Zipperlein



Alles zum Schlagwort "Zipperlein"


  • Re-Ka-Ge stattet dem MCH einen Besuch ab

    So., 16.02.2020

    Alle Zipperlein für einen Moment vergessen

    Die Mitarbeiter hatten für die Bewohner eine Fußball-Tanz-Einlage vorbereitet.

    Das MCH-Prinzenpaar bilden Bernhard und Ursula Bosse, die beide aus Greven stammen und 2019 in die Einrichtung zogen. Beide sind begeisterte Karnevalisten.

  • Aktiv auf Trab

    Do., 04.07.2019

    Neun Tipps für geistige Fitness im Alter

    Aktiv auf Trab: Neun Tipps für geistige Fitness im Alter

    Die Kraft lässt etwas nach, die Zipperlein werden mehr - das ist im Alter ganz normal. Doch die geistige Fitness muss jenseits der 70 nicht zwingend sinken. Es lohnt sich aber, aktiv etwas für die grauen Zellen zu tun - und sei es als Biograf in eigener Sache.

  • Fußball: 3. Liga

    Do., 28.03.2019

    Die Zipperlein nehmen zu – Preußen Münster reist nach Würzburg

    Kevin Rodrigues Pires quälen Leistenprobleme.

    Würzburg – dort muss sich der SC Preußen am Samstag mit den Kickers messen. Trainer Marco Antwerpen muss im Vorfeld personell ein wenig puzzeln.

  • Japaner mit Zipperlein

    Di., 11.12.2018

    Älterer Nissan Micra (K13) schwächelt mit Achsenproblemen

    Fortschritt: Im Gegensatz zum Vorgänger zeigt sich der Nissan Micra (K13) bei der HU als das verlässlichere Auto.

    Unter den gebrauchten Nissan-Micra-Modellen ist der Typ K13 noch der zuverlässigste. Dennoch weist auch er einige Mängel auf. Probleme bereiten vor allem die Achsaufhängungen.

  • 50 Jahre alter Defender wird bei Gerald Müller noch richtig rangenommen

    Di., 04.09.2018

    Rollender Rentner im Unruhestand

    Gerald Müller und sein 50 Jahre alter Land Rover Defender: ein „schmutzwürdiges Kulturgut“, wie auf dem Aufkleber am Heck zu lesen ist.

    Die Rente hat er lange durch. Da wäre das ein oder andere Zipperlein durchaus verzeihlich. Aber bis auf diese chronische Motoröl-Inkontinenz, die in seiner Familie ein weit verbreitetes Leiden und völlig unabhängig vom Alter ist, steht er mit seinen 50 Auto-Lenzen noch voll im Saft. Oder sagt man in diesem Fall besser Diesel?

  • Wie geht's mir eigentlich?

    Fr., 03.08.2018

    Die Psyche immer im Blick haben

    Wer oft traurig ist und sich zu nichts mehr motivieren kann, hat möglicherweise ein psychisches Problem. Betroffene können die psychotherapeutische Sprechstunde nutzen.

    Körperliche Zipperlein fallen einem schnell auf. Ein bisschen Kopf oder Bauch - und wer hat heute eigentlich nicht Rücken? Die psychische Gesundheit dagegen gerät oft aus dem Fokus. Dabei braucht auch die Seele Aufmerksamkeit, sagt die Therapeutin Lena Kuhlmann.

  • Schmerzen vorbeugen

    Mi., 15.03.2017

    Diese Übungen entlasten das Kniegelenk

    Die Beine baumeln zu lassen, ist nicht nur entspannend, sondern kann auch Knieproblemen vorbeugen.

    Nicht nur bei übermäßigem Radfahren und Joggen bekommen viele Knieprobleme. Schon bei täglichen Belastungen treten oft Zipperlein in dem Gelenk auf. So weit muss man es jedoch nicht kommen lassen.

  • Britischer Schauspieler

    Sa., 14.01.2017

    Jeremy Irons hat kein Problem mit dem Älterwerden

    Der britische Schauspieler Jeremy Irons mag das Älterwerden.

    Jeremy Irons hat trotz zunehmender Zipperlein kein Problem mit dem Alter. Ganz im Gegenteil, man stehe nicht mehr so unter Erfolgszwang, wie als junger Mann.

  • Raubsaurierskelett

    Sa., 17.12.2016

    Dino mit Zahnweh: Forscher untersuchen «Tristan»

    Das Skelett des Tyrannosaurus Rex namens «Tristan Otto» ist im Naturkundemuseum in Berlin ausgestellt.

    Auch ein Tyrannosaurus rex hatte so seine Zipperlein. Wissenschaftler vermuten, dass der gut erhaltene Raubsaurier im Berliner Naturkundemuseum unter Zahnschmerzen litt.

  • Halle Münsterland

    Fr., 16.12.2016

    Eckart von Hirschhausen zeigt Zauberkunst und Zipperlein

    Amüsanter Fachmann für medizinische Fragen:  Dr. Eckart Hirschhausen in der Halle Münsterland

    Er ist Zauberkünstler und Mediziner. Im Fernsehen kommen seine Shows über den Menschen und die Medizin bestens an. Jetzt war Eckart von Hirschhausen wieder mal Gast in Münster. Nicht alles, was der Mann erzählt, ist dabei umwerfend komisch. Manches gehört eher in die Kategorie „Kalauer“.