Wiederbeginn



Alles zum Schlagwort "Wiederbeginn"


  • Futsal: Regionalliga

    Do., 05.09.2019

    Beim UFC herrscht Realismus in den Umbruchzeiten

    Spielertrainer Simon Holling gibt für den UFC Münster den Nichtabstieg als Ziel aus.

    Erst im allerletzten Spiel und auch nur dank Schützenhilfe rettete der UFC Münster die Zugehörigkeit zur Regionalliga. Vor dem Wiederbeginn der Meisterschaft musste der Verein auch noch mehrere Abgänge hinnehmen. Ziel ist nun der Klassenerhalt.

  • Fußball: Bundesliga

    Fr., 16.08.2019

    Leere Hülsen, große Ziele – die Bayern von Beginn an unter Druck

    Lucien Favre trainiert Borussia Dortmund im zweiten Jahr. Der Schweizer gilt als vorsichtig und zurückhaltend. Diesem Ruf bleibt er auch vor dem Start in die neue Saison treu.

    Die Pause war vergleichsweise lang, entsprechend groß ist die Vorfreude auf den Wiederbeginn der Bundesliga. Es stellen sich Fragen: Wie stark ist der BVB wirklich? Wie sehr haben sich die Bayern auf dem Transfermarkt verschätzt? Und was hat Uli Hoeneß geritten?

  • Frauenfußball: BSV Brochterbeck - Fortuna Gronau

    Mo., 04.03.2019

    Fortuna Gronau: Das reicht nicht für die Landesliga

    Fortuna Gronau hat den Wiederauftakt verbockt. Am Freitagabend verloren die Blau-Schwarzen ihr Nachholspiel beim bisherigen Schlusslicht BSV Brochterbeck glatt mit 0:4.

    Fortuna Gronaus Landesliga-Fußballerinnen ist die lange Winterpause nicht gut bekommen. Den Wiederbeginn setzten die Blau-Schwarzen am Freitagabend voll in den Sand.

  • Fußball: A-Junioren Bezirksliga

    Fr., 15.02.2019

    Das Hinspiel macht Vorwärts Epe Mut

    Hakan Zopirli, Trainer der A1 von Vorwärts Epe

    Mit dem Abstiegskampf wollten die A-Junioren von Vorwärts Epe in der Bezirksliga nichts zu tun haben. Doch vor dem Wiederbeginn der Punktspielserie nehmen die Grün-Weißen einen Abstiegsrang ein.

  • Fußball: Kreisliga A

    Fr., 15.02.2019

    Aufstiegsträume und Abstiegsängste vor Wiederbeginn der Meisterschaft

    Blickt er schon Richtung Bezirksliga? Lars Zymner, Top-Torjäger von Concordia Albachten – aktuell verletzt.

    Borussia Münster und Concordia Albachten führen die Tabellen der Kreisligen A1 und A2 an. Der Meister steigt diesmal direkt auf, insofern haben beide natürlich die Bezirksliga im Visier. Unten wiederum gibt es einige heimische Teams, die um den Klassenerhalt bangen.

  • Fußball: Testspiel

    So., 10.02.2019

    FC Nordwalde hat noch Luft nach oben

    Marko Rohlmann (l.) und Kristian Schemmann (M.) versuchen, den enteilten Florian Nowakowski wieder einzufangen.

    „Die Einstellung ist noch nicht so, wie sie eine Woche vor dem Wiederbeginn der Meisterschaft sein sollte.“ Bernd Hahn war mit dem Auftritt seines 1. FC Nordwalde gegen den SC Dörenthe trotz des 4:0 (1:0)-Siegs nicht vollkommen einverstanden.

  • Fußball: Oberliga

    Fr., 08.02.2019

    Feuerwerk muss warten – Gievenbeck will gegen Paderborn sicher stehen

    Yasin Altun und der FCG haben Heimrecht gegen Paderborn II. 

    Die Vorbereitung war nicht leicht, der Gegner zum Wiederbeginn ist auch kein einfacher. Denn der 1. FC Gievenbeck erwartet zum Auftakt den SC Paderborn II im Sportpark. Ein Tabellennachbar, ja. Aber einer, der sich prominent verstärkt hat.

  • Fußball: Bezirksliga

    Do., 07.02.2019

    Vorsicht, Rutschgefahr für BW Aasee, Gievenbeck II und Wolbeck

    Den Blick nach vorne gerichtet: Marco Bensmann und der VfL Wolbeck wollen die Abstiegszone schnellstens hinter sich lassen.

    BW Aasee, 1. FC Gievenbeck II, VfL Wolbeck – die drei Vereine aus Münster stecken vor dem Wiederbeginn der Saison im Tabellenkeller. Die einen haben extra aufgerüstet, die anderen stehen nur knapp über dem Strich oder verschwenden keinen Gedanken an den Abstieg.

  • Fußball: 3. Liga

    Di., 22.01.2019

    Konkurrenzkampf in der Offensive angeheizt

    Etienne Amenyido (hinten) und Anas Ouahim (am Ball) befinden sich in guter form und könnten gemeinsam gegen SV Meppen am Samstag auflaufen.

    Die Konzentration ist hoch, die Konkurrenz groß: Wenig Tage vor dem Wiederbeginn in der 3. Liga sind die Fußballer des VfL Osnabrück im Wettkampfmodus. Der Kampf um die Startelf-Plätze ist voll entbrannt.

  • Fußball: 3. Liga

    So., 20.01.2019

    Überzeugende Generalprobe des VfL Osnabrück

    War mit dem Auftritt des VfL gegen Lippstadt zufrieden, Trainer Daniel Thioune.

    Der VfL Osnabrück ist eine Woche vor dem Wiederbeginn in der 3. Liga im Wettkampfmodus. Beim 2:0-Sieg am Samstag gegen den Regionalligisten SV Lippstadt 08 lieferte die Mannschaft von Trainer Daniel Thioune eine überzeugende Generalprobe ab.