Werkel



Alles zum Schlagwort "Werkel"


  • Unfälle

    Mo., 15.06.2020

    Beim Werkeln den Daumen amputiert: In Klinik

    Ein Rettungshubschrauber fliegt über einem Klinikum.

    Mönchengladbach (dpa/lnw) - Beim «Schrauben» an seinem Motorrad hat sich ein Mann in Mönchengladbach selbst den Daumen amputiert. Der Patient sei nach notärztlicher Erstversorgung zur zügigen weiteren Behandlung mit dem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik nach Duisburg geflogen worden, teilte die Feuerwehr Mönchengladbach am Montag mit. Ob der Daumen dort wieder angenäht werden konnte, war zunächst nicht bekannt.

  • Mit Hand und Gaumen

    Mi., 09.10.2019

    Workshop mit „Stein und Wein“

    Gemeinsam lernten die Teilnehmer etwas über die künstlerische Arbeit mit Steinen sowie über Wein.

    Das „Kulturforum Ostbevern“ hat zu einem Workshop eingeladen, bei dem das Werkeln am Stein und der Genuss von Wein im Fokus standen.

  • Rathaussanierung

    Di., 16.07.2019

    Werkeln zwischen Staub und Schutt

    Die Sanierungsarbeiten im und am Rathaus haben begonnen. Vor den Toiletten errichten die Handwerker eine Schleuse. Dies geschieht zum Eigenschutz, da sie im Fliesenkleber Asbest vermuten es und somit gefährlich werden kann, wenn sie die Fliesen entfernen.

    Auf der Baustelle im neuen Rathaus wird seit Tagen kräftig gewerkelt. Lautes Hämmern, Bohren und Sägen dringt als Geräuschkulisse aus den geöffneten Fenstern nach außen. Ein erster Blick ins Innere des Gebäudes zeigt: In kurzer Zeit hat sich bereits eine Menge verändert. In dieser Woche geht es auch im Außenbereich los. Die Handwerker haben die möglichen Gefahren fest im Blick.

  • Mächtiger Konkurrent Internet

    Fr., 15.03.2019

    Baumärkte kämpfen um den aussterbenden Heimwerker

    Ein Kunde schiebt in Darmstadt seinen Einkaufswagen durch einen Baumarkt. Wie so viele Branchen haben auch die Baumärkte einen mächtigen Konkurrenten: das Internet.

    'Do it yourself' klingt zwar irgendwie nachhaltig, doch das Werkeln im eigenen Heim ist etwas aus der Mode geraten. Im Kampf um die jungen Kunden sehen sich die Baumärkte mächtigen Gegnern gegenüber.

  • Ochtrup

    Di., 16.10.2018

    Ein neuer Platz zum Werkeln

    Uta Wienefoet (l.) von der Volksbank besichtigte die neue Holz-Kinderwerkstatt im DRK-Kindergarten Niederesch und überreichte Marzena Wenzlaff (r.) den Spendenscheck.

    Zusammen mit ihren Eltern eröffneten die Kinder in einer kleinen Feierstunde jetzt die neue Holzwerkstatt im DRK-Kindergarten Niederesch.

  • Werkstatt-Schau der DRK-Kita Burg Funkelstein

    Fr., 13.04.2018

    Frohes Werkeln mit Führerschein

    Bäume, Raupen, Tiere und etliches mehr stellten die Funkelstein-Kinder in ihrer neuen Außenwerkstatt her und stellten das Gewerkte am Donnerstag Eltern und Verwandten vor.

    In einer Werkstatt-Schau zeigten die Kinder der DRK-Kita Burg Funkelstein, was sie in ihrer neuen Außenwerkstatt so alles hergestellt haben.

  • Karnevalswagenbau

    Mo., 29.01.2018

    Werkeln für die Punktlandung

    Die Wagenbauer von Horst und Wall haben ihr Gefährt unter das Motto „Wilder Westen“ gestellt – das Indianer-Tipi ist schon fast fertig.

    Endspurt für die Wagenbauer: In zwei Wochen müssen die närrisch-bunten Gefährte für den Rosenmontagszug fertig sein. Unsere Reporterin durfte zuschauen, wie die kreativen Köpfe der Schützenvereine Horst und Wall und Welbergen an ihren Wagen werkelten.

  • Ferienprogramm

    Sa., 19.08.2017

    Ferienspaß auf Hof Zuz

     

    Cape Canaveral in Reckelsum: Zehn Jungs ließen jetzt auf dem Hof Zuz Raketen starten. Und noch Einiges mehr erlebten sie während der Sommerferien-Aktion.

  • Schöppingerinnen treffen sich seit 30 Jahren zum gemeinsamen Werkeln

    Do., 27.04.2017

    Basteln fürs Kommunionkind

    Der Bastelkreis (v.l.): Marlies Walbersmann, Gaby Schulze König, Irmgard Hilvert, Petra Knierbein und Anne Eickholt treffen sich seit 30 Jahren. Auf dem Bild fehlen Maria Doedt und Carola Niestegge.

    „Manchmal kommt so eine Kinderkommunion ganz plötzlich“, grinst Petra Knierbein. „Bisher haben wir es aber immer noch rechtzeitig geschafft.“ Wir – das ist eine Gruppe aus sieben bastelbegeisterten Frauen, die sich inzwischen seit 30 Jahren einmal monatlich trifft, um für die Kirchengemeinde kreative Ideen in die Tat umzusetzen.

  • Herbstferienprogramm im OT-Heim

    Do., 06.10.2016

    Champions League, kochen und zocken

    In den Herbstferien geht‘s im OT-Heim rund.

    Ein Angebot mit Fahrten, kreativem Werkeln und Fifa-Spielen hat das Team der Einrichtung für die kommenden zwei Wochen vorbereitet. Angesprochen sind vor allem die Elf- bis 15-Jährigen.