Wohnwagen



Alles zum Schlagwort "Wohnwagen"


  • Prozesse

    Mo., 01.07.2019

    Mutmaßliche Wohnwagen-Gang vor Gericht: Verfolgungsjagd

    Das Landgericht und Amtsgericht in Köln.

    Die Täter brachten geklaute Kennzeichen mit und flohen über die Autobahn nach Belgien - mit hochwertigen Wohnwagen als Beute. Dutzende Male soll eine Bande auf diese Weise zugeschlagen haben. Nun stehen sechs Angeklagte in Köln vor Gericht.

  • Teilsperrung der A1 bei Münster

    So., 16.06.2019

    Wohnwagen landet nach Auffahrunfall auf dem Dach

    Teilsperrung der A1 bei Münster: Wohnwagen landet nach Auffahrunfall auf dem Dach

    Schwerer Unfall auf der Autobahn 1: Nachdem kurz vor der Abfahrt Münster-Nord ein Auto auf ein Wohnwagengespann aufgefahren war, führten die Folgen des Unfalls zu einer starken Verkehrseinschränkung auf der A1 in Fahrtrichtung Dortmund.

  • Heimspiel auf Gronauer Kirmes

    Sa., 15.06.2019

    Schaustellerfamilie Krabbe ist im Wohnwagen zuhause

    Marvin und Willi Krabbe beim Aufbau des Musikexpress’. Vater und Sohn arbeiten Hand in Hand.

    Das Haus der Familie Krabbe steht im Buterland, einem Stadtteil von Gronau. Doch zwischen Ostern und November steht die Immobilie leer. Denn dann sind die Schausteller mit ihrem Musikexpress auf den Jahrmärkten der Region unterwegs. Und sogar wenn sie zur Kirmes nach Gronau kommen, bleiben sie im Wohnwagen.

  • Kriminalität

    Do., 06.06.2019

    Kein Missbrauch in Bonner Wohnwagen: Ermittlungen beendet

    Bonn (dpa/lnw) - Im Fall eines zwölf Jahre alten Mädchens, das angeblich in einem Wohnwagen in Bonn sexuell missbraucht worden sein sollte, hat die Staatsanwaltschaft ihre Ermittlungen eingestellt. Das bestätigte eine Behördensprecherin am Donnerstag. Der 55-jährige Bewohner des Wohnwagens, der am 3. März wegen des Verdachts des schweren Kindesmissbrauchs und Herstellens von Kinderpornos festgenommen worden war, sei aus der Untersuchungshaft entlassen worden.

  • Kriminalität

    Di., 04.06.2019

    Wohnwagen explodiert: Mann wegen versuchten Mordes angeklagt

    Eine Bronzestatue der Justitia steht in Frankfurt am Main.

    Münster/Lüdinghausen (dpa/lnw) - Weil er auf einem Campingplatz im Münsterland einen Wohnwagen in die Luft gejagt haben soll, ist ein 55-Jähriger wegen versuchten Mordes angeklagt. Die Staatsanwaltschaft wirft dem Mann laut Mitteilung von Dienstag vor, im Frühjahr in einem Wohnwagen auf einer Parzelle in Lüdinghausen (Kreis Coesfeld) eine Zehn-Liter-Gasflasche aufgedreht zu haben. Dann soll er den Wohnwagen mit einer brennenden Kerze darin verlassen haben - mit Reisepass und persönlichen Gegenständen im Gepäck. Er habe in Kauf genommen, dass es zu einer nicht beherrschbaren Explosion und zu Feuer kommen könne, erklärte die Staatsanwaltschaft. Auf diese Weise habe er auch die nur 15 Meter entfernt schlafenden Nachbarn in tödliche Gefahr gebracht, begründete sie den Vorwurf des versuchten Mordes.

  • Polizei sucht Zeugen

    Mo., 03.06.2019

    Wohnwagen in Westerkappeln beschädigt

    Polizei sucht Zeugen: Wohnwagen in Westerkappeln beschädigt

    Eine Sachbeschädigung meldet die Polizei von der Mettinger Straße. Dort wurde – vermutlich in der Nacht zu Christi Himmelfahrt – ein Wohnwagen beschädigt

  • LMC Sassenberg stellt Wohnwagen und Reisemobile vor

    Do., 30.05.2019

    Sassino – der kleine Sassenberger

    Vorne in Expedition grey lackiert ist das fast gleichnamige sieben Meter lange Reisemobil, das es zum Einstiegspreis von 59 900 Euro gibt. Neben modernstem Design und viel Stauraum bietet das Modell auch ein portables Garmin-Steuerungs-Display, damit lässt sich die nächste Tour vom Sofa oder auch unter der Markise bequem planen.

    Einsteigen, wohlfühlen, losfahren – dieser geschmeidige reibungslose Dreiklang ist laut Produktmanager Andreas Michels mit dem Grey-Selection-Reisemobil kein Problem. Potenzielle Käufer müssen allerdings schnell sein, denn es gibt nur genau 150 Stück von dem sieben Meter langen Gefährt, das serienmäßig über eine Rückfahrkamera, eine Markise mit Lichtband und ein portables Garmin-System verfügt.

  • Campe lieber unabhängig

    Fr., 10.05.2019

    Chancen und Risiken eines Wohnmobil-Urlaubs

    Auch unterwegs alles dabei: Ein Wohnmobil bietet Reisenden eine Wohnung im Huckepack.

    Reisen mit dem Wohnmobil versprechen unvergessliche Momente, während Wohnwagen den Campingplatz-Aufenthalt komfortabler machen. Ein Gespräch mit Buchautor Torsten Berning über Besonderheiten beider Reiseformen sowie Tipps und Tricks für motorisierte Camping-Neulinge.

  • Stellplatz, WLAN, Werkzeug

    Di., 07.05.2019

    Camper finden für alles eine App

    In manchen Navigationsapps lassen sich Routen nicht nach Höhen- und Gewichtsbeschränkungen filtern - bei Wohnmobilen und Gespannen ein Nachteil.

    Für den Camping-Urlaub kann man sich auch digital bestens ausrüsten. Mit welchen Apps gelingt der Trip mit Zelt oder Wohnwagen?

  • Was Autofahrer wissen wollen

    Di., 07.05.2019

    Wo darf ich mit dem Wohnmobil oder Wohnwagen parken?

    Verkehrsexperte Raspe empfiehlt Wohnmobilfahrern, ihr Fahrzeug wann immer möglich auf dafür vorgesehenen Plätzen abzustellen.

    Für Wohnmobil und Wohnwagen lässt sich im Stadtgebiet oft nur mit Mühe ein Parkplatz finden. Denn nicht überall, wo Pkws parken, dürfen auch Camper abgestellt werden. Verkehrsexperte Peter Raspe erklärt, worauf zu achten ist.