Wochenmitte



Alles zum Schlagwort "Wochenmitte"


  • Börsen

    Mi., 31.07.2019

    Dax vor US-Zinsentscheid höher

    Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Aktienmarkt hat sich zur Wochenmitte vor dem US-Zinsentscheid wieder gefangen. Der Dax beendete den Handel mit einem Aufschlag von 0,34 Prozent auf 12 189 Punkte. Der Euro gab vor der US-Zinsentscheidung etwas nach und kostete zuletzt 1,1129 US-Dollar.

  • Börse in Frankfurt

    Mi., 31.07.2019

    Dax vor US-Zinsentscheid höher - Juli schwach

    Der Handelssaal der Börse in Frankfurt.

    Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Aktienmarkt hat sich zur Wochenmitte vor dem US-Zinsentscheid wieder gefangen. Am Vortag im Zuge schwacher Unternehmenszahlen noch deutlich im Minus, beendete der Dax am Mittwoch den Handel mit einem Aufschlag von 0,34 Prozent auf 12.189,04 Punkte.

  • Wetter

    Mi., 17.07.2019

    Mildes Wetter in NRW zur Wochenmitte

    Ein Taubenschwarm am bewölkten Himmel.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Viele Wolken, wenig Sonne: In Nordrhein-Westfalen kündigt der Deutsche Wetterdienst (DWD) zur Mitte der Woche kein hochsommerliches, aber mildes Wetter an. Nach Einschätzung der DWD-Meteorologen beginnt der Mittwoch vielerorts stark bewölkt, im Norden von NRW könne es vereinzelt regnen. Zum Nachmittag hin lockere es etwas auf bei bis zu 22 Grad in Ostwestfalen und bis zu 26 Grad im Rheinland. In der Nacht bleibe es trocken bei Temperaturen um 13 Grad.

  • Unterricht bei über 30 Grad

    Mo., 24.06.2019

    Wann gibt es für Schüler Hitzefrei?

    Unterricht bei über 30 Grad: Wann gibt es für Schüler Hitzefrei?

    In dieser Woche kommt Münster ins Schwitzen. Denn bis zur Wochenmitte kratzen die Temperaturen voraussichtlich an der 40-Grad-Marke. Praktische Frage für alle Kinder, aber sicherlich auch für ihre Eltern: Ab wann bekommen Schüler eigentlich Hitzefrei? Die Bezirksregierung klärt auf.

  • Börsen

    Mi., 05.06.2019

    Schwacher US-Arbeitsmarkt bremst Dax

    Frankfurt/Main (dpa) - Nach zwei starken Tagen hat der Dax zur Wochenmitte wieder schlapp gemacht. Zwar rettete der Leitindex ein kleines Plus von 0,08 Prozent auf 11 980,81 Punkte ins Ziel. Mit der dynamischen Erholung der vergangenen beiden Handelstage war es aber vorbei. Grund hierfür waren enttäuschende Zahlen vom US-Arbeitsmarkt. Ein Euro kostete zuletzt 1,1244 US-Dollar.

  • Börsen

    Mi., 08.05.2019

    Dax-Anleger werden wieder etwas zuversichtlicher

    Frankfurt/Main (dpa) - Nach zwei schwachen Börsentagen hat sich der deutsche Aktienmarkt zur Wochenmitte wieder von seiner freundlichen Seite gezeigt. Der Dax legte um 0,72 Prozent auf 12 179,93 Punkte zu. Der Euro notierte bei 1,1209 US-Dollar. Der Dollar kostete damit 0,8922 Euro.

  • Börsen

    Mi., 03.04.2019

    Aussicht auf Ende des Handelsstreits treibt Börse an

    Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Aktienmarkt ist zur Wochenmitte nach oben durchgestartet. Kräftig angetrieben von der Aussicht auf eine Einigung im Handelskonflikt zwischen den USA und China sprang der Dax um 1,70 Prozent auf 11 954 Punkte nach oben. Das ist der höchste Stand seit Anfang Oktober. Der Eurokurs notierte zuletzt bei 1,1241 US-Dollar.

  • Börse in Frankfurt

    Mi., 03.04.2019

    Aussicht auf Ende des Handelsstreits treibt Börse an

    Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

    Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Aktienmarkt ist zur Wochenmitte nach oben durchgestartet. Kräftig angetrieben von der Aussicht auf eine Einigung im Handelskonflikt zwischen den USA und China sprang der Dax um 1,70 Prozent auf 11.954,40 Punkte nach oben.

  • Börsen

    Mi., 27.03.2019

    Dax stagniert und bleibt unter 11 500 Punkten

    Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Aktienmarkt trat zur Wochenmitte auf der Stelle. Der Dax legte zunächst zu, legte nach Eröffnung der Wall Street aber den Rückwärtsgang ein. Am Ende schloss der deutsche Leitindex quasi unverändert bei 11 419,04 Punkten. Der Eurokurs notierte zuletzt bei 1,1262 US-Dollar.

  • Börse in Frankfurt

    Mi., 27.03.2019

    Dax stagniert und scheitert an 11.500 Punkten

    Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

    Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Aktienmarkt trat zur Wochenmitte auf der Stelle. Der Dax legte am Mittwoch zunächst zu, legte nach Eröffnung der Wall Street aber den Rückwärtsgang ein. Am Ende schloss der deutsche Leitindex quasi unverändert bei 11.419,04 Punkten.