Zigarette



Alles zum Schlagwort "Zigarette"


  • Kriminalität

    Fr., 20.11.2020

    Zigarettenschmuggler aus Polen: Zollfahndung gelingt Schlag

    Das Wappen des Zolls ist zu sehen.

    Essen (dpa) - Bei Durchsuchungen in mehreren nordrhein-westfälischen Städten ist der Zollfahndung ein Schlag gegen Zigarettenschmuggler aus Polen gelungen. Gegen vier Männer wurden Haftbefehle erlassen, neun Personen wurden vorläufig festgenommen, wie das Zollfahndungsamt in Essen am Freitagmorgen mitteilte. Bei der Durchsuchung von elf Objekten in Düsseldorf, Krefeld, Mönchengladbach, Meerbusch und Tönisvorst entdeckten Einsatzkräfte demnach fast 3,5 Millionen Stück unversteuerte Zigaretten, über 120.000 Euro Bargeld und fünf Schießkugelschreiber.

  • Kriminalität

    Do., 19.11.2020

    1,8 Millionen Schmuggel-Zigaretten am Flughafen gefunden

    Der Hinweis „Zoll“ erscheint spiegelverkehrt auf dem Einsatzfahrzeug.

    Köln (dpa/lnw) - Der Zoll hat am Flughafen Köln/Bonn innerhalb von drei Wochen fast 1,8 Millionen geschmuggelte Zigaretten aus dem Verkehr gezogen. Der verhinderte Steuerschaden liege bei knapp 300 000 Euro, teilte das Hauptzollamt Köln am Donnerstag mit. Die Zigaretten seien im Oktober auf 41 Frachtsendungen verteilt gewesen, die als Luft- oder Wasserfilter deklariert waren. Beim Röntgen der Pakete erkannten die Beamten, dass sich darin Zigarettenstangen befanden. Die Päckchen waren in China, Hongkong oder den Vereinigten Arabischen Emiraten abgeschickt worden und sollten an Privatpersonen in Großbritannien gehen. Ob die Taten zusammenhängen, blieb zunächst unklar.

  • «Mein Leben ist zerstört»

    Do., 29.10.2020

    Opfer von Messerangriff sagt im Lübcke-Prozess aus

    Der Hauptangeklagte Stephan Ernst (M) soll den nordhessischen Regierungspräsidenten Lübcke vor einem Jahr auf dessen Terrasse erschossen haben, weil sich der CDU-Politiker für Flüchtlinge eingesetzt hatte.

    Er wollte nur Zigaretten holen. Doch auf dem Weg zur Tankstelle wurde ein Flüchtling aus dem Irak Opfer eines Messerangriffs. Unter den Folgen leidet er noch immer, wie er nun im Lübcke-Prozess schildert.

  • Einbrüche in Raststätten

    Mi., 28.10.2020

    Täter haben es auf Zigaretten abgesehen

    Einbrüche gab es in den beiden Raststätten an der Autobahn.

    Die beiden Raststätten an der Autobahn waren jetzt Ziel ungebetener Gäste.

  • AC Mailand

    Do., 15.10.2020

    Ibrahimovic spielt auch «mit Zigarette im Mund» stark

    Hat den Ruf ein Kämpfer zu sein: Zlatan Ibrahimovic von AC Mailand.

    Rom (dpa) - Seine Corona-Infektion hat dem Kämpferruf des schwedischen Fußballprofis Zlatan Ibrahimovic anscheinend wenig geschadet.

  • Kriminalität

    Do., 01.10.2020

    Einbrecher mit Mülltonne und Zigarettenschachteln erwischt

    Ein Funkstreifenwagen steht zum Einsatz bereit.

    Bocholt (dpa/lnw) - Ein 36-jähriger Bocholter ist von der Polizei mit einer 240-Liter-Mülltonne erwischt worden, in der reichlich gestohlene Zigaretten lagen. Der Mann werde verdächtigt, zuvor in einen Getränkemarkt eingebrochen zu sein und die Beute in der großen Mülltonne abtransportiert zu haben, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Dies könne sogar eine neue Einbruchsmasche sein, so die Mitteilung. In der jüngeren Vergangenheit habe es in der Region bereits ähnliche Fälle mit einer Mülltonne als Transportmittel gegeben. Ein möglicher Zusammenhang zwischen den Taten werde geprüft. Der 36-Jährige kam in Polizeigewahrsam.

  • Experten raten zur Vorsicht

    Di., 29.09.2020

    Liquids für E-Zigaretten nicht selbst mischen

    Bei E-Zigaretten wird eine Aroma-Flüssigkeit (Liquid) erhitzt und der daraus entstehende Dampf eingeatmet.

    Was bei Zigaretten der Tabak ist, ist bei E-Zigaretten das Liquid, das verdampft wird. Fast 60 Produkte wurden nun geprüft. Das Ergebnis bringt Licht und Schatten - und einen wichtigen Ratschlag.

  • Amtsgericht: Grevenerin muss 1350 Euro Geldstrafe bezahlen

    So., 27.09.2020

    Mit 2,16 Promille Zigaretten geholt

    Amtsgericht: Grevenerin muss 1350 Euro Geldstrafe bezahlen: Mit 2,16 Promille Zigaretten geholt

    Teure Zigaretten. Als eine Grevenerin Nachschub holen wollte, hatte sie Alkohol im Blut, 2,16 Promille.

  • Kriminalität

    Do., 24.09.2020

    Zoll: Schmuggelware in XL-Mengen am Airport sichergestellt

    Ein Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs.

    Köln (dpa/lnw) - Der Zoll hat am Flughafen Köln/Bonn binnen drei Wochen große Mengen an Schmuggelware sichergestellt: Mehr als 40 Kilogramm Marihuana, knapp 24 Kilo Amphetamin, rund 24 400 Ecstasy-Tabletten, 3,8 Kilo Heroin und knapp 3,5 Kilo Haschisch wurden aus dem Verkehr gezogen. Wie der Kölner Zoll am Donnerstag mitteilte, gingen den Beamten zudem 80 000 unversteuerte Zigaretten ins Netz. Der Straßenverkaufswert der sichergestellten Drogen liege bei mehr als 1,1 Millionen Euro, sagte ein Sprecher des Hauptzollamts.

  • Fünf Minuten oder fünf Tage

    Di., 22.09.2020

    Streit um Raucherpausen: Chef gibt Nichtrauchern mehr Urlaub

    Umstritten: Ein Gastwirt gibt seinen Nichtraucher-Mitarbeitern als Ausgleich für die Raucherpausen ihrer Kollegen fünf Tage mehr Urlaub.

    Ein Gastwirt in Rheinland-Pfalz genehmigt Nichtrauchern in der Belegschaft fünf Tage mehr Urlaub im Jahr als Rauchern. Darf er das? Kommt darauf an, betonen eine Juristin und der Branchenverband.