Welterbetitel



Alles zum Schlagwort "Welterbetitel"


  • Unesco

    So., 07.07.2019

    Zwei neue Welterbetitel für Deutschland

    Historische Wassertürme in Augsburg.

    Deutschland ist um zwei anerkannte Kulturschätze reicher. Bayern und Sachsen können sich über neue Welterbetitel der Unesco freuen. Ein dritter - eigentlich aussichtsreicher - Antrag bei der Kommission scheiterte allerdings. Der Schuldige verteidigte sich.

  • Einzigartige Kulturschätze

    Sa., 06.07.2019

    Augsburger Wassermanagement und Montanregion nun Welterbe

    Augsburgs historische Wasserversorgung wurde als Unesco-Weltkulturerbe anerkannt.

    Deutschland ist um zwei einzigartige Kulturschätze reicher. Bayern und Sachsen können sich über neue Welterbetitel freuen. Ein dritter - eigentlich aussichtsreicher - Antrag bei der Unesco scheiterte allerdings. Der Schuldige verteidigte sich.

  • Holzkähne

    Fr., 28.09.2018

    Für Welterbetitel: Boote umrunden Elbphilharmonie

    Zu Gast im Hamburger Hafen: Drei Börteboote aus Helgoland fahren auf der Elbe an der Elbphilharmonie vorbei.

    Generationen von Helgoland-Urlauber kennen sie, die Börteboote, die die Touristen von den Bäderschiffen an Land bringen. Heute sind nur noch elf im Einsatz. Sie sollen nach willen der Insulaner Weltkulturerbe werden.

  • Lösungen erwartet

    Mi., 13.06.2018

    Wiens Welterbetitel in Gefahr

    Der Stephansdom in Wien.

    Österreichs Hauptstadt bleibt wohl auf der Roten Liste. Das sieht ein Entscheidungsentwurf des Unseco-Komitees vor. Der Grund: drei geplante Bauvorhaben in Wiens historischer Mitte.

  • Subsahara-Afrika

    Sa., 08.07.2017

    Erste Unesco-Welterbetitel für Angola und Eritrea

    Subsahara-Afrika : Erste Unesco-Welterbetitel für Angola und Eritrea

    Die Experten der Unesco haben der alten angolanischen Stadt von M'banza Kongo und der modernistischen Stadt Asmara in Eritrea den Welterbetitel verliehen.

  • Unesco tagt in Krakau

    Do., 29.06.2017

    Drei deutsche Stätten hoffen auf Welterbetitel

    Die «Venus von Hohlen Fels» ist die älteste bekannte Menschenfigur der Welt.

    Gleich drei deutsche Stätten könnten in diesem Jahr in die Unesco-Welterbeliste aufgenommen werden. Für den Naumburger Dom ist es bereits der zweite Anlauf. Ob es diesmal klappt, entscheidet nun das Welterbekomitee in Krakau.

  • Denkmäler

    So., 17.07.2016

    Le-Corbusier-Häuser in Stuttgart sind Weltkulturerbe

    Das Le-Corbusier-Haus der Weissenhofsiedlung in Stuttgart.

    Deutschland hat bei der von dem Putschversuch in der Türkei überschatteten Unesco-Tagung einen neuen Welterbetitel errungen. Arbeiten des Architekten Le Corbusier in der 1927 erbauten Weissenhofsiedlung in Stuttgart sind nun Nummer 41. auf der Liste.

  • UN

    Mo., 06.07.2015

    Unesco-Jein zu Naumburg: Uta und Ekkehard sollen es richten

    Die Stifterfiguren Uta (r) und Ekkehard.

    Uta, Ekkehard, Reglindis und wie sie alle heißen - die zwölf Stifterfiguren im Dom sollen es nun richten, damit sich Naumburg und die Region doch noch mit dem Welterbetitel schmücken können.

  • Geschichte

    Mi., 19.06.2013

    Welterbetitel für Himmelsscheibe von Nebra

    Die Unesco hat die Himmelscheibe von Nebr in ihr Dokumentenerbe «Memory of the World» aufgenommen. Foto: Peter Endig

    Seoul/Kwangju (dpa) - Die Unesco hat die Himmelsscheibe von Nebra und das Lorscher Arzneibuch in ihr Register des Weltdokumentenerbes «Memory of the World» aufgenommen.

  • Kultur

    Mi., 20.06.2012

    Düstere Aussichten für deutsche Welterbe-Titel

    Kultur : Düstere Aussichten für deutsche Welterbe-Titel

    Paris (dpa) - Für die deutschen Städte Bayreuth und Schwetzingen naht nach jahrelanger Lobby-Arbeit der Tag der Entscheidung.