Weihnachtstag



Alles zum Schlagwort "Weihnachtstag"


  • Einzelhandel

    Fr., 27.12.2019

    Trubel statt Besinnlichkeit: Umtauschwelle rollt

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Nach den Weihnachtstagen haben viele Menschen in Nordrhein-Westfalen die Gelegenheit genutzt, um Geschenke umzutauschen oder Gutscheine einzulösen. Der Andrang in den Innenstädten sei wie erwartet hoch, sagte eine Sprecherin des Handelsverbandes Nordrhein-Westfalen am Freitag in Düsseldorf. Da viele Menschen noch Urlaub hätten, nutzten sie die Zeit mit ihrer Familie auch zum Stadtbummel oder zum Besuch von noch offenen Weihnachtsmärkten. Ein positiver Faktor für den Einzelhandel sei zudem das relativ gute Wetter.

  • Frische Waffeln im Blumenladen

    Do., 26.12.2019

    Entschleunigung am Weihnachtstag

    Initiator Christoph Jeiler (l.), Klaus Dieter Niepel (r.) und in der Mitte Tina Linnemann mit ihrem Partner.

    „Möchten Sie vielleicht eine Waffel und einen Kaffee?“, fragt Klaus Dieter Niepel, der mit Tellern frisch gebackener Waffeln durch das Geschäft geht. Manche sind echt irritiert.

  • Brände

    Mi., 25.12.2019

    Regenschauer nicht ausreichend gegen Buschfeuer

    Sydney (dpa) - Leichte Regenschauer am Weihnachtstag haben die Sorgen vor einer Ausweitung der Buschfeuer in Australien nicht beendet. Stattdessen befürchten die Feuerwehren, dass sich zwei große Buschbrände in den Blue Mountains westlich von Sydney bis zum Wochenende zu einem «Megabrand» vereinigen könnten. Die rund 2000 Feuerwehrleute empfanden die Schauer zwar als kleine Erleichterung, blicken aber gleich mit Sorge auf die nächsten Tage, in denen wieder Spitzentemperaturen von bis zu 45 Grad Celsius erwartet werden.

  • Regen und Wolken

    So., 22.12.2019

    Weiße Weihnachten in Deutschland nur in den Alpen

    Eine Weihnachtspyramide spiegelt sich in Regentropfen auf einer Glasscheibe.

    Verschneite Weihnachtstage sind in den meisten Teilen des Landes unwahrscheinlich. Es wird eher grau und ungemütlich.

  • Warten auf den Winter

    Do., 19.12.2019

    Skilifte stehen teils noch still

    In einigen Skigebieten ist der Skibetrieb zwar schon angelaufen, so manche Anlage ist aber noch geschlossen.

    Rund um die Weihnachtstage erwartet Skiurlauber noch kein uneingeschränktes Pistenvergnügen. Dafür gibt es zu wenig Schnee.

  • Feuerwehr gibt Tipps

    Mi., 18.12.2019

    So feiern Sie sicher Weihnachten

    Immer wieder kommt es an den Festtagen zu Christbaumbränden.

    Immer wieder geraten an den Weihnachtstagen Christbäume in Brand. Die Feuerwehr gibt Tipps, was man beachten sollte, damit das Fest einen sicheren Verlauf nimmt.

  • Frauenkarneval

    Fr., 13.12.2019

    „Safe the date“

    Mit diesem adventlichen Arrangement in kräftiger Farbe grüßt der Frauenkarneval und wünscht Frohes Fest.

    Der KFD-Elferrat lädt zum Frauenkarneval am 31. Januar 2020 ein und wünscht bis dahin besinnliche Weihnachtstage.

  • Gebrasa lädt zum Konzert

    Mo., 09.12.2019

    Einstimmung auf Weihnachten

    Die Pfarrkirche St. Johannes Evangelist wird zum großen Weihnachtskonzert des Gebrasa-Blasorchesters wieder stimmungsvoll illuminiert. Aufgrund der großen Resonanz wird es auch in diesem Jahr wieder zwei Konzerte hintereinander geben.

    Zu einer besonderen Einstimmung auf die nahenden Weihnachtstage lädt das Gebrasa Blasorchester alle Interessierten zu seinen Weihnachtskonzerten am Sonntag, 15. Dezember, ein. Da die Resonanz in den vergangenen Jahren so positiv ausfiel, finden auch in diesem Jahr zwei Konzerte um 16 Uhr und 18.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Johannes in Sassenberg statt. Der Eintritt ist für beide Veranstaltungen frei.

  • Kirche

    Mo., 24.12.2018

    Woelki freut sich über Besucher der Weihnachts-Gottesdienste

    Der Kölner Kardinal Rainer Maria Woelki steht neben einer großen Glocke.

    An Heiligabend und den Weihnachtstagen werden die Kirchen voraussichtlich wieder gut gefüllt sein. Den Kölner Erzbischof freut das.

  • Kirche

    Mo., 24.12.2018

    Woelki freut sich über jeden Besucher der Gottesdienste

    Kardinal Rainer Maria Woelki, Erzbischof von Köln.

    An Heiligabend und den Weihnachtstagen werden die Kirchen voraussichtlich wieder gut gefüllt sein. Den Kölner Erzbischof freut das.