Wiedergutmachung



Alles zum Schlagwort "Wiedergutmachung"


  • Uhrencup

    Fr., 12.07.2019

    Eintracht gelingt Wiedergutmachung: 3:1 gegen FC Luzern

    Gonzalo Paciencia (l) von Eintracht Frankfurt setzt sich am Ball gegen zwei Luzerner Spieler durch.

    Biel (dpa) - Eintracht Frankfurt ist die Wiedergutmachung nach der Blamage im Testspiel gegen Young Boys Bern gelungen. In der zweiten Partie des Uhrencups gewann der Fußball-Bundesligisten in Biel gegen den Schweizer Erstligisten FC Luzern 3:1 (2:1).

  • Triathlon: ASC Ahlen

    Mo., 08.07.2019

    Gute Ergebnisse, aber auch Pech am Hennesee

    Ein erfolgreiches Quintett des ASC Ahlen beim Triathlon am Hennesee bildeten (v.l.) Jürgen Kraus, Egbert Borgschulte, Jörg Altebockwinkel, Cedric Gebhardt und Thomas Schmidt. Zudem wurde Jannis Rohden (nicht im Bild) Gesamtdritter.

    Mit der erhofften Wiedergutmachung hat es für Jannis Rohden nicht ganz geklappt. Nach dem im Vorjahr verpassten Sieg landete der Triathlet des ASC Ahlen am Hennesee „nur“ auf dem dritten Rang. Immerhin hatte Rohden nicht das Pech einer Mannschaftskameradin gehabt.

  • Fußball: Kreisliga A1

    Fr., 17.05.2019

    Zwei Mal Wiedergutmachung: Ems Westbevern gegen GW Gelmer

    Oliver Hollmann fehlt wegen einer Gelbsperre.

    Ems Westbevern begrüßt am Sonntag (19. Mai, 15 Uhr) in Vadrup Grün-Weiß Gelmer. Die Gastgeber haben gleich zwei Spiele im Hinterkopf, aus denen sie noch etwas gutmachen wollen.

  • Fußball: Kreisliga B Steinfurt

    Mi., 24.04.2019

    FC Galaxy Steinfurt ist gegen Mesum III auf Wiedergutmachung aus

    Nelson Venancio fordert von seiner Elf eine Reaktion.

    Für Nelson Venancio kam die 1:3-Niederlage am Ostermontag beim SC Altenrheine III einem Desaster gleich. Deshalb fordert der Trainer des FC Galaxy Steinfurt eine Reaktion von seinen Kickern. Am Donnerstag geht es gegen die Drittvertretung des SV Mesum.

  • Kommentar

    Mi., 17.04.2019

    Maßnahmen gegen die Konjunkturflaute

    Kommentar: Maßnahmen gegen die Konjunkturflaute

    Peter Altmaier ist um Wiedergutmachung bemüht. Nachdem der Wirtschaftsminister zunächst sämt­liche mittelständischen Unternehmen der Repu­blik mit seinem Loblied auf die heimischen Industrie-Giganten verprellt hatte, kommt er den kleineren Unternehmen jetzt in der Frage der Konjunkturbelebung entgegen.

  • Fußball: Landesliga 4

    Fr., 05.04.2019

    GW Nottuln will Wiedergutmachung gegen BSV Roxel

    Christian Warnat ist gelbgesperrt und steht den Grün-Weißen im Heimspiel gegen den BSV Roxel nicht zur Verfügung.

    Das Hinspiel beim BSV Roxel hat Oliver Glaser, Trainer von GW Nottuln, noch in guter Erinnerung – besser gesagt: in schlechter . . . Am Sonntag wollen die Nottulner Wiedergutmachung.

  • Fußball

    Mo., 11.03.2019

    Düsseldorf plant Wiedergutmachung für 1:7

    Fans von Fortuna Düsseldorf schwenken vor dem Spiel Fahnen.

    22 Punkte hat Fortuna Düsseldorf in den vergangenen zehn Saisonspielen geholt. Nur der FC Bayern München holte noch fünf mehr. Am Montag empfängt der Aufsteiger Eintracht Frankfurt. Das weckt Erinnerungen an ein schlimmes Hinspiel.

  • Fußball: C-Junioren Landesliga

    Mi., 27.02.2019

    Zurück in der Erfolgsspur

    Steuerte zwei Tore zum 6:0 gegen Gemen bei: Ogulcan Sönmez

    Wiedergutmachung geglückt. Die C-Juniorenfußballer des SC Greven 09 geben sich im Heimspiel gegen Gemen keine Blöße.

  • Handball

    So., 24.02.2019

    DHfK verpasst Wiedergutmachung: 20:24-Niederlage in Lemgo

    Lemgo (dpa/sn) - Der SC DHfK Leipzig auch beim TBV Lemgo eine Niederlage kassiert und damit die geforderte Reaktion nach der Pleite von Göppingen verpasst. Die Mannschaft von Trainer André Haber verlor am Sonntag beim TBV mit 20:24 (8:9). In der Tabelle bleibt Leipzig zwar auf dem 15. Platz, droht aber mit nunmehr vier Punkten Rückstand den Anschluss an Rang 14 zu verlieren. Zudem schmolz der Vorsprung auf die Abstiegsränge auf ebenfalls nur noch vier Zähler.

  • Fußball: Kreisliga A Beckum

    Sa., 23.02.2019

    Vorwärts Ahlen will in Walstedde Wiedergutmachung

    Petrus Tarambuskas (Mitte) und Vorwärts Ahlen haben eine Serie von acht ungeschlagenen Partien hingelegt. Das sah in der Hinrunde noch ganz anders aus, weshalb die DJK nun auch gegen Fortuna Walstedde etwas gutzumachen hat.

    Fast ein halbes Jahr ist es her, dass Vorwärts Ahlen Fortuna Walstedde drei Punkte quasi auf einem Silbertablett serviert hat. Denn die Kicker vom Lindensportplatz verteilten damals in der Defensive Geschenke, traten offensiv so gut wie gar nicht in Erscheinung und verloren verdient mit 0:3. Seitdem hat sich bei den Ahlenern viel getan.