Wettkampf



Alles zum Schlagwort "Wettkampf"


  • Titelkämpfe in Stuttgart

    Do., 10.10.2019

    Turn-Star Biles erneut Mehrkampf-Weltmeisterin

    US-Star Simone Biles am Stufenbarren.

    Simone Biles bleibt die Turn-Königin. Der US-Star gewinnt bei der WM in Stuttgart zum fünften Mal den Mehrkampftitel. Das deutsche Top-Duo Seitz und Voss zeigt einen super Wettkampf und belegt die Ränge sechs und zehn.

  • Wettkämpfe in Stuttgart

    Mi., 02.10.2019

    Heim-WM startet: Deutsche Turn-Teams haben Olympia im Visier

    Elisabeth Seitz sitzt nach einem Trainingssprung in der sogenannten Schnitzelgrube.

    Zum dritten Mal nach 1989 und 2007 steigt in Stuttgart die Turn-WM. Rund 600 Athletinnen und Athleten aus mehr als 90 Nationen gehen bis zum 13. Oktober an die Geräte. Für die deutschen Turn-Teams stehen die Titelkämpfe ganz im Zeichen der Olympia-Qualifikation für Tokio.

  • Triathlet Dirk Casimir im Rathaus

    Di., 24.09.2019

    Auf dem Weg zum Ironman

    Der Triathlet Dirk Casimir (3.v.r.) war jetzt mit seiner Frau Anke (2.v.r.) sowie Union-Vorstand Michael Schnaase (r.) Gast im Rathaus. Empfangen wurde er vom Beigeordneten Matthias Kortendieck (v.l.), Bernhild Bünder vom Fachbereich Sport und Bürgermeister Richard Borgmann. Casimir nimmt am 12. Oktober am Ironman auf Hawaii teil.

    Dirk Casimir ist deutscher Meister der Triathleten in der Altersklasse 50. den Titel errang er beim Wettkampf in Hamburg. Bürgermeister Borgmann empfing Casimir und seine Frau Anke im Rathaus. Dabei wünschte er ihm für seinen Start beim Ironman auf Hawaii am 12. Oktober viel Erfolg.

  • Wettkämpfe in Doha

    Mo., 23.09.2019

    WM ohne Bolt: Die Leichtathletik sucht den Superstar

    Von einem Superstar wie Usain Bolt kann die Leichtathletik derzeit nur träumen.

    Premiere 2005 - Abschied 2017: Sieben Mal in Serie ist Supersprinter Usain Bolt bei Weltmeisterschaften am Start. In Doha wird der charismatische Jamaikaner wohl nicht nur von den Fans vermisst. Und die Frage lautet: Wer taugt zum neuen Superstar der Leichtathletik?

  • Schützenfest für Menschen mit Handicap

    Mi., 18.09.2019

    Ein vergnüglicher und spannender Wettkampf

    Das Königspaar Heinz Kötter und seine Königin Anja Laumann sowie der Kaiserin Vera Kubatz mit ihrem Kaiser Linus Uhlenbrock sowie Josef Ridders (mitte), die stellvertretende Bürgermeisterin Christa Waschkowitz-Biggeleben (rechts) und Marita Dirks-Kortemeyer von der Lebenshilfe (links).

    Zum schon traditionellen Schützenfest für Menschen mit Handicap und deren Familienangehörige sowie Freunde hat der Bürgermeister auch in diesem Jahr eingeladen.

  • Junioren-Leichtathletik

    Di., 17.09.2019

    Tolle Platzierungen der LG Ems Warendorf bei der Kreismeisterschaft

    Der Nachwuchs der LG Ems Warendorf bei der Kreismeisterschaft: Janik Hell (v. l.), Maike Schmidt, Dirk Oertker, Daniel Dunker, Björn Isermann, Ulrike Krampe, Erik Jannemann, Marten Pries, Niklas Everwin, Franka Wessel, Charlotte Thiele und Ida Kugler.

    Bei den Meisterschaften des Leichtathletikkreises Münster-Warendorf in Havixbeck starteten auch die jüngsten Sportler der LG Ems Warendorf. Für einige war es der erste Wettkampf. Viele gute Plätze unter den ersten Drei und viele Bestleistungen wurden im Wettkampf erreicht.

  • Wettkämpfe in Russland

    Mo., 16.09.2019

    Vier deutsche Amateur-Boxer im WM-Achtelfinale

    Wettkämpfe in Russland: Vier deutsche Amateur-Boxer im WM-Achtelfinale

    Jekaterinburg (dpa) - Vier deutsche Amateur-Boxer stehen in den Achtelfinals der Weltmeisterschaften im russischen Jekaterinburg.

  • Reiten: Turnier in Ladbergen

    Do., 05.09.2019

    Volles Programm mit über 1100 Nennungen verspricht spannende Wettkämpfe

    Lokalmatadorin Marie-Sophie Oelrich mit Clear Moon holte ihre erste S-Platzierung in Bad Rothenfelde. Sie ist am Wochenende ebenfalls am Start.

    „Spannende Wettkämpfe und ein abwechslungsreiches Programm“ versprechen die Organisatoren des IZRFV Ladbergen. An diesem Wochenende findet das traditionelle Reitturnier auf der Anlage am Schulenburger Weg statt.

  • SV Epe: 33. Internationales Einladungsschwimmen

    Di., 03.09.2019

    Oranje belagert das Bültenbad

    Beim 33. Internationalen Einladungsschwimmen des SV Epe wird eine neue Rekordmarke bei den Starts erwartet.

    Es ist angerichtet. Und der Schwimmverein aus Epe freut sich nun am kommenden Wochenende (7./8. September) auf spannende Wettkämpfe im Eper Bültenbad. Denn insgesamt haben 473 aktive Teilnehmer aus 21 Schwimmvereinen nebst Betreuern und Übungsleitern ihr Kommen zum 33. Internationalen Einladungsschwimmen angekündigt.

  • Triathlon: ASC Ahlen

    Di., 03.09.2019

    Vor dem Liga-Finale auf Bronzekurs

    Vera Kujat, Katharina Wien und Susanne Hämmerling belegten in Riesenbeck den vierten Platz.

    Die Ligasaison der Triathleten hat die finale Phase erreicht. Sowohl die Herren als auch die Damen vom ASC Ahlen absolvierten ihren vorletzten Wettkampf in diesem Jahr und freuten sich über aussichtsreiche Zwischenplatzierungen.