Wutausbruch



Alles zum Schlagwort "Wutausbruch"


  • Unhinged - Außer Kontrolle

    Do., 16.07.2020

    Russell Crowe über Wutausbrüche und Corona-Isolation

    Russell Crowe liebt das Leben auf seiner Farm im australischen Busch.

    Russell Crowe zeigt sich in dem Psycho-Thriller «Unhinged» von einer ganz fiesen Seite. In Rage terrorisiert er eine junge Mutter. Sein eigenes Leben in der Corona-Krise verläuft dagegen völlig geruhsam auf einer einsamen Farm im australischen Busch.

  • Zwischen Wut und Tränen

    Mo., 20.04.2020

    Wie viele Emotionen sind im Job erlaubt?

    Starke Gefühle im Job sollte man nicht einfach wegdrücken.

    Wenn der Wutausbruch des Chefs oder der Chefin einen unverhofft trifft, ist es manchmal schwer, die eigenen Gefühle zu unterdrücken. Im Job gilt es jedoch: Haltung bewahren. Oder?

  • Australian Open

    Mi., 29.01.2020

    Strafe für Federer nach ungewohntem Wutausbruch

    Ermahnung: Schiedsrichterin Marijana Veljovic (l) muss Roger Federer zügeln.

    Melbourne (dpa) - Seine Flüche bei den Australian Open kosten den Schweizer Tennisprofi Roger Federer 3000 US-Dollar.

  • Fußball-Bundesliga

    Mo., 23.09.2019

    Wutausbruch von Reus: Dortmunder Selbstzweifel im Titelkampf

    Der BVB kam in Frankfurt nicht über ein 2:2 hinaus.

    Das Remis in Frankfurt fühlt sich für Borussia Dortmund wie eine Niederlage an. Entsprechend fallen die Reaktionen aus - vor allem Kapitän Marco Reus schimpft und flucht nach dem späten Ausgleich.

  • Prozesse

    Fr., 12.07.2019

    Rizin-Prozess: Wutausbruch des Angeklagten

    Ein BKA-Beamter in Schutzkleidung steht im Hochhaus in Köln, wo hochgiftiges Rizin gefunden wurde.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Im Prozess gegen die mutmaßlichen Rizin-Bombenbauer von Köln hat der Angeklagte am Freitag vor dem Düsseldorfer Oberlandesgericht die Fassung verloren. Die mitangeklagte Ehefrau des 30 Jahre alten Tunesiers hatte ihre Verteidigerin am Freitag mitteilen lassen, dass sie die Scheidung eingereicht habe. «Ich kann nicht mehr, ich explodiere, ich will in meine Zelle oder ich mache was Blödes», sagte der aufgebrachte Mann darauf hin und wandte sich dann an seine Ehefrau: «Glückwunsch für dich. Salam aleikum - Allah sieht alles.» Der Richter unterbrach die Verhandlung vorübergehend.

  • AfD soll Tumult angezettelt haben

    Do., 11.07.2019

    Bergleute randalieren im Landtag

    Wütende Bergleute hämmern gegen die Glasscheibe.

    Pöbeleien, Beschimpfungen, bedrohlich wirkende Wutausbrüche von etwa 100 Personen in Bergmannskluft wühlen seit Mittwochabend die Landtagsabgeordneten in Düsseldorf auf.

  • Grand Prix von Kanada

    Mo., 10.06.2019

    Rosberg kritisiert Vettels Wutausbruch: «Ist unnötig»

    «Das ist unnötig und nicht sehr gut», sagte Rosberg über Vettels Schimpftirade.

    Montréal (dpa) - Der ehemalige Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg hat die Schimpftirade von Sebastian Vettel beim Grand Prix von Kanada kritisiert. «Das ist unnötig und nicht sehr gut», sagte Rosberg in einer Video-Botschaft.

  • Ehemaliger Bayern-Trainer

    Mi., 13.03.2019

    Trapattoni: «Wie kann ich stolz auf einen Wutausbruch sein!»

    Giovanni Trapattoni ist vor allem mit seiner Wutrede bei einer Pressekonferenz 1998 in München in Erinnerung geblieben.

    Mit einem Gefühlsausbruch beim FC Bayern schimpfte sich Giovanni Trapattoni in die Herzen der Deutschen. Zu seinem 80. Geburtstag holt der Italiener verlorene Zeit auf. Und spricht über seinen härtesten Gegner in Deutschland: Der stand nicht auf dem Spielfeld.

  • Wutausbruch

    Mo., 21.01.2019

    Lady Gaga wettert bei Auftritt gegen Donald Trump

    Lady Gaga ist eine erklärte Trump-Gegnerin.

    Die Sängerin und Schauspielerin hat den US-Präsidenten in den letzten Jahren wiederholt kritisiert. Bei einem Konzert in Las Vegas hatte Lady Gaga einen kurzen Wutausbruch.

  • Fußball: Oberliga Westfalen

    So., 02.12.2018

    Der eine Fehler zu viel: Wie RW Ahlen dem TuS Haltern unterlag

    Komplett auf Augenhöhe waren nicht nur Halterns Luca Steinfeldt (l.) und Ahlens Giuliano Nieddu in dieser Szene, sondern auch die beiden Mannschaften. Mit einer Ausnahme: Die Rot-Weißen hatten sich mindestens einen Fehler zu viel geleistet.

    Der Wutausbruch war nur zu verständlich: Sebastian Mützel schimpfte bei seiner Auswechslung wie ein Rohrspatz. Aber nicht etwa, weil ihn RWA-Trainer Christian Britscho in der 83. Minute vom Platz genommen hatte. Nein, er schimpfte, weil er sich schlicht über den Spielstand und den einen Fehler zu viel ärgerte, den seine Mannschaft gegen Haltern gemacht hatte.