Wirtschaftsförderungsausschuss



Alles zum Schlagwort "Wirtschaftsförderungsausschuss"


  • Diskussion um ein professionelles Citymanagement im Wirtschaftsförderungsausschuss

    Do., 18.06.2020

    Künftig sogar in Doppelbesetzung?

    Der Ruf nach Einstellung eines professionellen Citymanagers wird in Steinfurt immer größer: Am Mittwoch beschäftigte sich der Wirtschaftsförderungsausschuss mit dem Thema. Nach umfassender Diskussion kristallisierte sich heraus, dass es sogar Bedarf für zwei Stellen gibt. Der Rat wird in der kommenden Woche eine Entscheidung fällen – noch vor der Sommerpause.

  • 9,9 zusätzliche Hektar: Calcis ist am Montag Thema im Hauptausschuss

    Fr., 05.06.2020

    Bezirksregierung wünscht Klarheit

    Unter Beachtung zahlreicher Auflagen findet am Montag die Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses in der Aula der Waldorfschule statt.

    Wenn am Montag, 8. Juni, der Haupt-, Finanz- und Wirtschaftsförderungsausschuss ab 18 Uhr in der Aula der Waldorfschule tagt, geht es erneut um den Antrag der Firma Calcis auf zusätzliche 9,9 Hektar Abgrabungsfläche.

  • Neues Feuerwehr-Gerätehaus in Westbevern

    Do., 14.11.2019

    Retourkutsche oder berechtigte Einwände?

    Auf diesem Areal, das bisherige Gerätehaus ist im Hintergrund zu erkennen, soll eine neue Wache für Westbevern entstehen. Edmund Meyer hat dagegen massive Bedenken geäußert.

    Die Planungen für das neue Feuerwehr-Gerätehaus in Westbevern werden weiter vorangetrieben. Die Beschwerde eines Bürgers wurde vom Haupt- und Wirtschaftsförderungsausschuss einstimmig abgelehnt.

  • Wirtschaftsförderungsausschuss

    Mi., 25.09.2019

    Klares „Ja“ zum neuen Konzept

    An dem für das Obergeschoss des Sandstein-Museums durch Impuls-Design entwickelten neuen Konzept der Dauerausstellung kann bei der jetzt favorisierten Planung weiter festgehalten werden. Verschiedene Bauepochen werden den Besuchern nähergebracht.

    Selten herrschte in der kommunalpolitischen Diskussion um die zukünftige Entwicklung des Baumberger-Sandstein-Museums eine derart große Einmütigkeit wie am Montagabend im Ausschuss für Wirtschaftsförderung, Tourismus, Denkmal und Kultur.

  • Wirtschaftsförderungsausschuss für Infrastruktur-Partnervertrag

    Do., 27.06.2019

    Ein Funknetz für „Smart Ascheberg“

    Das LoRa-System in einer Grafik des Anbieters: Was Sensoren messen wird zu den Antennen gesendet und von dort zur Cloud weitergeleitet. Dort sind die unterschiedlichsten Anwendungen angebunden.

    LoRaWan für IOT – das sind keine willkürlich gewählten Buchstabenkombinationen. Es ist ein Baustein für die digitale Zukunft Aschebergs.

  • Weihnachtsbeleuchtung

    Mi., 19.06.2019

    Neues Lichtdesign für den Advent

    Ein neues Konzept für die Weihnachtsbeleuchtung im Havixbecker Ortskern wird zurzeit vom Marketing-Verein ausgearbeitet.

    Ein neues Konzept für die Weihnachtsbeleuchtung im Havixbecker Ortskern kann umgesetzt werden. Der Wirtschaftsförderungsausschuss empfahl dem Rat die Freigabe der dafür vorgesehenen Haushaltsmittel.

  • Wirtschaftsförderungsausschuss

    Di., 18.06.2019

    Dauerhafter Zuschuss für Marketing-Verein diskutiert

    Im Büro des Marketing-Vereins am Bellegarde-Platz gibt es neben vielfältigen Informationen über Havixbeck auch Souvenirs.

    Für eine dauerhafte Gewährung des gemeindlichen Zuschusses für „Marketing Havixbeck“ sprach sich der Ausschuss für Wirtschaftsförderung, Tourismus, Denkmal und Kultur mit knapper Mehrheit aus.

  • Abschaffung der Straßenbaubeiträge

    Mo., 01.04.2019

    FDP-Vorstoß scheitert im Ausschuss

    Straßenbaubeiträge sind immer wieder ein Diskussionsthema. Regelmäßig wirs die Frage nach Gerechtigkeit aufgeworfen oder ob die Höhe gerechtfertigt ist. Einige Bundesländer haben die Beiträge deshalb komplett abgeschafft.

    Mit ihrem Antrag auf Verabschiedung einer Resolution zu Abschaffung der Straßenbaubeiträge in Nordrhein-Westfalen hat sich die FDP bei der jüngsten Sitzung des Haupt-, Finanz- und Wirtschaftsförderungsausschusses nicht durchsetzen können. Am Ende stimmten bis auf FDP-Ratsmitglied Carsten Antrup alle Ausschussmitglieder dagegen.

  • Wirtschaftsförderungsausschuss diskutiert Belebung der Wochenmärkte

    Do., 21.03.2019

    „Eine Patentlösung gibt es nicht“

    Politik und Verwaltung sind ratlos. Wie können wir den Steinfurter Märkten, den beiden Borghorstern besonders, auf die Sprünge helfen? Auf die Frage gab es am Mittwochabend in der Sitzung des Wirtschaftsförderungsausschusses keine Antworten. „Eine Patentlösung gibt es nicht“, musste Vorsitzender Rolf Diekmann am Ende der Diskussion einsehen.

  • Martin Bußkamp stellt Arbeit von Ascheberg Marketing vor

    Mi., 06.02.2019

    „Eine Gemeinde liest“ geht in die vierte Runde

    Die Emmerbachaue in Davensberg ist ein wichtiges Standbein für den Naturtourismus in der Gemeinde Ascheberg.

    Bevor der Wirtschaftsförderungsausschuss Mittel für diesen Bereich diskutierte, stellte Geschäftsführer Martin Bußkamp die Arbeit von Ascheberg Marketing vor. Für ihn war das nach einem knappen Jahr in Ascheberg zugleich eine erste Arbeitsbilanz.