsvergleich. Eine Ersparnis von durchschnittlich 500 Euro ist möglich.

  • Auto

    Mi., 06.11.2013

    Vergleichsportale wirbeln Markt für Autoversicherungen durcheinander

    Frankfurt/Main (dpa) - Herbstzeit ist Wechselzeit für Kunden von Kfz-Versicherungen. Zum Preisvergleich nutzen immer mehr Verbraucher Online-Portale, die den Markt verändern. Als neuer Konkurrent könnte Internet-Riese Google antreten, der bereits kräftig mitverdient.

  • Wechseln zum Zeitschinden

    Fr., 25.10.2013

    Schiedsrichter lassen zusätzliche Wechselzeiten nachspielen

    Ganz unterschiedlich bewerten auch die heimischen Schiedsrichter die neue Wechselregel, wie eine Umfrage zeigt. Während die einen keinen Missbrauch zum Zeitspiel erkennen können, sehen andere zumindest zuweilen eine Tendenz dazu.

  • Kommentar: Dünnes Personaltableau

    Do., 26.09.2013

    Kirchliche Führungsreserve und Frauenbeteiligung

    Die 27 deutschen Diözesen stehen vor einem Generationswechsel an ihrer Spitze. Solche bischöflichen Wechselzeiten hat es zwar früher schon gegeben. Doch mit Blick auf ein dünner werdendes Personaltableau und eine schwindende Volkskirchlichkeit fällt dieser Wechsel gravierender aus. Papst Franziskus hat darüber hinaus dazu angeregt, die Räume für eine „entscheidende weibliche Präsenz in der Kirche“ zu weiten.

  • Lengerich

    So., 04.10.2009

    Kürzere Wechselzeiten