Wetterweg



Alles zum Schlagwort "Wetterweg"


  • AWO-Kindertageseinrichtung „Wetterweg“

    Sa., 22.02.2020

    Kulturen-Kenntnisse im Kita-Alltag hilfreich

    AWO-Kindertageseinrichtung „Wetterweg“: Kulturen-Kenntnisse im Kita-Alltag hilfreich

    „Brücken bauen in frühe Bildung“ lautete das Titel des Bundesprogramms, das den Mitarbeitern des Awo-Kindergartens „Wetterweg“ in einer Schulung nahegebracht wurde.

  • Barrierefreiheit getestet

    Mi., 23.10.2019

    Wo es im Osten nicht rund läuft

    Am 1. und 8. Oktober fanden eine Radtour und ein Spaziergang durch den Ahlener Osten statt. Es sollte herausgefunden werden, wo es noch Lücken bei der Barrierefreiheit gibt.

    Um Schwachstellen für Fußgänger, Rad- und Rollstuhlfahrer im Bereich Schachtstraße, Rottmann­straße und Wetterweg geht es bei einer Bürgerinformation.

  • Spielplatz Wetterweg

    Fr., 30.11.2018

    Keine Aufenthaltsqualität für „Vermüller“

    Der Spielplatz am Wetterweg: Damit er nicht dauernd von Jugendlichen vermüllt wird, will die Verwaltung regelmäßig ein Auge drauf haben. Die Bank wurde bereits vom Weg zwischen Jugendzentrum und Schule direkt auf den Platz versetzt.

    Vermüllt und mit Spuren von Cannabis-Konsum – das soll am Spielplatz am Wetterweg ein Ende haben, kündigte Jugendförderer Markus Beckmann im Ausschuss an.

  • CDU beim Ortstermin am Wetterweg

    Do., 18.10.2018

    Eltern warnen vor Tütchen auf Spielplatz

    Stefan Hoppe (Vorsitzender Förderverein Barbaraschule), Ralf Marciniak, Nicole Richter, Karsten Gräfe (Schulpflegschaftsvorsitzender Barbaraschule), Christine Dornseifer, Jochen Dornseifer, Matthias Harman, Heinz Günnewig und Sandra Gilleßen (v.l.) warnen vor Rückständen auf dem Spielplatz.

    Seltsame Substanzen in Tütchen neben dem obligatorischen Müll von Wochenend-Gelagen: Die Situation auf dem Spielplatz am Wetterweg alarmiert nicht nur Eltern. Auch die Mitglieder der CDU-Ortsunion Süd-Ost zeigen sich schockiert.

  • Awo-Kindergarten Wetterweg

    Do., 22.03.2018

    Fotoaktion „gegen Rassismus“

    Die Erzieherinnen und Kinder des Awo-Kindergartens Wetterweg veranstalteten zum „Internationalen Tag gegen Rassismus“ eine Fotoaktion.

    Ein Zeichen gegen Rassismus setzten Erzieherinnen und Kinder des Awo-Kindergartens Wetterweg.

  • Bücherspende für Jugendzentrum Ost

    Di., 15.08.2017

    „Anton“ war erstmal wichtiger

    Vor dem Jugendzentrum Ost am Wetterweg fuhr am Montag der Lesebus der Mayerschen Buchhandlung Sommer vor. An Bord hatte er jede Menge spannender Bücher. Die Kinder halfen gerne beim Ausladen.

    Erstmal war der alte T1-Bulli aus den 50er Jahren noch interessanter als die Bücher, die „Anton“ am Montag zum Jugendzen­trum Ost (JZO) am Wetterweg mitbrachte. Doch dann freuten sich die Kinder des Jugendzentrums auch über die vielen neuen Schmöker, die der Lesebus der Mayerschen Buchhandlung Sommer an Bord hatte.

  • Raubüberfall auf Friseursalon

    Sa., 06.05.2017

    Täter drohten mit Schusswaffe

     

    Zwei maskierte Männer überfielen am Freitag einen Friseursalon am Wetterweg.

  • Awo-Kita Wetterweg

    Do., 13.04.2017

    Katja Fröhlich Kinderschutzfachkraft

    Glückwünsche erhielt Katja Fröhlich von Awo-Geschäftsführer Ralf Topp und Kitaleiterin Andrea Mejauschek.

    Gratulation an Katja Fröhlich. Sie hat die Ausbildung zur Kinderschutzfachkraft bestanden und unterstützt nun die Erzieherinnen, wenn ein Kind Auffälligkeiten zeigt.

  • 59-jähriger Ahlener verletzt

    Fr., 16.12.2016

    Kollision mit Laternenmast

    Laternenmast, Jägerzaun und Bäume: Der Pkw, der am Freitagmorgen auf dem Wetterweg von der Straße abkam, wurde von gleich drei Hindernissen gestoppt.

    Diese Hindernisse waren unüberwindbar: Bäume, Zaun und ein Laternenmast standen im Weg, als ein 59-jähriger Ahlener am Freitagmorgen vom Wetterweg abkam. Er wurde verletzt ins Krankenhaus eingeliefert.

  • Ferienspiel im Jugendzentrum Ost

    Di., 11.10.2016

    Fliegen ohne Abheben

    So sehen Fliegen-Muffins aus: Klara präsentiert hier ein ganz besonders gelungenes Exemplar. In den anderen Workshops wird gebastelt und getanzt.

    Fliegen ist nicht nur mit Abheben verbunden. Wer, was, wie fliegt, zeigen die Kinder beim Herbstferienspiel im Jugendzentrum Ost.