Werbetour



Alles zum Schlagwort "Werbetour"


  • Basketball: 2. Liga ProB

    Fr., 06.09.2019

    WWU Baskets Münster auf Werbetour vor heimischem Publikum

    Jan König und seine Baskets-Teamkollegen freuen sich auf die Saisoneröffnung samt Testspiel gegen Karlsruhe.

    Langsam aber sicher geht es dem Start in die neue Serie entgegen. Für die WWU Baskets steht am Samstag ein wegweisender Test gegen die PS Karlsruhe Lions an. Hochball ist um 19 Uhr.

  • Kritik von der SPD

    Fr., 30.08.2019

    Altmaier auf Werbetour für Mittelstand

    Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) beim Besuch des Maschinenherstellers Albrecht Bäumer GmbH.

    Kaum hat der Wirtschaftsminister seine Mittelstandsstrategie angekündigt, kassiert die SPD zentrale Punkte ein. Altmaier macht auf einer Reise derweil «Schönwetter» für die Firmen.

  • Amerika-Trip

    Di., 23.07.2019

    Bayern-Boss Rummenigge lobt: «Beste USA-Tour»

    Kehrt zufrieden aus den USA zurück: Bayern-Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge.

    Die Werbetour des FC Bayern mit drei Spielen in Amerika ist für den Bayern-Chef ein großer Erfolg. Die «tolle Mannschaft» soll weiterhin verstärkt werden. Boateng sammelt «Pluspunkte», Süle soll «Boss» werden und der Torjäger zeigt «eine erstaunliche Entwicklung».

  • Pflegenotstand

    Mo., 15.07.2019

    Gesundheitsminister Spahn wirbt im Kosovo um Pflegekräfte

    Jens Spahn spricht in Pristina mit Pflegeschülern.

    Deutschland braucht dringend mehr Alten- und Krankenpfleger. Dafür begibt sich der Gesundheitsminister jetzt sogar auf Werbetour ins Ausland.

  • EU

    Do., 04.07.2019

    Tusk wirbt für von der Leyen - Kandidatin auf Werbetour

    Straßburg (dpa) - EU-Ratschef Donald Tusk hat im Europaparlament um Unterstützung für Ursula von der Leyen bei der Wahl zur Präsidentin der EU-Kommission geworben. Kritik von Abgeordneten an der Nominierung der CDU-Politikerin wies Tusk zurück. Von der Leyen selbst traf gleichzeitig in Brüssel den aktuellen Kommissionschef Jean-Claude Juncker, der sie als wahre Europäerin lobte. Die Kandidatin selbst sagte öffentlich nichts, twitter aber: «Es ist mir besonders wichtig, klugen Rat einzuholen, allen Fraktionen zuzuhören und gemeinsam einen Plan für Europas Zukunft zu erarbeiten.»

  • Borussia Mönchengladbach

    Mo., 03.06.2019

    Gladbach: Millionen-Erlöse in China nur für Branchenführer

    Für Borussia Mönchengladbachs Geschäftsführer Stephan Schippers war die Werbe-Tour in China ein Erfolg.

    Mönchengladbach (dpa) - Für Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach war die erste Werbetour in China ein Erfolg.

  • Fußball

    Mo., 03.06.2019

    Schippers: Millionen-Erlöse in China nur für Branchenführer

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Für Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach war die erste Werbetour in China ein Erfolg. «Dass unsere Mannschaft für eine Woche dort war, hat für riesiges Aufsehen gesorgt», sagte Borussias Geschäftsführer Stephan Schippers dem Fachmagazin «Kicker». Der Club hat in Shanghai bereits ein Büro und vor Ort wurden weitere Partnerschaften geschlossen, um auch den Schulfußball in China mit eigenen Trainern voranzutreiben. «Natürlich wollen wir mittelfristig mit dem Engagement Geld verdienen. Aber das wird nur über Nachhaltigkeit funktionieren. Es ist ein langer Weg, um in China erfolgreich zu sein.»

  • Sommerreisen

    Mo., 20.05.2019

    Weite Welt statt über die Dörfer: Bundesliga auf Werbetour

    Der FC Bayern München um Clubchef Karl-Heinz Rummenigge (l) und Jérôme Boateng (M.) wird wieder in die USA reisen.

    Sieben Bundesligaclubs gehen nach Saisonende oder zur Vorbereitung auf die neue Spielzeit auf Weltreise. China steht hoch im Kurs, aber auch die USA sind ein großer und begehrter Markt.

  • Werbetour für Kinderkarneval

    Mi., 16.01.2019

    In Herbern fliegen die ersten Kamelle

    Dietmar Felski ist auf Werbetour für den Kinderkarneval in der Gemeinde Ascheberg.

    Die Jecken stehen in den Startlöchern. Am 3. Februar (Sonntag) ab 14.11 Uhr gibt es wieder einen Kinderkarneval in der Gemeinde Ascheberg.

  • Bundestag

    Mi., 12.12.2018

    Merkel: EU-Gipfel wird Brexit-Abkommen nicht verändern

    Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel geht auch nach der Werbetour der britischen Regierungschefin Theresa May in mehreren europäischen Ländern nicht davon aus, dass der EU-Gipfel Änderungen am Brexit-Abkommen beschließen wird. «Wir haben nicht die Absicht, das Austrittsabkommen wieder zu verändern. Das ist die allgemeine Position der 27 Mitgliedsstaaten», sagte Merkel im Bundestag. Dort stellte sie sich zum zweiten Mal als Regierungschefin in einem besonderen Format den Fragen der Abgeordneten. Irgendwelche Veränderungen aus den Debatten seien nicht zu erwarten, sagte Merkel.