Zeitumstellung



Alles zum Schlagwort "Zeitumstellung"


  • Apple-Update

    Mo., 28.10.2019

    Ältere iPhones mit Zeit- und Navi-Problemen

    Das Handy als Navi: Besitzer eines älteren iPhones oder iPads sollten unbedingt deren Betriebssystem aktualisieren - sonst drohen Probleme bei der Verwendung von GPS-Ortungssignalen.

    Zeitumstellungen gibt es nicht nur bei der normalen Uhrzeit, sondern auch bei der Systemzeit des Navigationssystems GPS. Deshalb müssen Besitzer älterer iPhones und iPads vor dem 3. November handeln.

  • Halbjährliche Zeitumstellung

    So., 27.10.2019

    Uhren um 1 Stunde zurückgestellt: Es ist wieder Winterzeit

    Grundsätzlich soll die halbjährliche Zeitumstellung abgeschafft werden - die Frage ist nur: Soll dann ständig die Sommer- oder die Winterzeit gelten?.

    Die Uhren sind umgestellt - das bedeutet aber nicht, dass sich alle einfach über eine Stunde mehr Schlaf gefreut haben. Der Druck in der EU gegen eine Zeitumstellung wächst. Wissenschaftler bleiben hingegen gelassen.

  • EU

    Mi., 23.10.2019

    Zeitumstellung: Noch keine Festlegung der Bundesregierung

    Berlin (dpa) - Die Bundesregierung hat sich noch nicht darauf festgelegt, ob sie bei einem Ende der Zeitumstellung für eine dauerhafte Winter- oder Sommerzeit ist. Das teilte das Bundeswirtschaftsministerium auf dpa-Anfrage mit. Die Bundesregierung habe angesichts des klaren Votums der EU-Bürger den Vorschlag der Europäischen Kommission begrüßt, die Zeitumstellung abzuschaffen, hieß es. Eine Festlegung, «welche Zeitzone in Deutschland nach einer möglichen Abschaffung der Zeitumstellung gelten soll», gebe es aber noch nicht.

  • Repräsentative Umfrage

    Mi., 23.10.2019

    Zeitumstellung: Gesundheitliche Probleme nehmen zu

    Mittlerweile finden drei Viertel der Deutschen die Zeitumstellung überflüssig.

    Am Sonntag ist es wieder soweit: Dann werden in Deutschland die Uhren um eine Stunde zurückgestellt. Mittlerweile finden drei Viertel der Deutschen die Zeitumstellung überflüssig.

  • Zeitumstellung

    Mi., 23.10.2019

    Autofahrer müssen mit mehr Wildwechsel rechnen

    Viele Wildtiere machen sich in der Dämmerung auf den Weg. Speziell dort, wo Schilder auf Wildwechsel hinweisen, gilt: Fuß vom Gas.

    In der Nacht zum 27. Oktober endet die Sommerzeit und die Uhren werden wieder eine Stunde zurück auf Normalzeit gestellt. Auf der Straße kann das für zusätzliche Gefahren sorgen.

  • Rhythmus anpassen

    Mo., 21.10.2019

    Mit Futterverzögerung klappt Zeitumstellung

    So bereiten Hundehalter ihr Tier schonend auf die Umstellung auf die Winterzeit vor.

    Geht es ums Gassi gehen oder um ihre Futter- und Schlafenszeiten, sind Hunde und Katzen im Wortsinne Gewohnheitstiere. Das sollte auch bei der Zeitumstellung bedacht werden. Was können Halter tun?

  • Faktencheck

    Mo., 21.10.2019

    Wenn der Schlafrhythmus etwas aus dem Takt gerät

    Die Abstimmung zwischen äußeren Einflüssen und der inneren Uhr funktioniert ziemlich gut, so auch der Schlaf-Wach-Rhythmus.

    Waaas?! 7 Uhr? Fühlt sich aber nicht so an. Die Zeitumstellung kann einen aus dem Rhythmus bringen. Doch nur wer grundsätzlich und langfristig schlecht schläft, dessen Gesundheit ist in Gefahr.

  • Zeitumstellung am 27. Oktober

    Mo., 21.10.2019

    Wenn der Schlafrhythmus etwas aus dem Takt gerät

    Wer dauerhaft zu wenig oder schlecht schläft, dessen Wohlbefinden und Gesundheit sind gefährdet.

    Waaas?! 7 Uhr? Fühlt sich aber nicht so an. Die Zeitumstellung kann einen aus dem Rhythmus bringen. Doch nur wer grundsätzlich und langfristig schlecht schläft, dessen Gesundheit ist in Gefahr.

  • Faktencheck

    Mo., 21.10.2019

    Wenn der Schlafrhythmus etwas aus dem Takt gerät

    Wer dauerhaft zu wenig oder schlecht schläft, dessen Wohlbefinden und Gesundheit sind gefährdet.

    Waaas?! 7 Uhr? Fühlt sich aber nicht so an. Die Zeitumstellung kann einen aus dem Rhythmus bringen. Doch nur wer grundsätzlich und langfristig schlecht schläft, dessen Gesundheit ist in Gefahr.

  • «Verschenktes Jahr»

    Do., 29.08.2019

    Abschaffung der Zeitumstellung stockt

    Mit Blick auf das Ende der Zeitumstellung gibt es im Kreis der EU-Staaten auch ein Jahr nach Veröffentlichung der Kommissionspläne wenig Fortschritte.

    Vor einem Jahr verkündete die EU-Kommission, die halbjährliche Zeitumstellung abschaffen zu wollen. Doch die Regierungen der EU-Staaten ziehen nicht mit. Dagegen regt sich nun zunehmend Kritik.