Wertverlust



Alles zum Schlagwort "Wertverlust"


  • Warum Bürener Anwohner gegen die Nordbahn sind

    Mi., 20.02.2019

    Angst vor Lärm und Wertverlust

    Besonders dicht an der Nordbahn-Trasse stehen die Reihenhäuser zwischen dem Schwalbenweg und dem letzten Drittel des Strotheweges Richtung Bergstraße.

    Keinen Vorteil, sondern nur Nachteile von einer Nordbahn-Reaktivierung hätten jene Bürger in Wersen und vor allem Büren, die unmittelbar an den Gleisen wohnen. Zum Beispiel in den Reihenhäusern, die sich zwischen Schwalbenweg und Strotheweg an die Trasse quetschen, oder am Ende des Finkenweges stehen.

  • Auto

    Mo., 15.10.2018

    Kfz-Gewerbe: Betriebe leiden unter Dieselkrise

    Bonn (dpa) - Der Wertverlust von gebrauchten Leasing-Fahrzeugen im Zuge der Dieselkrise belastet das Kraftfahrzeuggewerbe zunehmend. Die sogenannten Leasing-Rückläufer, die in der Regel nach drei Jahren zurück an den Handel gingen, könnten nur zum deutlich geringeren Marktwert verkauft werden, sagte ein Sprecher des Zentralverbandes Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe der Deutschen Presse-Agentur. Die Verluste lägen im Schnitt bei 25 Prozent.

  • LG-Technik-Chef auf der IFA

    Mo., 03.09.2018

    Künstliche Intelligenz bremst Wertverlust von Hausgeräten

    Dank Künstlicher Intelligenz würden smarte Hausgeräte länger ihren Wert behalten, sagt I.P. Park, Technik-Chef von LG.

    Normalerweise sorgen Innovationen dafür, dass alte Geräte schnell an Wert verlieren. Doch auf smarte Hausgeräten muss dies nicht zutreffen. Der LG-Technik-Chef ist zumindest überzeugt: Die Künstliche Intelligenz verzögere einen Wertverfall.

  • Künstliche Intelligenz

    So., 02.09.2018

    LG: KI bremst Wertverlust von Hausgeräten

    Die IFA ist noch bis zum 5. September für die Öffentlichkeit geöffnet.

    Berlin (dpa) - Der südkoreanische Elektronikkonzern LG rechnet damit, dass Hausgeräte dank Künstlicher Intelligenz länger ihren Wert behalten. Mit Hilfe lernender Systeme im Hintergrund würden die Geräte mit wachsender Nutzung immer smarter, statt wie bisher an Wert zu verlieren.

  • Bitcoin und Co.

    Mo., 18.06.2018

    BIZ warnt vor komplettem Wertverlust bei Kryptowährungen

    Transaktionen mit Kryptowährungen wie dem Bitcoin seien langsam und teuer, sagt die BIZ.

    Basel (dpa) - Die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) hat sich erneut kritisch zu Kryptowährungen geäußert. Ein kompletter Wertverlust sei möglich, warnt die BIZ in ihrem aktuellen Jahresbericht.

  • Fahrverbote und Wertverlust

    Di., 06.03.2018

    Was Dieselfahrer jetzt wissen müssen

    Diesel-Abgase im Scheinwerferlicht: Die drohenden Fahrverbote in Städten verunsichern viele Autofahrer.

    Für Dieselfahrer sind es harte Zeiten: Fahrverbote und Wertverlust drohen. Wie sollten Autobesitzer reagieren? Und lohnt es sich jetzt noch, einen Diesel zu kaufen?

  • Kreditvertrag prüfen

    Fr., 02.03.2018

    So kann man den Dieselkauf noch widerrufen

    Unglückliche Diesel-Käufer können unter Umständen den Kreditvertrag widerrufen.

    Drohende Fahrverbote und Wertverlust - für Dieselfahrer gibt es derzeit viele schlechte Nachrichten. Eine gute gibt es aber für alle, die ihren Wagen am liebsten wieder loswerden würden: Fehlerhafte Kredit- und Leasingverträge machen dies unter Umständen möglich.

  • Paragraf 20a

    So., 06.11.2016

    Stichwort: Marktmanipulation

    Berlin/Wolfsburg (dpa) - Oft reichen Kleinigkeiten, um Aktienkurse nach oben oder unten zu treiben und dadurch womöglich Milliarden an Wertverlusten auszulösen.

  • Aktion gegen „klimafeindliche Investitionen“

    Fr., 18.03.2016

    Trotz Kohlenstoffblase: LWL behält RWE-Aktien

    Aktivisten von Fossil Free und Greenpeace machten sich vor und im Landeshaus für einen Ausstieg des LWL aus RWE-Aktien stark.

    Mit einer über sieben Meter hohen Kohlenstoffblase haben Mitglieder von Fossil Free und Greenpace im Landeshaus auf den drohenden Wertverlust von RWE-Aktien hingewiesen. Sie fordern den Verkauf der Anteile.

  • Migration

    Do., 22.10.2015

    «Ein Unding»: Makler warnt wegen Flüchtlingen vor Wertverlust

    Immobilienmakler Uwe Fenner hat Wohnungseigentümern an der Berliner Bundesallee dringend zum Verkauf ihrer Immobilie geraten - wegen einer Anlaufstelle für Flüchtlinge in der Nachbarschaft.

    Ein Berliner Immobilienhändler rät Wohnungseigentümern dringend zum Verkauf - weil es in der Nähe eine Flüchtlingseinrichtung gebe. «Miese Geschäftemacherei» mit falschen Behauptungen sei das, sagen entsetzte Branchenvertreter.