Werft



Alles zum Schlagwort "Werft"


  • Mit verflüssigtem Erdgas

    Di., 21.05.2019

    Costa Cruises bringt erstes LNG-Schiff nach Hamburg

    Eine Computergrafik des Kreuzfahrtschiffes «Costa Smeralda». Das nur mit verflüssigtem Erdgas (LNG) betriebene Schiff wird derzeit auf der Meyer-Werft im finnischen Turku fertiggestellt.

    Die Kreuzfahrtsaison läuft. Mehr als 200 Schiffe sollen Hamburg anlaufen, darunter auch ein neuartiges: Im Herbst will die italienische Reederei Costa Crociere ihr erstes LNG-Schiff nach Hamburg bringen.

  • Nationale Maritime Konferenz

    Sa., 18.05.2019

    Koordinator: Maritime Wirtschaft hat nationale Bedeutung

    Containerschiffe am Terminal Burchardkai im Hamburger Hafen.

    Ob Werften, Häfen, Reedereien oder Zulieferbetriebe - eine Vielzahl von Arbeitsplätzen hängt an der Schifffahrt. Vor der anstehenden Nationalen Maritimen Konferenz in Friedrichshafen hat der zuständige Koordinator der Bundesregierung an die große Bedeutung der maritimen Wirtschaft erinnert.

  • Bundesregierung

    Fr., 17.05.2019

    Lürssen-Werft verklagt Bund wegen Exportstopp

    Bremen (dpa) - Die Bremer Lürssen-Gruppe klagt wegen des Exportstopps für Patrouillenboote ihrer Peene-Werft in Wolgast gegen den Bund. Das bestätigte ein Sprecher des Berliner Verwaltungsgerichts. In dem Eilverfahren soll dem Gerichtssprecher zufolge zunächst ein Vergleich angestrebt werden. Es gehe um Schadensersatz-Forderungen in Millionenhöhe, berichten der NDR und die Süddeutsche Zeitung. Saudi-Arabien hat in Wolgast 35 der jeweils etwa 20 Millionen Euro teuren Boote bestellt. Nach dem Exportstopp für das Königreich musste die Werft einen Teil der Mitarbeiter in Kurzarbeit schicken.

  • Kreuzfahrt-News

    Mi., 10.04.2019

    «Seabourn Venture» und japanische Kojen auf der Stena Line

    «Seabourn Venture» wird das erste neue Expeditionskreuzfahrtschiff von Seabourn heißen. Die Auslieferung ist für 2021 geplant.

    Neue Expeditionsschiffe, japanische Kojen und ein runder Schiffsgeburtstag - die Reedereien bereiten sich auf die kommenden Reisesaisons vor. Neues aus der Fähr- und Kreuzfahrt im Überblick:

  • «Flusskreuzfahrt auf Wellen»

    Mo., 08.04.2019

    Die «World Explorer» von Nicko Cruises

    Expeditionsschiff für 200 Gäste: Die «World Explorer» in der portugiesischen Westsea Yard.

    Vom Fluss auf das Meer: Nicko Cruises bekommt zum ersten Mal ein Hochsee-Kreuzfahrtschiff - für maximal 200 Passagiere an Bord. Was die «World Explorer» ihren Gästen bieten will.

  • Erhebliche Defizite

    Mo., 08.04.2019

    Zahlungsstopp für «Gorch Fock» aufgehoben

    Blick auf das Segelschulschiff «Gorch Fock» im Trockendock in Bremerhaven.

    Die Kostenexplosion bei der «Gorch Fock» und die Berater-Affäre: Im Verteidigungsministerium haben interne Untersuchungen eine ganze Reihe von Fehlern zutage gefördert. Für den Weiterbau des Segelschulschiffs kann aber Geld fließen.

  • Verteidigung

    Mo., 08.04.2019

    Zahlungsstopp für «Gorch Fock» aufgehoben

    Berlin (dpa) - Das Verteidigungsministerium hat für die Sanierung des Segelschulschiffs «Gorch Fock» den nach einer Kostenexplosion und Untreuevorwürfen verhängten Zahlungsstopp aufgehoben. Dies gelte für bereits überprüfte Leistungen bei den Arbeiten der Elsflether Werft AG, sagte ein Sprecher des Verteidigungsministeriums in Berlin. Der Gläubigerausschuss, der nach dem Insolvenzantrag der Werft gebildet wurde, habe dem weiteren Vorgehen zugestimmt. Bei der Sanierung war es zu einer Kostenexplosion von 10 auf bis zu 135 Millionen Euro gekommen, wovon bisher knapp 70 Millionen Euro bezahlt wurden.

  • Bericht

    So., 07.04.2019

    Arbeitsfortschritt bei «Gorch Fock»-Sanierung sehr gering

    Die sich in Reparatur befindende «Gorch Fock» in Bremerhaven.

    Viel zu hohe Kosten, viel zu langsam - die Sanierung der «Gorch Fock» macht der Verteidigungsministerin nicht viel Freude. Wie leistungsfähig ist die Werft?

  • Premiere für die Mikro-Philharmonie

    So., 24.03.2019

    Gempt-Halle wird zur Werft

    Joachim Harder ist künstlerischer Leiter der Einklang-Philharmonie.

    Kein ein kleines Ensemble große Orchesterwerke aufführen, ohne dass die Zuhörer enttäuscht sind? Die Mikro-Philharmonie Einklang aus Münster will am 31. März in der Gempt-Halle den Beweis antreten.

  • Nach Ende des Zahlungsstopps

    Mo., 18.03.2019

    Sanierung der «Gorch Fock» wieder aufgenommen

    Der Bugspriet der «Gorch Fock» ragt im Trockendock aus der Überdachung.

    Monatelang tat sich nichts bei der Sanierung des Segelschulschiffs der Marine. Nach dreimonatigem Zahlungsstopp gehen die Arbeiten an der «Gorch Fock» nun weiter. Wie stehen die Chancen, dass sie wieder segelt?