Weltrekord



Alles zum Schlagwort "Weltrekord"


  • Stabhochspringen

    So., 16.02.2020

    Wieder Weltrekord: Duplantis zockt sich über 6,18 Meter

    Stabhochspringer Armand Duplantis verbesserte seinen eigenen Weltrekord auf 6,18 Meter.

    Wenn «Mondo» fliegt, wackelt der Weltrekord: In Glasgow schraubt Stabhochspringer Armand Duplantis die Bestmarke auf 6,18 Meter. Die Gesetze der Schwerkraft scheinen für den Schweden aufgehoben. Mit 20 Jahren will er nun in Tokio Olympiasieger werden.

  • Leichtathletik

    Sa., 08.02.2020

    6,17 Meter: Duplantis verbessert Stabhochsprung-Weltrekord

    Torun (dpa) - Stabhochsprung-Europameister Armand Duplantis hat den sechs Jahre alten Weltrekord um einen Zentimeter verbessert. Der erst 20 Jahre alte Schwede übersprang beim Leichtathletik-Hallenmeeting im polnischen Torun 6,17 Meter und stellte seine Top-Form zu Beginn der Olympia-Saison erneut unter Beweis. Den Weltrekord hielt bis dahin seit Februar 2014 der Franzose Renaud Lavillenie.

  • Stabhochsprung

    Sa., 08.02.2020

    Schwede Duplantis verbessert Weltrekord

    Stabhochsprung-Europameister Armand Duplantis hat den sechs Jahre alten Weltrekord um einen Zentimeter verbessert.

    Torun (dpa) - Stabhochsprung-Europameister Armand Duplantis hat den sechs Jahre alten Weltrekord um einen Zentimeter verbessert. Der Schwede übersprang beim Leichtathletik-Hallenmeeting im polnischen Torun 6,17 Meter und stellte seine Top-Form zu Beginn der Olympia-Saison erneut unter Beweis.

  • Ingo Petermeier brachte 81,59 Tonnen Kronkorken auf die Waage

    Di., 14.01.2020

    Der nächste Weltrekord ist ihm sicher

    Ingo Petermeier inmitten seiner prallgefüllten Bigbags und einem Teil seines Helferteams. Dank der Unterstützung aus ganz Deutschland sowie den nahen Nachbarländern gelang es dem Liesborner erneut, den eigenen Kronkorken-Weltrekord zu knacken.

    Sascha Kolle gehörte zu denjenigen, die mit viel Geschick die voll bepackten weißen Bigbags mit Hilfe eines Krans über die dunkelbraunen Container der Firma Karec aus Wadersloh hievten. Dort nahm Petermeier jeweils den Sack in Empfang, öffnete seinen Verschluss und ließ den Inhalt unter gleichmäßigem Rauschen herausströmen.

  • Rennen in Valencia

    So., 12.01.2020

    Kenianer Kipruto verbessert 10-Kilometer-Weltrekord

    Stellte in Valencia einen neuen Weltrekord auf: Rhonex Kipruto (r).

    Valencia (dpa) - Der Kenianer Rhonex Kipruto hat beim Straßenrennen in Valencia den Weltrekord über 10 Kilometer verbessert.

  • Läufer aus Uganda

    So., 01.12.2019

    Cheptegei läuft Weltrekord über 10.000 Meter

    Lief auf der Straße einen neuen Weltrekord über 10.000 Meter: Joshua Cheptegei aus Uganda.

    Valencia (dpa) - Joshua Cheptegei hat in Valencia einen neuen Weltrekord über Zehn-Kilometer auf der Straße aufgestellt.

  • Rettungsschwimmen: Internationaler Deutschland-Pokal

    Mo., 25.11.2019

    Zwei Weltrekorde durch Australien

    Die Siegerehrung in der Halle A der Warendorfer Sportschule: Die Australier (Mitte) verteidigten ihren Titel vor Italien (r.) und Gastgeber Deutschland.

    Beim 27. Internationalen Deutschlandpokal der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) im Rettungsschwimmen in Warendorf ist das Team aus Australien seiner Favoritenrolle gerecht geworden und hat seinen Titel erfolgreich verteidigt.

  • Kurzbahn-Meisterschaften

    So., 17.11.2019

    Köhler imponiert mit Weltrekord - Wellbrocks Titel-Hattrick

    Schwamm Weltrekord über 1500 Meter bei der Kurzbahn-DM: Sarah Köhler.

    Sarah Köhler und Florian Wellbrock liefern weiter - und wie! Die Freistil-Asse bieten ihren Fans bei den Kurzbahn-Meisterschaften in Berlin eine große Show. Gut acht Monate vor dem Mega-Highlight Olympia ist klar: Das Schwimm-Traumpaar ist auf einem sehr guten Weg.

  • DM in Berlin

    Sa., 16.11.2019

    Köhler schwimmt Kurzbahn-Weltrekord: «Der absolute Wahnsinn»

    Schwamm Weltrekord über 1500 Meter bei der Kurzbahn-DM: Sarah Köhler.

    Was für ein Achtungszeichen! Sarah Köhler zeigt bei den deutschen Kurzbahn-Meisterschaften ihre Ausnahmeform und stellt einen neuen Weltrekord auf. Damit erfüllt sie die Aufgabe ihres Trainers. Auch ihrem Freund gelingt eine Bestmarke.

  • Behindertensport

    Do., 14.11.2019

    Deutsche Sprintstaffel bei Para-WM kurzzeitig mit Weltrekord

    Dubai (dpa) - Die deutsche Sprintstaffel hat bei den Weltmeisterschaften der behinderten Leichtathleten in Dubai im Vorlauf einen Weltrekord aufgestellt, diesen aber nach ein paar Minuten bereits wieder verloren. Katrin Müller-Rottgardt, Johannes Floors, Nele Moos und Alhassane Baldé verbesserten die bis dahin gültige Bestmarke der Chinesen über 4 x 100 Meter um mehr als eine halbe Sekunde auf 47,05 Sekunden, anschließend holten sich die Asiaten den Rekord in 46,35 Sekunden zurück. Das Finale findet heute um 17.55 Uhr statt.