Werse



Alles zum Schlagwort "Werse"


  • Lions Club Ahlen-Münsterland

    Mo., 10.06.2019

    Entenrennen der Superlative

    . . . und machen sich mit Steffens Hilfe auf den Weg ins Ziel. Die Modellboote des SMC wirbeln dabei den Pulk ordentlich durcheinander.

    Über 140 Preis, 3000 Rennenten und ganz viel Begeisterung für die Sache – das Entenrennen 2019 bot am Sonntag beste Unterhaltung.

  • Rathaus-Architekt Parade zu Plan B

    Sa., 01.06.2019

    Wo ist städtebauliche Qualität?

    In dem Büro von Prof. Christoph Parade in Düsseldorf nimmt die Schautafel mit dem Ahlener Rathaus einen besonderen Platz an. Einen Abriss würde er sehr bedauern.

    Christoph Parade verfolgt die Diskussion um das Ahlener Rathaus in seinem Büro in Düsseldorf inzwischen mit zunehmender Gelassenheit. „Ich wundere mich über nichts mehr“, stellt der Ar­chitekt mit einer gewissen Ernüchterung fest.

  • Grüne lehnen Rathauspläne ab

    Mi., 29.05.2019

    Kein Neubau an der Werse

    Petra Pähler-Paul und Dieter Bröer bringen die frühere Bodelschwingh­schule als Standort für einen Rathausneubau ins Spiel.

    Die Grünen favorisieren einen Plan C für das Rathaus-Projekt. Als möglicher Alternativstandort kommt für sie das Areal der früheren Bodelschwingh­schule in Frage. Das erklärten Petra Pähler-Paul und Dieter Bröer am Mittwoch in einem Pressegespräch.

  • Rathaus: SPD will für Plan B stimmen

    Mi., 22.05.2019

    „Neubauvariante überzeugt uns mehr“

    Die Stadtbücherei und die VHS müssten in die Planung für den neuen „Bürgercampus“ einbezogen werden, fordert die SPD.

    Die SPD hat sich in der „Rathausfrage“ endgültig festgelegt und unterstützt den Vorschlag der Verwaltung, Plan B umzusetzen, der den Abriss des heutigen Rathauses und der Stadthalle und deren Ersatz durch Neubauten vorsieht.

  • Siegerentwurf setzt aufs Wasser

    Di., 14.05.2019

    Stadtpark öffnet sich der Werse

    Ihr neuer Stadtpark: Die Entwürfe von Hiltrud M. Lintel sind jetzt im Rathaus zu sehen. Ihren Lieblingsplatz hat die Planerin bereits gefunden: die Pergola.

    Wasserterasse, Duftgarten und Skulpturenwald, eingebettet in urwüchsigem Grün: Mit ihrem Entwurf haben die Scape-Landschaftsarchitekten überzeugt. In zwei Jahren soll Ahlens Stadtpark überarbeitet sein. Und offen für alle...

  • „Hilfe von rechts und links der Werse“

    Di., 14.05.2019

    Einrichtungen machen aus Geld was Gutes

    18 Einrichtungen im Kreis kamen jetzt in den Genuss der Spenden aus der Kalenderaktion „Hilfe von rechts und links der Werse“ von Lions Club Beckum-Ahlen, Rotary Club Ahlen und Inner Wheel Club Ahlen.

    18 Einrichtungen freuten sich jetzt über die Spenden aus der Adventskalenderaktion von Lions Club Beckum-Ahlen, Rotary Club Ahlen und Inner Wheel Club Ahlen.

  • Die erste Bauphase hat in Albersloh begonnen

    Mo., 13.05.2019

    Ab jetzt ist die Durchfahrt dicht

    Die erste Bauphase hat in Albersloh begonnen: Ab jetzt ist die Durchfahrt dicht

    Jetzt geht nicht mehr viel, was den Verkehr in Albersloh angeht. Für den ersten Bauabschnitt wurde die Sperrung der Ortsdurchfahrt eingerichtet. Kein Lkw, aber auch kein Auto kommt in dieser Phase von der Münsterstraße (Werse-Brücke) bis zur Kreuzung Bergstraße und Sendenhorster Straße durch.

  • BVB-Fanklubs pflegen Freundschaft

    Fr., 10.05.2019

    Von der Werse an die Saale

    Schwarz-Gelb dominierte das Bild beim Treffen der „Werse-Borussen“ und der „Calbenser Borussen“.

    Die „Werse-Borussen“ gratulierten jetzt den „Calbenser Borussen“ zu deren fünfjährigem Bestehen.

  • Amtshof: CDU schaltet Ministerium ein

    Mi., 01.05.2019

    Warten auf die Abrissbirne

    Seit fast zwei Jahrzehnten gammelt der Amtshof nun vor sich hin. Alle Bemühungen, das Objekt einer neuen Nutzung zuzuführen, sind bislang kläglich gescheitet. Nun wendet sich die Drensteinfurter CDU direkt an das Ministerium.

    Das Thema „Amtshof“ beschäftigt bereits seit gut zwei Jahrzehnten die Politik. Passiert ist seitdem nichts. Alle Pläne zu einer weiteren Nutzung des historisch bedeutsamen Hofareals sind kläglich gescheitert. Nun wendet sich die CDU-Fraktion an das Düsseldorfer Ministerium.

  • Gourmetmarkt

    Di., 30.04.2019

    Johannas Entenrennen war unschlagbar

    Schnell einig über das Siegermotiv waren Andreas Bockholt, Christiane Struckholt und Marcus Schulz (Wirte GbR) sowie Astrid Eckel (Sparkasse) und Walter Rinke (Kunstverein).

    Der Ahlener Gourmetmarkt hat seinen eigenen Wein. Und der wiederum sein eigenes, besonderes Etikett. Eine Jury hat entschieden, welches der von Schülern entworfenen Motive diesmal auf die Flasche kommt.