Weltpremiere



Alles zum Schlagwort "Weltpremiere"


  • Weltpremiere der Studie

    Di., 16.04.2019

    Mercedes GLB wird zum Siebensitzer in der Kompaktklasse

    In Shanghai fährt Mercedes schon mal das Concept GLB vor.

    SUVs liegen voll im Trend. Auch Mercedes erweitert sein Geländewagen-Portfolio in der Kompaktklasse. Auf der Messe Auto Shanghai gibt es das neue Modell zunächst als Konzeptstudie.

  • Eiskunstlauf-WM

    Fr., 22.03.2019

    Schott nur 16. - Kasachin sorgt für Weltpremiere

    Eiskünstläuferin Nicole Schott in Aktion.

    Die deutsche Meisterin Nicole Schott kam bei der WM in Saitama in der Abrechnung nur auf den 16. Platz. Eine Glanzleistung zeigte die Russin Alina Sagitowa, die den WM-Titel holte. Eine Weltpremiere gelang der Kasachin Elizabet Tursinbajewa mit dem vierfachen Salchow.

  • Beschäftigung bleibt stabil

    So., 03.03.2019

    VDA rechnet mit sinkender Autoproduktion in Deutschland

    Ein Mitarbeiter schraubt im Karosseriebau im Werk in Wolfsburg an einem Volkswagen.

    Auf dem Genfer Autosalon wollen die deutschen Hersteller mit «zahlreichen Weltpremieren» punkten, kündigt der Verband VDA an. Der sieht die Branche gut aufgestellt. Doch die Risiken sind groß.

  • Weltpremiere Mitte Januar

    Mi., 09.01.2019

    Nächste Generation des Opel Zafira wird zum Kleinbus

    Neue Größe: Der neue Opel Zafira Life wächst auf Transporter-Format.

    Kaum wiederzuerkennen: Opel verpasst dem neuen Modell des Opel Zafira eine komplette Runderneuerung. Aus der einstigen Limousine wird ein Transporter, der je nach Konfiguration bis zu neun Fahrgäste befördern kann.

  • «Weltpremiere» auf Messe

    Di., 08.01.2019

    Bosch zeigt autonom fahrendes Konzept-Shuttle in Las Vegas

    Der Autozulieferer Bosch befindet sich aktuell in einem tiefgreifenden Wandlungsprozess.

    Noch ist das Reisen mit autonom fahrenden Autos zumindest für Endverbraucher Zukunftsmusik. Doch laut dem Technologiekonzern Bosch könnte sich das bald ändern. Mit einem autonomen Konzept-Shuttle wagt sich Bosch nun selbst aus der Deckung.

  • Wechsel in Warendorfs Kino

    Mi., 02.01.2019

    Generation Austermann übernimmt

    Vergangenheit trifft Moderne. Auf der Fensterbank des Cafés sind alte Filmstreifen drappiert – aber ein Filmcafé gab es in Warendorf noch nicht.

    Aufgeregt, aber glücklich hat Filmfan Johannes Austermann am Mittwochnachmittag seine eigene Weltpremiere erlebt: als Kinobetreiber. Der 22-Jährige hat das „Scala Filmtheater“ an der Klosterstraße übernommen. Und viel vor.

  • Film

    Di., 18.12.2018

    Umjubelte Premiere von Hape-Kerkeling-Film in Essen

    Schauspieler Julius Weckauf, der den jungen Kerkeling im Film "Der Junge muss an die frische Luft" spielt.

    Hape Kerkelings Geschichte seiner Kindheit hat als Buch schon viele Menschen berührt. Oscar-Preisträgerin Caroline Link hat den Bestseller jetzt verfilmt. Am Dienstagabend war Weltpremiere in Essen. Gefeiert wurde vor allem der zehnjährige Hauptdarsteller.

  • Film

    Di., 18.12.2018

    Weltpremiere «Der Junge muss an die frische Luft» in Essen

    Der Entertainer Hape Kerkeling steht bei der Verleihung des «Deutschen Comedy Preises 2017» auf der Bühne.

    Schon eine Million Mal hat Hape Kerkeling die berührende Geschichte seiner Kindheit im Ruhrgebiet verkauft. «Der Junge muss an die frische Luft» lautet der Titel der Autobiografie. Oscar-Preisträgerin Caroline Link hat sie jetzt verfilmt.

  • Film

    Fr., 14.12.2018

    «Der Junge muss an die frische Luft»: Weltpremiere in Essen

    Der Entertainer Hape Kerkeling steht bei einer Verleihung auf der Bühne.

    Hape Kerkelings Geschichte seiner verlorenen Kindheit hat als Buch schon viele Menschen berührt. Oscar-Preisträgerin Caroline Link hat den Bestseller jetzt verfilmt. Mit einem vielversprechenden Kinderdarsteller in der Hauptrolle.

  • Film

    Do., 06.12.2018

    69. Berlinale: Eröffnungsfilm «The Kindness of Strangers»

    Berlin (dpa) - Mit der Weltpremiere des neuen Films der dänischen Regisseurin Lone Scherfig wird im Februar die 69. Berlinale eröffnet. Zum Start der Berliner Filmfestspiele am 7. Februar wird Scherfigs in New York spielendes Drama «The Kindness of Strangers» gezeigt. «Ihr Gespür für Charaktere, große Emotionen und subtilen Humor versprechen einen wunderbaren Festivalauftakt», erklärte Berlinale-Direktor Dieter Kosslick. Die englischsprachige Produktion «The Kindness of Strangers» konkurriert auch im offiziellen Wettbewerb um den Goldenen Bären. Scherfig war bereits mehrfach Berlinale-Gast.