Weihnachtsgeschäft



Alles zum Schlagwort "Weihnachtsgeschäft"


  • Brauchtum

    Do., 07.11.2019

    Optimistisch ins Weihnachtsgeschäft: Handel erhöht Prognose

    Berlin (dpa) - Die Bundesbürger kaufen nach Handelsangaben trotz Wirtschaftsflaute kräftig ein. In diesem Jahr werden sie rund 543,7 Milliarden Euro in Geschäften und Online-Shops ausgeben, 3,2 Prozent mehr als im vergangenen Jahr, teilte der Handelsverband Deutschland mit. Das zehnte Wachstumsjahr in Folge hatte die Branche zu Jahresbeginn erwartet, war aber von einem geringeren Plus ausgegangen. Am meisten kaufen die Verbraucher im November und Dezember ein, für die Branche bilden diese Monate das Weihnachtsgeschäft.

  • Computer

    Do., 31.10.2019

    Apple rechnet mit Plus im Weihnachtsquartal

    Cupertino (dpa) - Apple zeigt sich optimistisch für das anstehende Weihnachtsgeschäft - die mit Abstand wichtigste Zeit für den Konzern. Das iPhone-Geschäft schrumpfte zwar auch im abgelaufenen Vierteljahr - und zwar um gut neun Prozent. Allerdings konnten die Zuwächse bei tragbaren Geräten wie Apple Watch oder AirPods und Erlöse aus Online-Diensten den Rückgang mehr als ausgleichen. Ins Weihnachtsgeschäft geht Apple nun unter anderem mit neuen iPhone-Modellen mit deutlich verbesserter Kamera.

  • Machtkampf an der Spitze

    Fr., 18.10.2019

    Vor dem wichtigen Weihnachtsgeschäft kriselt es bei Ceconomy

    Dem Chef des vor allem durch seine Elektronikketten Media Markt und Saturn bekannten Elektronikhändlers Ceconomy, Werner, droht nach nur siebeneinhalb Monaten an der Konzernspitze der Rauswurf.

    Der Elektronikhändler sollte sich jetzt mit seinen Töchtern Media Markt und Saturn voll auf das Verkaufen konzentrieren. Doch stattdessen ist er mit Personalquerelen beschäftigt. Kann das gut gehen?

  • Schnäppchentag

    Do., 26.09.2019

    «Black Friday» als Marke? Bundespatentgericht sieht Chancen

    In einem Einkaufszentrum in Hamburg wird für den Rabatt-Tag "Black Friday" geworben.

    Im Prozess um den Schnäppchentag vor dem Weihnachtsgeschäft des Handels geht es um viel Geld. Einen Unternehmer warf die vorläufige Einschätzung der Richter im Prozess um - im wahrsten Sinne des Wortes. Dabei hatte das Gericht noch ein dickes «aber» anzumerken.

  • Neue Kamera-Funktionen

    Mi., 11.09.2019

    Apple präsentiert das iPhone 11

    Veranstaltungsteilnehmer probieren während der Vorstellung in Cupertiono das neue iPhone 11 aus.

    Neue Kamera-Features, ein gesenkter Einsteigerpreis: Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft gibt eine neue iPhone-Generation. Und bei der Uhr Apple Watch bleibt das Display künftig immer an.

  • Preis gesunken

    Mi., 11.09.2019

    Apples neues iPhones erhält bessere Kamera

    Phil Schiller, Apples Vizepräsident Weltweites Marketing, stellte das neue iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max vor.

    Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft gibt es neue iPhones von Apple. Bei den Top-Modellen beeindrucken innovative Kamera-Funktionen. Beim Einsteigermodell fällt der Preis unter die 800-Euro-Schwelle. Und bei der Uhr Apple Watch bleibt erstmals das Display immer an.

  • Telekommunikation

    Di., 10.09.2019

    Apple stellt neue iPhones mit besseren Kameras vor

    Cupertino (dpa) - Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft gibt es neue iPhones von Apple. Der Konzern setzt bei der neuen Generation auf bessere Kameras, um die zuletzt gesunkenen Verkäufe seines wichtigsten Produkts anzukurbeln. Das iPhone 11 kostet in Deutschland in der günstigsten Version 799 Euro, die Modelle mit dem Namenszusatz Pro kosten deutlich über 1000 Euro. Das iPhone 11 kommt am 20. September auf den Markt. Bei der neuen Generation der Apple Watch bleibt der Bildschirm erstmals die ganze Zeit an.

  • Vom 8K-TV bis zur Retro-Box

    Do., 05.09.2019

    Das sind die Trends der Elektronikmesse IFA

    Panasonics Prototyp ist ein Fernseher wie eine Vitrine, zumindest so lange er ausgeschaltet ist - dank transparentem OLED-Display.

    Letzter Messestopp vor dem Weihnachtsgeschäft: Die IFA in Berlin bringt zahllose Neuheiten vom Riesen-Fernseher bis zum Mini-Kopfhörer - und setzt nun auch auf E-Mobilität.

  • Marktforscher

    Mi., 06.03.2019

    Apple weiter klar vorn bei Computer-Uhren

    Die Apple Watch 4 wird bei der Präsentation von dem Apple iPhone XS und dem Apple iPhone XS Max im Steve Jobs Theater gezeigt.

    Framingham (dpa) - Apple hat im vergangenen Weihnachtsgeschäft nach Berechnungen von Marktforschern gut zehn Millionen Computer-Uhren verkauft.

  • Elektronik

    Mi., 06.03.2019

    Marktforscher: Apple weiter klar vorn bei Computer-Uhren

    Framingham (dpa) - Apple hat im vergangenen Weihnachtsgeschäft nach Berechnungen von Marktforschern gut zehn Millionen Computer-Uhren verkauft. Damit hielt die 2015 eingeführte Apple Watch einen Anteil von knapp 60 Prozent am Smartwatch-Markt, wie aus Zahlen der Analysefirma IDC hervorgeht. In den vergangenen Jahren brachten viele Uhren-Marken konkurrierende Geräte mit einer Version des Google-Betriebssystems Android auf den Markt. Anders als bei Smartphones eroberte Android Wear aber nicht den Großteil des Marktes.