Weihegold



Alles zum Schlagwort "Weihegold"


  • Pferdesport

    Fr., 18.09.2020

    Werth startet mit Sieg in Dressur-DM

    Balve (dpa) - Rekordreiterin Isabell Werth ist mit einem Sieg in die deutsche Dressur-Meisterschaft gestartet. Die 51-Jährige aus Rheinberg gewann am Freitag in der sauerländischen Kleinstadt Balve den Grand Prix im Sattel von Weihegold. Die erfolgreichste Reiterin der Welt erhielt für ihren Ritt mit ihrer Olympia-Stute 81,600 Prozent.

  • Prozesse

    Do., 20.02.2020

    Urteil im Züchterstreit: BGH gibt Pferdetrainer recht

    Isabell Werth reitet auf Weihegold.

    Wer den gesamten Zuchtvorgang bestimmt, der ist auch Züchter: Der Bundesgerichtshof hat im Fall eines Fohlens vom Niederrhein entschieden, das nach Embryonen-Transfer geboren worden war.

  • Reiten: Dressur

    So., 07.04.2019

    Werth nahe an der perfekten Kür – Langehanenberg Weltcup-Dritte

    Ein Traumpaar: Isabell Werth und ihre Stute Weihegold.

    Isabell Werth und Weihegold gewannen beim Weltcup in Göteborg erneut den Dressur-Wettbewerb. Auf dem dritten Rang reihten sich Helen Langehanenberg vom RV St. Georg Münster und Damsey ein – eine Leistung, die nicht unterging.

  • Reiten: Weltcup

    So., 17.02.2019

    Nur Werth in Neumünster vor Langehanenberg und Damsey

    Helen Langehanenberg und Damsey 

    Mit Damsey schaffte es Helen Langehanenberg vom RV St. Georg Münster beim Weltcup in Neumünster auf den zweiten Platz in der Kür. Nur Isabell Werth war einmal mehr zu stark. Sie ließ mit Weihegold nichts anbrennen an diesem Tag.

  • Sieg auf Weihegold

    So., 17.02.2019

    Dressurreiterin Werth gewinnt Weltcup-Kür in Neumünster

    Isabell Werth siegte auf Weihegold.

    Neumünster (dpa) - Die sechsmalige Dressur-Olympiasiegerin Isabell Werth war auch beim Weltcup-Turnier in Neumünster nicht zu schlagen.

  • Auf Weihegold

    Sa., 26.01.2019

    Dressur-Reiterin Werth gewinnt Weltcup-Kür in Amsterdam

    Isabell Werth gewann auf Weihegold.

    Amsterdam (dpa) - Dressur-Reiterin Isabell Werth hat die Weltcup-Kür in Amsterdam gewonnen.

  • Titelkämpfe in Tryon

    Fr., 24.08.2018

    Dressur-Equipe für Weltreiterspiele nominiert

    Isabell Werth führt die deutsche Dressur-Equipe bei den Weltreiterspielen in Tryon an.

    Münster (dpa) - Die sechsmalige Olympiasiegerin Isabell Werth führt die deutsche Dressur-Equipe bei den Weltreiterspielen in Tryon (USA) an. Die Rheinbergerin reitet Bella Rose, ihr Ersatzpferd ist Weihegold oder Emilio. Das gab die Deutsche Reiterliche Vereinigung in Münster bekannt.

  • Erfolg in der Kür

    Sa., 27.01.2018

    Sieg für Werth beim Dressur-Weltcup in Amsterdam

    Isabell Werth gewann auf Weihegold.

    Amsterdam (dpa) - Bei der Weltcup-Kür im niederländischen Amsterdam hat Isabell Werth (Rheinberg) im Sattel von Weihegold gewonnen. Die dreifache Weltcupsiegerin setzte sich mit 88,54 Prozentpunkten durch und wiederholte ihren Erfolg vom vergangenen Jahr.

  • Reiten: Dressur

    Fr., 26.01.2018

    Nur Werth liegt beim Weltcup in Amsterdam vor Langehanenberg

    Helen Langehanenberg und Damsey 

    Einzig Isabell Werth und Weihegold waren am Freitag beim Dressur-Weltcup in Amsterdam besser als Helen Langehanenberg und Damsey. Die Münsteranerin qualifizierte sich als Zweite damit locker für die Kür am Samstag.

  • Reiten

    Di., 12.12.2017

    Dressurreiterin Werth mit drei Pferden im Olympia-Kader

    Dressurreiterin Isabell Werth auf ihrem Pferd Emilio.

    Warendorf (dpa) - Die Dressurreiterin Isabell Werth ist mit drei Pferden im neuen Olympia-Kader vertreten. Der Dressurausschuss des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) berief die erfolgreichste Reiterin der Welt mit Weihegold, Emilio und Don Johnson.