Winterwanderung



Alles zum Schlagwort "Winterwanderung"


  • Winterwanderung zum Handorfer Huus

    Fr., 13.03.2020

    Bürgerschützen treten zum Karten-Turnier an

    Die Schützen starteten am Heimathaus an.

    Der Traditionstermin der Handorfer Schützen im Winter heißt „Winterwanderung“ – aber die ist nur der Auftakt für ein handfestes Turnier im „Handorfer Huus“.

  • Winterwanderung von Pro Ascheberg

    So., 23.02.2020

    Gemeinschaft kulinarisch und kulturell gepflegt

    Vor der Winterwanderung von Pro Ascheberg stellten sich die Mitglieder im Garten von Barbara Stiens zu einem Gruppenbild.

    Bereits zum sechsten Mal trafen sich Mitglieder von Pro Ascheberg zu einem gemeinsamen Winterspaziergang, der neben Geselligkeit auch reichlich Möglichkeiten zum Gedankenaustausch bot. Kulturell gespickt wurde das Treffen mit einem Auftritt der A-cappella-Band „6 Pipes“.

  • 36 Teilnehmerinnen

    Do., 20.02.2020

    Winterwanderung der Landfrauen

    Mit Bollerwagen und Glühwein machten sich die Frauen zu ihrer Winterwanderung auf.

    36 Frauen waren bei der Winterwanderung der Landfrauen mit von der Partie.

  • Winterwanderung der Ascheberger Landfrauen

    Mi., 12.02.2020

    In Etappen nach Davensberg

    Die Ascheberger Landfrauen brachen jetzt gut gelaunt zum traditionellen Winterspaziergang auf. Nach einer Pause im evangelischen Gemeindehaus ging es weiter nach Davensberg.

    Wie heißt es doch immer so schön: Schlechtes Wetter gibt es nicht, nur die falsche Kleidung.

  • Winterwanderung des Posaunenchors

    Mi., 29.01.2020

    Musiker erfreut über Zuwachs

    Gerhard Wellemeyer (links) dankte Karsten Tiemann für seinen Einsatz für den Posaunenchor.

    Eine Winterwanderung unternahmen die Mitglieder des Posaunenchores mit ihren Partnerinnen. Die Gruppe traf sich in Lengerich, um von dort zum Stiftsdorf zu wandern. Im Bergcafé ließen sie bei Kaffee und Kuchen die Höhepunkte des vergangenen Jahres Revue passieren, teilt das Blasensemble mit.

  • Winterwanderung des Schützenvereins Ladbergen-Hölter

    Di., 28.01.2020

    Schützenfamilie aus Hölter unternimmt Winterwanderung

    Winterwanderung des Schützenvereins Ladbergen-Hölter: Schützenfamilie aus Hölter unternimmt Winterwanderung

    Trotz des nicht optimalen Wetters nahmen rund 70 Mitglieder des Schützenvereins Hölter an der traditionellen Winterwanderung teil.

  • Winterwanderung der Mühlenfreunde

    Mo., 27.01.2020

    Gelungener Ausflug endet mit Einkehr

    Den Abschluss der Winterwanderung des Mühlen- und Heimatvereins Leer bildete das Grünkohlessen in der Gaststätte Meis-Gratz in der Alst.

    Rund 30 Heimatfreunde begrüßte der Vorsitzende des Mühlen- und Heimatvereins Leer, Josef Denkler, zum Grünkohlessen in der Gaststätte Mais-Gratz (Stefan Arning). Dieses bildete den gemütlichen Abschluss der vorausgegangenen Winterwanderung, die Norbert Möllerfeld organisiert hatte.

  • Chor „Miteinander“ wirbt um Mitglieder

    Mo., 27.01.2020

    Aktion „Männer erheben ihre Stimme“

    Die Männer des gemischten Chors „Miteinander“ freuen sich auf Zuwachs.

    Bei kaltem Wetter hat der Chor „Miteinander“ seine Winterwanderung unternommen. Ziel war die Gaststätte Franz in Brochterbeck, die die Sänger nach drei Stunden in bester Stimmung erreichten. Die Winterwanderung war zugleich Start der Aktion „Männer erheben ihre Stimme“, heißt es in einem Bericht des Chores.

  • Schützenverein unterwegs

    Mo., 27.01.2020

    Winterwanderung in Nordick

    Schützenverein unterwegs: Winterwanderung in Nordick

    Die traditionelle Winterwanderung der Nordicker Schützen war wieder ein Treffen für Alt und Jung.

  • Winterwanderung des Westbeverner Krink

    So., 26.01.2020

    Alles lief ganz nach Plan

    Wandern ist in: Das bestätigte sich bei der 32. Winterwanderung des Westbeverner Krink, zu der sich 74 Teilnehmer eingefunden hatten. Unter ihnen war auch der stellvertretende Bürgermeister Karl-Heinz Greiwe.

    Die Winterwanderung des Westbeverner Krink lockte wieder zahlreiche Teilnehmer.