Weinanbau



Alles zum Schlagwort "Weinanbau"


  • Pläne für die Rekultivierung

    Do., 01.11.2018

    Wein-Anbau auf der Deponie

    Auf einer Fläche von rund 1000 Quadratmetern soll auf der rekultivierten Zentraldeponie II Wein angebaut werden. Als Standort für den kleinen Weinberg ist eine kleine Fläche über der Photovoltaikanlage (oben links) vorgesehen.

    Weinanbau auf der rekultivierten Zentraldeponie II in Coerde – das könnte schon bald Realität sein. Die AWM würden gerne auf einer 1000 Quadratmeter großen Fläche Reben anpflanzen.

  • Weinanbau

    Di., 04.07.2017

    Trinken wie Martin Luther: Alte Rebsorten im Trend

    Heunisch ist eine sehr alte Rebsorte.

    Wer kennt heute noch Gänsfüßer, Möhrchen, Heunisch und Hammelhoden? Liebhaber versuchen diese historischen Rebsorten wiederzubeleben. Und begeben sich dabei auch auf die Spuren von Martin Luther.

  • Auf Weintour in Portugal

    Do., 13.10.2016

    Weites Land und pralle Trauben: Unterwegs im Alentejo

    Auf Weintour in Portugal : Weites Land und pralle Trauben: Unterwegs im Alentejo

    Im portugiesischen Alentejo erlebte der Weinanbau in den letzten zwei Jahrtausenden etliche Höhen und Tiefen. Kreative Önologen und Europas größter künstlicher Stausee haben eine neue Blütezeit gebracht. Urlauber können das schmecken - und noch viel mehr erleben.

  • Agrar

    Fr., 03.07.2015

    Mehr Weinanbau in Deutschland möglich

    Weintrauben auf dem Köppelberg des Landesweingutes Kloster Pforta in Sachsen-Anhalt.

    Brüssel will Europas Winzer im scharfen Wettbewerb besser positionieren. Der Bundestag hat beschlossen, dass die Rebfläche wachsen kann. Wie stark, darüber gab es in Deutschland Streit.

  • Agrar

    Fr., 03.07.2015

    Mehr Weinanbau in Deutschland möglich - Bundestag für mehr Fläche

    Berlin (dpa) - Die Winzer in Deutschland können mehr Wein anbauen. Der Bundestag stellte die Weichen für eine Ausweitung der Rebflächen. Die rund 100 000 Hektar große Fläche darf um 0,3 Prozent pro Jahr wachsen. Das wären bis zu 3 Millionen Liter Wein zusätzlich. Der Deutsche Weinbauverband wertete die Entscheidung positiv. Das Parlament setzt eine EU-Regelung um. Vorgegeben waren bis zu ein Prozent mehr Fläche. Das Ziel ist, auf die weltweit steigende Wein-Nachfrage zu reagieren. Der Bundesrat muss noch zustimmen.

  • Essen & Trinken

    Fr., 12.06.2015

    Abwasserverband erntet Wein an früherem Stahlwerk

    Weinstöcke in Dortmund-Hörde.

    Dortmund (dpa) - Ein Abwasserverband im Ruhrgebiet baut neuerdings seinen eigenen Wein an - auf dem Gelände eines früheren Stahlwerks.

  • 25. Weisfest

    Mo., 08.09.2014

    Tecklenburg stößt an

    Zum Wohl: Auf dem Marktplatz stoßen die Besucher an. Bei sommerlichen Temperaturen erfreut sich das Weinfest guten Zuspruchs (kleines Bild). Es wurde bis tief in die Nacht hinein gefeiert.

    In familiärer Atmosphäre Freunde und alte Bekannte treffen, sich über Weinanbau unterhalten und die süffigen Rebsäfte genießen – bereits zum 25. Mal lockte das Weinfest Weinliebhaber und Interessierte in den historischen Stadtkern.

  • Hochschulen

    Mi., 02.07.2014

    Neue Studiengänge: Weinwirtschaft, Fotodesign, Statistik

    Geisenheim (dpa/tmn) - Mit Weinanbau und Weinmärkten beschäftigt sich ein neuer Bachelor der Hochschule Geisenheim University. Die Hochschulen haben zudem ihr Angebot in den Bereichen Erdwärme, Fotodesign, Web Development, BWL und Statistik aufgestockt.

  • Tourismus

    Fr., 23.08.2013

    Gemischte Sätze von den Höhen - Wien und der Wein

    Der Buschen hängt draußen - untrügliches Zeichen, dass es hier etwas zu trinken gibt. Foto: Bernd F. Meier

    Wien (dpa/tmn) - Die einzige Weltstadt mit bedeutendem Weinanbau ist Wien: 250 Winzer bewirtschaften mehr als 700 Hektar Rebfläche, die sich an den Berghängen im Halbkreis rund um die Stadt erstrecken. Spezialität der Winzer ist der Wiener Gemischte Satz.