Weihnachtsmusik



Alles zum Schlagwort "Weihnachtsmusik"


  • Roxeler Turmbläser

    Mi., 26.12.2018

    Weihnachtsmusik aus luftiger Höhe

    Sieben Bläser des Musikkorps der Freiwilligen Feuerwehr sorgten am Heiligen Abend in Roxel für weihnachtliche Klänge aus dem Turm von St. Pantaleon.

    An Heiligabend waren sie auch in diesem Jahr wieder in Aktion: Aus dem Turm der St.-Pantaleon-Kirche ließen Blasmusiker der Freiwilligen Feuerwehr festliche Klänge erschallen.

  • Weihnachtsmarkt in Kattenvenne am 8. und 9. Dezember

    Do., 15.11.2018

    Kulinarisches und Musikalisches

    Rund um die evangelische Kirche soll der Weihnachtsmarkt wieder zu einem Treffpunkt für Einheimische und Auswärtige werden.

    Das Dorf wird wieder weihnachtlich hergerichtet mit Tannenbäumen und Sternen, festliche Weihnachtsmusik und entsprechende Beleuchtung sorgen für den passenden Rahmen, wenn in Kattenvenne am zweiten Adventswochenende, 8. und 9. Dezember, wieder der Weihnachtsmarkt stattfindet.

  • Weihnachtsmarkt in Kattenvenne am 9. und 10. Dezember

    Mo., 27.11.2017

    Konzerte, Kunst und Kulinarisches

    Stimmungsvolles Ambiente im Schatten der Kirche: Für den Weihnachtsmarkt wird der Ortskern wieder passend herausgeputzt und dekoriert, in der Kirche gibt es eine Krippenausstellung (kleines Bild).

    Das Dorf wird wieder weihnachtlich hergerichtet mit Tannenbäumen und Sternen, festliche Weihnachtsmusik und entsprechende Beleuchtung sorgen für den passenden Rahmen, wenn in Kattenvenne am übernächsten Wochenende, 9. und 10. Dezember, wieder der Weihnachtsmarkt stattfindet. Die Organisatoren vom Turnverein Kattenvenne sowie von den Schützenvereinen Amkenheide und Kattenvenne von 1900 hoffen laut Ankündigung auf winterliches Wetter und viele Besucher von Nah und Fern.

  • Dreharbeiten «mother!»

    Fr., 15.09.2017

    Jennifer Lawrence: Weihnachtsmusik zur Entspannung

    Jennifer Lawrence kommt als Blumenkind zur Premiere von «mother!» in New York.

    Um bei den Dreharbeiten zu dem Horror-Thriller «mother!» wieder in die Balance zu kommen, hat die Oscar-Preisträgerin zu einem ganz ungewöhnlichen Mittel gegriffen.

  • Show der Weihnachtsmusik erstmals in Münster

    Mi., 23.08.2017

    Stille Nacht war gestern

    Die Show der Weihnachtsmusik gastiert Mitte Dezember erstmals in Münster. Über 70 Künstler präsentieren in einer aufwendigen Show internationale Weihnachtslieder.

    In einer Live-Show präsentiert das „Royal Christmas Orchestra“ zusammen mit Stars wie Gil Ofarim, Tom Beck, Isabel Edvardsson und vielen weiteren Künstlern am 17. Dezember 2017 erstmals in der Halle Münsterland die beliebtesten internationalen Weihnachtssongs.

  • „Helldorado-X-Mas-Festival“

    Mi., 28.12.2016

    Lokalhelden neben aufstrebenden Stars

    „Alex Fischer“ hat sich mit deutschsprachigem Pop-Rock einen Namen in der Region gemacht. Das Quartett ließ es etwas ruhiger angehen.

    Von „Alex Fischer“ bis „Megazwei“: Der erste Abend des „Helldorado-X-Mas-Festivals“ im Jugendzentrum Ost konnte sich hören lassen.

  • Auseinandersetzung mit der Geburt Christi

    Do., 22.12.2016

    Krippe aus Kork

    Barbara Busalski und  Dr. Martin Altenburger bereiteten Kommunionkinder aus der Don-Bosco-Schule einmal anders aufs Weihnachtsfest vor.

    Eine Gruppe der neuen Kommunionkinder der Don-Bosco-Grundschule unter Leitung der Katecheten Barbara Busalski und Dr. Martin Altenburger traf sich jetzt zu einer ganz besonderen Stunde. . .

  • Saerbeck

    Do., 22.12.2016

    Jung-Bläser spielen ab 18 Uhr am MGH

    Weihnachtsmusik im Dorf

  • Konzerte des Gebrasa-Blasorchesters

    Fr., 09.12.2016

    Weihnachtliche Klänge

    Die Sassenberger Pfarrkirche wird zu den Konzerten des Gebrasa-Blasorchesters am Sonntag wieder illuminiert, so dass eine ganz besondere Atmosphäre entsteht.

    „Alle Jahre wieder…“ heißt ein bekanntes Weihnachtslied. Ebenso könnte auch die Einladung zur Weihnachtsmusik des Gebrasa-Blasorchesters Sassenberg lauten.

  • Weihnachtsmarkt in Kattenvenne am 3. und 4. Dezember.

    Do., 17.11.2016

    Mit Nikolaus und Nachtwächter

    Rund um und in der Kirche erwarten wieder zahlreiche Stände und Buden die Gäste.

    Der Weihnachtsmarkt in Kattenvenne wird in diesem Jahr wieder an zwei Tagen stattfinden: am Wochenende des 3. und 4. Dezember. Das Dorf wird wieder weihnachtlich mit Tannenbäumen und Sternen hergerichtet; festliche Weihnachtsmusik und entsprechende Beleuchtung sorgen für den passenden Rahmen, versprechen die Organisatoren aus den Reihen des Turnvereins Kattenvenne sowie der Schützenvereinen Amkenheide und Kattenvenne von 1900. Sie hoffen auf „winterliches Wetter und auf viele Besucher aus Nah und Fern“.