Wohlstandsgefälle



Alles zum Schlagwort "Wohlstandsgefälle"


  • Internationaler Währungsfonds

    Do., 06.06.2019

    USA müssen mehr gegen riesiges Wohlstandsgefälle tun

    «Die öffentlichen Schulden der Vereinigten Staaten sind auf einem nicht nachhaltigen Weg», sagte IWF-Chefin Christine Lagarde.

    Die Wirtschaft in den USA brummt: Die Arbeitslosigkeit ist auf historischem Tiefststand, das Wachstum ist stabil. Doch der Wohlstand kommt nicht überall an, sagt der Internationale Währungsfonds. Im Gegenteil.

  • Einkommen

    Mi., 24.04.2019

    Wohlstandsgefälle: Reiches Starnberg, armes Gelsenkirchen

    Banknoten von 50, 20 und 10 Euro liegen auf einem Tisch.

    Eine Studie belegt ein drastisches Wohlstandsgefälle in Deutschland. Beim verfügbaren Pro-Kopf-Einkommen liegen Welten zwischen den wohlhabenden Gemeinden und den Armenhäusern der Bundesrepublik.

  • Pro-Kopf-Einkommen

    Mi., 24.04.2019

    Wohlstandsgefälle: reiches Starnberg, armes Gelsenkirchen

    Badegäste liegen am Starnberger See an einem Strand. Der Landkreis ist der reichste in Deutschland.

    Eine Studie belegt ein drastisches Wohlstandsgefälle in Deutschland. Beim verfügbaren Pro-Kopf-Einkommen liegen Welten zwischen den wohlhabenden Gemeinden und den Armenhäusern der Bundesrepublik.

  • Einkommen

    Mi., 24.04.2019

    Wohlstandsgefälle: reiches Starnberg, armes Gelsenkirchen

    Düsseldorf (dpa) - In Deutschland gibt es einer Studie zufolge nach wie vor ein riesiges Wohlstandsgefälle zwischen den Regionen. Im bundesweit wohlhabendsten Landkreis Starnberg bei München war das durchschnittlich verfügbare Pro-Kopf-Einkommen der Privathaushalte zuletzt mit 34 987 Euro mehr als doppelt so hoch wie in Gelsenkirchen. Die Stadt in Nordrhein-Westfalen bildete mit 16 203 Euro pro Kopf das Schlusslicht im Einkommens-Ranking. Das geht aus einer neuen Studie des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Instituts der gewerkschaftlichen Hans-Böckler-Stiftung hervor.

  • Entwicklung bis 2045

    Mo., 01.10.2018

    Studie: Wohlstandsgefälle wird wieder wachsen

    Abwanderung und geringe Geburtenzahlen machen vor allem dem Osten Deutschlands zu schaffen.

    Wie geht es Deutschland im Jahr 2045? Je länger der Zeitraum, desto schwieriger ist die Vorhersage. Eine Studie wagt dennoch den Blick in die Zukunft - und sieht große Herausforderungen.