Weihnachtsbeleuchtung



Alles zum Schlagwort "Weihnachtsbeleuchtung"


  • Ökostrom beleuchtet 50 Bäume in der Innenstadt

    Mo., 23.11.2020

    Stadtwerke schalten Weihnachtsbeleuchtung ein

    Ökostrom beleuchtet 50 Bäume in der Innenstadt: Stadtwerke schalten Weihnachtsbeleuchtung ein

    Auch wenn die Weihnachtsmärkte für den Schutz vor Corona ausfallen müssen, so sorgen nun 50 Bäume in Münsters Innenstadt für weihnachtlichen Glanz.

  • Weihnachtsbeleuchtung

    Fr., 13.11.2020

    Dank des Bezirksbürgermeisters

    Wilfried Stein.

    Allen Helfern, die dafür sorgen, dass die Weihnachtsbeleuchtung in Hiltrup installiert wird, dankt der Bezirksbürgermeister.

  • Weihnachtssterne entlang der Marktallee

    Do., 12.11.2020

    „Hiltrup wird leuchten“

    Die Hiltruper Weihnachtssterne

    „Hiltrup wird leuchten“, erklärt der Vorsitzende der Stadtteiloffensive, Jan Kaven, zur Weihnachtsbeleuchtung. In Corona-Zeiten ist das keine einfache, geschweige denn selbstverständliche Sache.

  • Ahlen im goldenen Oktober

    Mi., 21.10.2020

    Weihnachtsbeleuchtung steckt schon

    Früh dran: Mitarbeiter der Stadtwerke installieren seit Mittwoch die Weihnachtsbeleuchtung.

    So früh saß noch keine Weihnachtsbeleuchtung in Ahlen. Um nicht noch durch coronabedingte Ausfälle ausgebremst zu werden, installieren die Stadtwerke schon jetzt – im goldenen Oktober.

  • Weihnachtsbeleuchtung

    Mo., 08.06.2020

    Neues Konzept für Lichterglanz

    Bisher waren es immer der Vorstand des Cityrings und Sponsorenvertreter von den Stadtwerken und der Volksbank, die symbolisch die Weihnachtsbeleuchtung „angeknipst“ haben. Doch diese Zuständigkeit könnte sich bald ändern.

    Wer denkt denn im Juni an Weihnachtsbeleuchtung? Lokalpolitiker zum Beispiel und Kaufleute, die bislang in Eigenregie für den Lichterglanz in der Adventszeit zuständig waren. Dies könnte sich nun ändern.

  • Umfrage vor Weihnachten

    So., 08.12.2019

    Mehrheit wegen Klimaschutz für weniger Weihnachtsbeleuchtung

    Eine Frau fotografiert die Fassade eines mit Lichterketten weihnachtlich geschmückten Einkaufszentrums.

    Zur Weihnachtszeit erleuchten Lichterketten und Leuchtsterne vielerorts Vorgärten und Wohnungen. Doch für das Klima wollen nun viele laut einer Umfrage Verzicht üben.

  • Brauchtum

    So., 08.12.2019

    Mehrheit für weniger Weihnachtsbeleuchtung wegen Klimaschutz

    Berlin (dpa) - Etwa sechs von zehn Bundesbürgern sind einer Umfrage zufolge bereit, für den Klimaschutz weniger Weihnachtsbeleuchtung einzusetzen. 57 Prozent der Befragten gaben demnach an, für das Klima die eigene Dekoration aus Lichterketten und Leuchtsternen reduzieren zu wollen oder künftig sogar ganz auf sie zu verzichten. Das geht aus einer Umfrage von YouGov im Auftrag der dpa hervor. Demnach wollen 11 Prozent der Befragten bereits dieses Jahr aus Klimaschutzgründen ganz auf weihnachtliche Beleuchtung verzichten.

  • Gemeinde und Initiative investieren 12 000 Euro

    Do., 28.11.2019

    Neue Weihnachtsbeleuchtung

    Über die neue Weihnachtsbeleuchtung freuen sich (v.l.) Andreas Börsting (Bauhof), Uwe Jansen, Alfons Pacholak (beide Initiative), Bürgermeister Franz-Josef Franzbach, Christian Blömer (Bauhof), Uwe Thomas (KRT Elektrotechnik), Patrick Nienkötter (Bauhof) und Mechthild Dirksen (Initiative).

    Pünktlich vor dem ersten Adventswochenende erstrahlen die Haupt- und die Amtsstraße in Schöppingen im Lichterglanz der neuen Weihnachtsbeleuchtung. Die Werbegemeinschaft der Initiative Schöppingen und die Gemeinde haben gemeinsam in acht neue Lichtelemente investiert und dafür insgesamt etwa 12 000 Euro ausgegeben. Es war an der Zeit . . .

  • Einschalten der Weihnachtsbeleuchtung

    Mo., 25.11.2019

    Musik und Punscham Heimathaus

    Hubert Kreickmann (Geschäftsführer) und Hubert Schulte (zweiter Vorsitzender, v.li.) hängen die Weihnachtsbeleuchtung am Heimathaus auf.

    2018 hatte die Traditionsveranstaltung zum ersten Mal am Heimathaus und nicht am Kirchplatz stattgefunden. Weil die Resonanz darauf so positiv war, veranstaltet der Walstedder Heimatverein sein „Einschalten der Weihnachtsbeleuchtung“ in diesem Jahr erneut am Böcken.

  • „Licht an“: Weihnachtliche Stimmung in Kinderhaus

    Sa., 23.11.2019

    „Licht an“ in Kinderhaus

    „Licht an“: Weihnachtliche Stimmung in Kinderhaus: „Licht an“ in Kinderhaus

    Am 29. November startet die Weihnachtsbeleuchtung in Kinderhaus