Zauberwort



Alles zum Schlagwort "Zauberwort"


  • Außengastronomie in Coronazeiten

    Mo., 21.09.2020

    Wie stellen sich die Gastwirte für die kommende kalte Jahreszeit auf?

    Das Steakhaus Sarajevo gehört zu den Restaurants, die im Herbst möglichst lang auf Außengastronomie setzen wollen – dafür wurde entsprechend investiert.

    Außenbewirtung heißt in der Pandemie das Zauberwort für viele Gastronomen. Nach den teils massiven Einbußen während des Lockdowns im Frühjahr lautet bei vielen die Devise, die Freiluftsaison so lange wie irgend möglich auszudehnen. Indes: Die kalte Jahreszeit steht nun vor der Tür – und treibt ihnen die Sorgenfalten auf die Stirn. Aber es gibt auch andere Meinungen, wie eine Umfrage dieser Zeitung ergab.

  • Lehrer Karsten Rossien über die aktuelle Situation

    Mo., 06.04.2020

    Digital ist derzeit das Zauberwort

    Alltag als Lehrer in Home-Office-Zeiten.

  • Interview mit Lehrer über die aktuelle Situation

    Mi., 01.04.2020

    Digital ist derzeit das Zauberwort

    Täglich steht Lehrer Karsten Rossien von seinem Arbeitszimmer aus in Kontakt mit den Schülern sowie als Jahrgangsstufenleiter auch mit etlichen Eltern.

    In Zeiten von Corona sind alle Schulen in Nordrhein-Westfalen erst einmal bis nach den Osterferien geschlossen. Über seinen Alltag als Lehrer in Home Office Zeiten berichtet Karsten Rossien vom Telgter MSMG. 

  • Stadtentwicklungskonzept wird im Hauptausschuss kontrovers gesehen

    Mi., 11.03.2020

    „Zauberwort“ sorgt für Diskussion

    Wie weit soll Telgte noch wachsen? Diese und ähnliche Fragen soll ein Stadtentwicklungskonzept berücksichtigen, das im Hauptausschuss für viele Diskussionen sorgte.

    Kontrovers wurde in der Sitzung des Hauptausschusses über die Frage diskutiert, ob Telgte ein Stadtentwicklungskonzept benötigt. Gerade mit Blick auf die aktuelle Haushaltssituation wurde die Notwendigkeit in Frage gestellt. Ein Vorstoß der Grünen sorgte dabei für emotionale Reaktionen.

  • Greven 09 bindet Jugendtrainer für weitere Saison – Nur in der C-Jugend werden Stühle gerückt

    Di., 25.02.2020

    Das Zauberwort heißt Kontinuität

    Sportlich ist bei den Jugendmannschaften längst noch nicht alles in trockenen Tüchern. Die B-Junioren stehen auf einem Abstiegsplatz. Planungssicherheit gibt es dagegen beim Trainerpersonal.

    Sportlich ist bei den überkreislich spielenden Jugendfußballern des SC Greven 09 längst noch nicht alles in trockenen Tüchern. B-, C- und D-Junioren kämpfen gegen den Abstieg, die A-Junioren hoffen auf den Aufstieg. Planungssicherheit gibt es dagegen beim Trainerpersonal. Von der A- bis zur D-Jugend meldet Harald Peppenhorst Vollzug.

  • Volleyball: Bundesliga Frauen

    Do., 28.11.2019

    Das Zauberwort heißt Konstanz – und die fehlt dem USC

    Demi Korevaar, die gegen Lucija Mlinar (l.) und Camilla Weitzel keinen leichten Stand hatte, gehörte gegen Dresden zu den Aktivposten im USC-Team.

    Der USC Münster hat in fast jedem Spiel nicht nur eine, sondern gleich mehrere gute Phasen. Aber über einen längeren Zeitraum bekommt das Team keine Beständigkeit in seine Bemühungen. Es fehlt schlicht die Konstanz. Und die ist fast immer gleichzusetzen mit Qualität.

  • Reha-Sport-Angebote erweitert

    Di., 02.04.2019

    „Sport ist hier das Zauberwort“

    Das Team der TV-Reha-Kurse: (v.l.) Susanne Klüsekamp, Steffi Moß, Iris Müller und Sonja Klein Reesink.

    „Sport ist hier das Zauberwort und zwar am besten unter fachkundiger Anleitung“, so Iris Müller, Abteilungsleiterin für Reha-Sport beim TV Gronau. „Reha-Sport hilft Betroffenen mit gezielten Übungen – abgestimmt auf den individuellen Allgemeinzustand. Der TV hat jetzt das Angebot erweitert.

  • Bürgermeister besuchen Westnetz

    Fr., 14.12.2018

    Speicherung heißt das Zauberwort

    Die Bürgermeister aus dem Süden des Kreises Steinfurt besuchten die Westnetz-Betriebsstelle in Naendorf.

    Was die Versorgung mit Strom angeht, möchte die Westnetz-Betriebsstelle in Metelen autark werden. Wie das funktionieren soll, ließen sich die Bürgermeister aus dem Süden des Kreises Steinfurt bei ihrem turnusmäßigen Treffen erläutern. Speicherung war das Zauberwort, wie sie im Vortrag von Jens Kleine Vennekate aus dem Stab der Westnetz-Anlagenprojektierung aus Dortmund erfuhren.

  • Münster-Werkstatt der CDU

    Do., 08.11.2018

    Mobilität ist ein Zauberwort

    Thema der Münster-Werkstatt war zum Beispiel der Bahnhof Sprakel. Vorschläge für Verbesserungen erwartet die Stadt im ersten Quartal 2019 aus einer Studie.

    Schnelle Lösungen für Verkehrsprobleme wird es nicht geben, wurde bei der Münster-Werkstatt der CDU deutlich. Mobilität ist ein komplexes Thema.

  • Milliardenmarkt der Zukunft

    Do., 20.09.2018

    «Vertical Farming»: Neue Zauberworte der Licht-Industrie

    Verschiedene Salate und Kräuter wachsen unter LED-Lampen im Labor der Firma Agrilution ion München.

    Der leckerste Salat kommt aus dem Labor: Mit moderner LED-Technik lassen sich Geschmack, Frische und Größe präzise steuern. Die Licht-Industrie schielt auf einen Milliardenmarkt. Vor allem auf eine Pflanze setzen die Hersteller große Hoffnungen.