Windkraftausbau



Alles zum Schlagwort "Windkraftausbau"


  • Kritik an Energiewende

    So., 05.11.2017

    Resolution gegen Windkraft

    Große Hündfeld 

    Verstößt der Windkraftausbau gegen das Grundgesetz? Diese Ansicht wurde bei einer Tagung von Bürgerinitiativen in Lüdinghausen vertreten. Jetzt gelte: „Ruhestörung ist jetzt Bürgerpflicht!“

  • Kabinett

    Mi., 22.01.2014

    Kabinett billigt Gabriels Energie-Paket

    Berlin (dpa) - Das Bundeskabinett hat die Eckpunkte von Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel für eine grundlegende Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes gebilligt. Bei der Klausur in Meseberg stellte sich die Regierung nach Angaben aus Regierungskreisen heute hinter den Plan, Vergütungen zu senken. Außerdem soll der Windkraftausbau an Land auf 2500 Megawatt im Jahr begrenzt werden. Bei geringeren Kosten als bisher soll der Ökostrom-Anteil von knapp 25 Prozent bis 2025 auf bis zu 45 Prozent steigen.

  • Energie

    Mo., 20.01.2014

    Widerstand in der SPD gegen Gabriels Ökostrom-Pläne

    In der SPD formiert sich Widerstand gegen Sigmar Gabriels Ökostrom-Pläne. Foto: Marc Tirl

    Berlin (dpa) - Die Pläne von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) für deutliche Einschnitte beim Windkraftausbau an Land stoßen auf Widerstand auch in den eigenen Reihen.

  • Verwaltung überprüft „Suchräume“

    Di., 27.11.2012

    Stadt setzt auf Windkraftausbau

    „Das Thema wird uns noch weiter beschäftigen“, prophezeihte Mattias Bartman. In der Sondersitzung des Stadtentwicklungsausschusses und der beiden Ortsausschüsse Dolberg und Vorhelm stellten der Leiter der Ahlener Stadtplanung und Angelika Schöningh das vorläufige Konzept für die Standortversuche und das weitere planerische Verfahren zur Entwicklung der Windenergie auf dem Gebiet der Stadt Ahlen vor.

  • Arbeitsbesuch

    Di., 18.09.2012

    Windkraftausbau nicht gegen den Willen der Bürger

    Arbeitsbesuch : Windkraftausbau nicht gegen den Willen der Bürger

    Die SPD-Landtagsabgeordnete Annette Watermann-Krass stattete Drensteinfurts Bürgermeister Paul Berlage am Dienstag einen Arbeitsbesuch ab. Der Ausbau von Windkraft war nur ein Thema von vielen, das angesprochen wurde.