Weihnachtsgeschenk



Alles zum Schlagwort "Weihnachtsgeschenk"


  • Umfrage

    Mi., 18.11.2020

    Deutsche wollen 2020 mehr für Weihnachtsgeschenke ausgeben

    Laut einer Befragung geben viele Bürger an, dieses Jahr mehr Geld für Weihnachtsgeschenke ausgeben zu wollen.

    Für Händler ist die Weihnachtszeit eine der umsatzstärksten des Jahres. Doch befinden sich die Bürger angesichts der Corona-Pandemie überhaupt in Kauflaune? Das Ergebnis einer Umfrage überrascht.

  • Umfrage

    Di., 17.11.2020

    Im Corona-Jahr mehr Geld für Weihnachtsgeschenke ausgeben?

    Nach den Kontaktbeschränkungen der Corona-Pandemie sind die Deutschen 2020 bei Weihnachtsgeschenken für ihre Lieben offensichtlich besonders großzügig.

    Da bundesweit die Restaurants und Konzerthallen zu haben, kann man sein Geld für andere Sachen ausgeben. Einzelhändler wittern ihre Chance und rechnen damit, dass die Menschen dieses Jahr mehr für Weihnachtsgeschenke ausgeben.

  • Handel

    Di., 17.11.2020

    Umfrage: Im Corona-Jahr mehr Geld für Weihnachtsgeschenke

    Verpackte Weihnachtsgeschenke unter einem Weihnachtsbaum.

    Essen (dpa) - Nach den Kontaktbeschränkungen der Corona-Pandemie sind die Deutschen 2020 bei Weihnachtsgeschenken für ihre Lieben offensichtlich besonders großzügig. Durchschnittlich planten sie Geschenkausgaben von 500 Euro pro Kopf und damit deutlich mehr als in früheren Jahren (2019: 475, 2018: 472), heißt es in der am Dienstag veröffentlichten Weihnachtsumfrage der privaten FOM-Hochschule in Essen. Befragt wurden bundesweit über 46 000 repräsentativ ausgewählte Menschen zwischen 12 und 99 Jahren.

  • Studie über Einkaufsverhalten vor Weihnachten

    Di., 17.11.2020

    Münsteraner geben weniger Geld aus und bestellen online

    Die Münsteraner wollen laut FOM-Studie ihre Weihnachtsgeschenke vorwiegend online kauen.

    Die Münsteraner wollen in diesem Jahr weniger Geld für Weihnachtsgeschenke ausgeben. Das ist ein Ergebnis einer Studie der FOM-Hochschule unter 900 befragten Personen aus Münster. Großen Einfluss hat vor allem die Corona-Pandemie.

  • Weihnachtsgeschenke

    Mo., 16.11.2020

    So erkennen Sie sicheres Kinderspielzeug

    Sicher soll das Spielzeug sein - ein Qualitätssiegel schafft Abhilfe.

    Weihnachten rückt immer näher und damit die Frage, was unter den Christbaum kommt. Beim Kauf von Spielzeug sollte auf Qualität geachtet werden.

  • Einzelhandel

    Mo., 02.11.2020

    Appell vom Handelsverband: Weihnachtsgeschenke früher kaufen

    Verpackte Weihnachtsgeschenke liegen unter einem Baum.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Der Handelsverband Nordrhein-Westfalen hat vor dem Hintergrund der verschärften Corona-Einschränkungen an die Bevölkerung appelliert, dem Einzelhandel die Treue zu halten. «Kaufen Sie Ihre Weihnachtsgeschenke vielleicht in diesem Jahr schon früher ein», teilte der Verband am Montag in Düsseldorf mit. Der Handel sei gerade jetzt auf Kundenzuspruch angewiesen. Bereits in den letzten Tagen seien die Kundenzahlen extrem rückläufig gewesen.

  • Kleiner Prinz startet Aktion „Ich schenk dir meinen Stern“

    Fr., 30.10.2020

    Weihnachtspäckchen für rumänische Kinder

    Hunderte Weihnachtspäckchen sollen auch in diesem Jahr wieder an bedürftige rumänische Kinder geschickt werden.

    Weihnachtsgeschenke für bedürftige Kinder in Rumänien sammeln – das ist das Ziel der Aktion „Ich schenk dir meinen Stern“ der Organisation „Kleiner Prinz“. Die Geschenke können am dem 2. November abgegeben werden.

  • Kleiner Prinz startet Aktion „Ich schenk dir meinen Stern“

    Fr., 30.10.2020

    Weihnachtspäckchen fürrumänische Kinder

    Hunderte Weihnachtspäckchen sollen auch in diesem Jahr wieder an bedürftige rumänische Kinder geschickt werden.

    Weihnachtsgeschenke für bedürftige Kinder in Rumänien sammeln – das ist das Ziel der Aktion „Ich schenk dir meinen Stern“ der Organisation „Kleiner Prinz“. Die Geschenke können am dem 2. November abgegeben werden.

  • Preisgericht soll über Architektenwettbewerb entscheiden

    Mi., 30.09.2020

    Entwurf als Weihnachtsgeschenk

    Das heutige Ensemble aus Rathaus und Stadthalle als Miniaturnachbildung im bronzenen Stadtrelief auf dem Marktplatz. Ihre Modelle für das neue Stadthaus müssen die am Wettbewerb teilnehmenden Architekturbüros bis zum 13. November abgeben.

    Das Thema Rathausneubau geht in die nächste Phase. Der Architektenwettbewerb ist ausgeschrieben.

  • Premier League

    Fr., 03.07.2020

    Klopp: Werden keine Weihnachtsgeschenke verteilen

    Hat mit dem FC Liverpool nichts zu verschenken: Meister-Coach Jürgen Klopp (M).

    Liverpool (dpa) - Trainer Jürgen Klopp vom englischen Fußballmeister FC Liverpool will seine Topstars nach dem Titelgewinn in den sechs ausstehenden Partien der Premier-League-Saison nicht schonen.