Wulst



Alles zum Schlagwort "Wulst"


  • Rehbergers „Baku“ zwischen Eurovision Song Contest und Henry Kissinger

    Do., 21.08.2014

    Der Wonnemond im Erdöl-Feld

    Natur vor Kultur: Der Lampen-Mond sollte über einen Ast des Baumes hängen. Der ist aber ein Naturdenkmal. Also musste der Künstler umplanen.

    „Baku“ ist unscheinbar, fast langweilig. Drei Rohre und eine Laterne. Kein Neon, kein Wulst, keine Ringelchen, nicht mal ein Knoten. Öde. Verdächtig! Zwei Spuren führen von der Rehberger-Skulptur an der Windthorststraße zum Schmierstoff von Macht und Geld und Politik: Erdöl.

  • Nottuln

    So., 10.08.2008

    Mit der dritten Dimension